Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work & Travel Australien: Jobben

Der Begriff Work & Travel kommt ja nicht von ungefähr, und deshalb befassen wir uns an dieser Stelle mit dem Thema Arbeiten bzw. Jobben. Das Working-Holiday-Visum gibt dir die Möglichkeit, während deines Aufenthalts in Australien bezahlte Jobs anzunehmen, um den Auslandsaufenthalt zu finanzieren, bzw. die Reisekasse aufzubessern. Welche Arten solcher Gelegenheitsjobs es gibt, wie und wo du sie findest, was du in Sachen Bewerbung beachten musst und mehr zum Thema Jobben in Australien findest du auf dieser Seite.

Wir sind Aussie Specialist

Aussie Specialist | Auslandsjob.deWir von Auslandsjob.de wurden von Tourism Australia (der Tourismusbehörde Australiens) als Aussie Specialist ausgezeichnet! Um diese Auszeichnung zu bekommen mussten wir unser Experten Know-How unter Beweis stellen. Hier auf Auslandsjob.de unterstützen wir euch bei allen relevanten Fragen zu Work and Travel Australien.

 

THEMEN DIESER SEITE:

Jobben in Australien: Welche Jobs gibt es?

Im Rahmen von Work and Travel kannst du als Backpacker in Australien verschiedenste Jobs in unterschiedlichen Branchen übernehmen.

Die meisten Job-Angebote gibt es im landwirtschaftlichen Bereich: diese Farmjobs können z.B. das "Fruit Picking" sein oder auch die Weinlese (die Erntehilfe ist allgemein sehr verbreitet als Backpacker-Job). Du kannst aber auch Schafe scheren oder auf einem Bio-Bauernhof "wwoofen". Vorteilhaft ist dabei auch das Jobben gegen Kost und Logis frei.

Sehr gute Adressen in Sachen Backpacker-Jobs sind auch die Tourismusbranche sowie der Bereich Hotel- und Gastronomie (Restaurants, Bars, Hotels, etc.). Darüber hinaus gibt es im Event-Bereich viele Möglichkeiten (z.B. Promotion-Jobs). Für Großveranstaltungen werden regelmäßig helfende Hände gesucht. Auch weit verbreitet: Jobs im Baugewerbe. Mit entsprechenden Vor- und Sprachkenntnissen sind auch Bürojobs denkbar, möglicherweise kannst du auch Deutsch unterrichten.

Für die richtig hartgesonnenen unter euch gibt es auch die Möglichkeit auf dem australischen Bau tätig zu werden. Wer den Gesundheits- und Fitnesscheck besteht kann sich für die Minenarbeit im australischen Outback bewerben.

Generell kann man fast alles machen, also z.B. auch Rasen mähen, in einem Supermarkt, im Callcenter oder sogar in einem Hostel arbeiten.



Dein Starterpaket für Australien mit extra Fun-Faktor!


Erlebe deine erste Woche als Work and Traveller gemeinsam mit anderen Backpackern. Entdecke Sydney bei einer Katamaran-Tour, Sightseeing, einem Pub Crawl, Sandboarding und einer coolen Delfin-Tour. Übernachtet wird im Outdoor Camp und nebenbei erfährst & organisierst du alles Wichtige, um in dein Work & Travel Jahr Down Under zu starten.


Work and Travel Australien: Dein perfekter Start Down Under

>> Jetzt ins Australien-Abenteuer starten!


Unser Tipp: >> Jetzt aktuelle Work & Travel Programme finden

Die wichtigsten Jobs für Australien und weiterführende Infos zu diesen Bereichen auf Auslandsjob.de

>> Farmjobs in Australien

>> Rancharbeit & Ranchjobs in Australien

>> Gastronomiejobs in Australien

>> Tourismusjobs in Australien

>> Baujobs in Australien

>> Mit Kindern arbeiten in Australien

>> Deutsch in Australien unterrichten

>> 10 Tipps, um schneller einen Job als Work and Traveller in Australien zu finden

Unser Tipp: Planung und Organisation via interaktiver Planungs-Checkliste

>> Hier mit der Work and Travel Planung via interaktiver Checkliste starten!

 

Jobsuche: Wie und wo finde ich Backpacker-Jobs?

Job-Angebote findest du in Australien an schwarzen Brettern (vor allem in den Hostels), in den lokalen Tageszeitungen und natürlich in Job-Datenbanken im Internet. Oder man geht einfach in das nächste Café um dort nach einem Job zu fragen (viele gastronomische Betriebe schlagen es auch draußen an, wenn sie Personal benötigen … also Augen offen halten!). Eine gute Idee ist es auch, andere Backpacker (die man in Australien an jeder Ecke trifft) zu fragen, ob sie nicht einen Tipp haben. Jobagenturen sind eine weitere Möglichkeit. Ein "bekannter Geheimtipp" ist zudem das Portal http://www.gumtree.com.au/. Zwar ist es eigentlich ein "Kleinanzeigen-Portal", jedoch aufgrund seiner Bekanntheit so intensiv von den Australiern genutzt, dass sich dort eigentlich alles finden lässt. Am besten dort selbst ne Jobsuch-Anzeige aufgeben oder schauen, ob aktuelle Stellenausschreibungen für Backpacker dort zu finden sind.

Ebenfalls sehr hilfreich können zudem auch sogenannte Working Hostels sein, die einem zwar ganz normal als Unterkunft dienen, "nebenbei" aber auch aktiv bei der Jobsuche behilflich sind, da Working Hostels einen engen Kontakt zu Farmen, Unternehmen als auch Restaurants halten, die häufig Work and Traveler als Aushilfskräfte einstellen. Weitere Infos zu Working Hostels findest du auch unter

>> Working Hostels

>> Wichtige Jobquellen & Infostellen für deine Jobsuche in Australien

Sandys Geheimtipp für deine Jobsuche an der Ostküste Australiens:

Vorkenntnisse helfen, einen Job zu finden

Das mit den Vorkenntnissen bzw. Vorerfahrungen ist von Job zu Job und von Branche zu Branche sehr unterschiedlich, gundsätzlich kann man aber sagen: umso mehr Qualifikationen du hast, umso schneller findest du einen Job und umso besser ist er bezahlt.

Gute Englischkenntnisse sind immer von Vorteil, allerdings kommt man auch mit Grundkenntnissen gut zurecht und verbessert die Sprache in Australien sehr schnell. Und bei der Farmarbeit sind die Sprachkenntnisse natürlich nicht so wichtig wie z.B. im Bereich Tourismus. Im landwirtschaftlichen Bereich solltest du grundsätzlich eine gewisse körperliche Fitness mitbringen, ebenso in der Baubranche.

Tipp: Es ist immer von Vorteil, bei der Jobsuche nicht allzu wählerisch zu sein, und sich generell engagiert und flexibel zu zeigen.



Vermittlung von Handwerker-Jobs in Australien mit guter Bezahlung!


Dieses Projekt vermittelt für gelernte Handwerker, Bauarbeiter und Gastronomiemitarbeiter Jobs in Australien. Du arbeitest für mindestens 6 Monate in einem australischen Betrieb, lernst die Arbeitswelt in Down Under kennen und wirst branchenüblich bezahlt, damit du deinen Aufenthalt vor Ort direkt finanzieren kannst.


Handwerkerjobs in Australien

>> Jetzt deinen Job in Australien sichern!



Garantierter Job in der Beauty Industrie!

Auslandsjob in Australien | Kosmetik-Job in Australien


Cream and Travel sucht kommunikative, reise- und beautyinteressierte Frauen und Männer, die in Australien, Neuseeland, Kanada, USA oder Asien für führende Unternehmen im Bereich „Verkauf von Pflegeprodukten“ arbeiten wollen. Du wirst bereits vor deiner Abreise in Online-Workshops auf den Job als Skin Care Consultant vorbereitet. Zudem unterstützen wir dich bei der gesamten Reiseplanung. Die Unterbringung in einem Zweibettzimmer in der Firmenunterkunft ist für die ersten 14 Tage kostenlos. Du erhältst in der Trainingsperiode ein Grundgehalt, danach eine verkaufsgebundene Kommission. Starte dein Abenteuer jetzt mit Cream & Travel und lebe, reise und arbeite mit gleichgesinnten Leuten aus der ganzen Welt.

 

>> Hier bewerben <<


26.07.18 Australien

Wie bewerbe ich mich um einen Job?

In Australien bewirbst du dich in der Regel nicht in der gleichen Weise um Gelegenheits-Jobs wie in Deutschland. Auch mit den Dokumenten wie Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, etc. läuft es etwas anders. Alle Infos rund um die Jobbewerbung in Australien findest du hier:

>> Bewerben in Australien

Unser Gehimtipp für Bewerbungen zur Weihnachtszeit

Wie viel werde ich beim Jobben verdienen?

Das ist natürlich vom Job und damit indirekt auch von deinen Vorqualifikationen sowie vielen weiteren Faktoren abhängig. Somit kann man die Frage nicht allgemein beantworten. Für Aushilfsjobs wird in Australien generell ein Stundenlohn von 17 bis 20 australischen Dollar (AUS$) gezahlt (also etwa 10 bis 13 Euro).

Konto eröffnen & Steuernummer beantragen

Ohne Konto und Steuernummer bekommst du in Australien keine Jobs. Wie du ein Konto in Australien eröffnest, und wie du eine Steuernummer beantragst, erfährst du hier:

>> Konto eröffnen in Australien

>> Steuernummer beantragen in Australien



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 12 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Wichtige Infos zum Jobben in Australien

6 Monate maximal
Ganz wichtig: laut Working-Holiday-Visum dürfen Backpacker nur maximal 6 Monate bei einem Arbeitgeber tätig sein.

Impfungen & Medizinische Untersuchungen
In manchen Bereichen fordern die Arbeitgeber häufig Impfungen und/oder eine medizinische Untersuchung (z.B. auf Tuberkulose) ein. Für die Arbeit im Gesundheits- und Betreuungsbereich ist ein Gesundheitsnachweis erforderlich. Für Impfungen, Untersuchungen und Gesundheitsnachweise gilt: frühzeitig informieren und am besten alles dabeihaben, wenn man in Australien eintrifft.

>> Impfungen für Australien

Dein Job als Praktikum
Ob du einen Job als (Pflicht-)Praktikum anerkennen lassen kannst, hängt vom jeweiligen Arbeitgeber, dem Job an sich und natürlich von den Praktikums-Anforderungen ab. Es ist aber so, dass das Working-Holiday-Visum für Australien grundsätzlich die Möglichkeit bietet, ein Praktikum zu absolvieren.

>> Praktikum in Australien

Vorbereitungskurse & Sprachkurse
Wenn du dich dazu entscheiden solltest, Work and Travel in Australien nicht selbst zu organisieren, sondern eine Organisation bzw. einen Veranstalter einschaltest, besuchst du in der Regel direkt nach der Ankunft in Australien einen Vorbereitungskurs. In einem solchen Kurs lernst du alles was für die Jobsuche in Australien wichtig ist: Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben verfassen, Lohnsteuerkarte beantragen, Bankkonto eröffnen, Steuernummer beantragen, etc. In der Regel ist auch ein Sprachkurs Bestandteil der meisten Work and Travel-Komplettangebote. So kann man vor Ort eventuell noch fehlende Englischkenntnisse erwerben.

Allgemeines zum Thema Jobsuche & Arbeitsmarkt in Australien
Sei es für Work & Travel oder aber als "Permanent", "Resident" oder "Auswanderer": wer in Australien auf Jobsuche geht, sollte sich auf jeden Fall mit dem dortigen Arbeitsmarkt sowie "Gepflogenheiten" bei der Jobsuche auskennen - und das ganz unabhängig, ob es nur ein temporärer Aushilfsjob für den nächsten Working Holiday oder aber für eine unbefristete Anstellung ist. Wir von Auslandsjob.de haben euch daher mal das Wichtigste zum Australischen Arbeitsmarkt zusammengestellt - zu finden hier!

Muss man bald nach Alternativen suchen?

Die australische Regierung plant, eine neue Backpacker-Steuer einzuführen, die das Work & Travel in Australien grundlegend verändern könnte. Denn dann müssten Backpacker viel höhere Steuern zahlen als vorher - ein Grund für einige angehende Work & Traveller, sich nach Alternativen umzusehen. In unserem Artikel erfährst du alles zu den Plänen der Regierung und möglichen Alternativen.

>> Neue Backpacker-Steuer für Australien?

Die richtigen Work and Travel-Jobs finden

E-Mail-Tutorial | Jobs finden beim Work and TravelDie Frage, die angehende Work and Traveller am meisten beschäftigt: In welchen Bereichen kann ich während meines Aufenthaltes am besten Geld verdienen und wie finde ich diese Jobs? In unserem Tutorial stellen wir dir verschiedene Jobmöglichkeiten vor, sagen dir welche Voraussetzungen du dafür mitbringen solltest, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Jobs haben und wie es mit den Verdienstmöglichkeiten aussieht. Natürlich gibt es auch hilfreiche Tipps, wie du am besten an die jeweiligen Jobs kommst.

Als Bonus gibt es für deine Anmeldung eine Liste mit 10 kreativen Jobideen für Work and Traveller, auf die du so einfach sicherlich nicht gekommen wärst.

Außerdem erfährst du:

  • was die besten und wichtigsten Jobbörsen für Work and Traveller in deinem Zielland sind.
  • wie du abseits der Jobbörsen am besten zu Jobs kommst
  • was du bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen beachten solltest
  • und wie du ganz einfach deine Steuern am Ende deiner Reise zurückbekommen kannst

Also melde dich jetzt an:

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Jobsuche erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

 

7 Tipps für Work & Traveller  - nicht nur für Australien!

Unser Redakteur Philipp hat mal ein paar Tipps seiner langen "Karriere" als Work & Traveller zusammengetragen, die ihm persönlich sehr bei der Jobsuche geholfen haben. Zugegeben nicht speziell auf Australien gemünzt, jedoch speziell für Work and Traveller sicherlich sehr hilfreich  - also lies einfach mal rein und finde hoffentlich auch für dich Anregungen, wie du (nicht nur) in Australien erfolgreich deine Jobsuche angehen kannst:

>> 7 Tipps zur Jobsuche für Work & Travel

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte

Webinar: Work and Travel in Australien und Neuseeland

  • Kostenlose, digitale Infoveranstaltung
  • Alle wichtigen Tipps und Tricks in weniger als 30 Minuten
  • Wertvolle Erfahrungen werden an dich weiter gegeben