Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Auslandsjobs im Bereich Sport & Fitness
Placeholder: Post Title (visible in frontend only)

Auslandsjobs im Bereich Sport & Fitness

TOP 5 DESTINATIONS

BELIEBTESTE LÄNDER FÜR SPORTLER
SPANIEN
GRIECHENLAND
USA
AUSTRALIEN
SÜDAFRIKA

Mit Sport körperlich und seelisch fit bleiben

Sport ist mehr als die „körperliche Ertüchtigung“ unserer Großeltern-Generation. Es ist ein  ganzheitlicher Prozess im Rahmen der persönlichen Work-Life-Balance. Gerade in der heutigen Leistungsgesellschaft hilft Sport uns körperlich, aber auch seelisch fit zu bleiben. Diese Erkenntnis teilen Bewohner von Industrienationen auf der ganzen Welt. Daher werden auch weltweit Fachleute für Sport und Fitness gesucht. Mehr über deinen Auslandsjob im Sportsektor erfährst du hier.

Scroll Anchor: “arbeitsmarkt-jobchancen”

Arbeitsmarkt & Jobchancen

Es als Sportler an die internationale Spitze zu gelangen und zu Wettkämpfen ins Ausland reisen, davon träumen wohl die meisten sportlich Aktiven. Doch wahrscheinlicher wird deine Reise, wenn du als Trainer im Ausland arbeitest, zum Beispiel

  • in Fitness-Studios,
  • in Thermen, Kur- und Heilbädern
  • in Sporthotels
  • in Spas
  • auf Kreuzfahrtschiffen

und ähnlichen Betrieben der Tourismusbranche. Denn gerade im Urlaub verbinden viele Menschen gern Entspannung und sportliche Aktivitäten. Deshalb suchen viele Tourismus-Unternehmen in der Hauptsaison nach Fachkräften und Sportanimateuren in ihren Studios und Anlagen. Dort betreust du aber nicht nur Kunden bei ihren Aktivitäten, sondern erledigst Verwaltungstätigkeiten (z.B. individuelle Trainingspläne erstellen), organisierst Veranstaltungen usw.

Scroll Anchor: “beste-laender”

Beliebte Zielländer für Jobs im Bereich Sport & Fitness

Beispielhafte Job-/Praktika-Angebote im Bereich Sport & Fitness

Scroll Anchor: “saisonjobs-sport-fitness”

Sport im Ausland: Saisonjobs

Vor allem bringen dir Saisonjobs wichtige Vorteile: Zum einen kommst du einfach mal raus aus deiner gewohnten Jobroutine. Du kannst aber auch die Wartezeit zwischen zwei Ausbildungsabschnitten (Uni-Abschluss und Ausbildung / Jobstart) mit Arbeit an begehrten Urlaubsorten zu überbrücken.

Je nach deinem persönlichen Schwerpunkt und sportlichen Vorlieben kannst du deinen Auslandsaufenthalt ganz einfach verlängern, indem du den Arbeitsort saisonbedingt wechselst. So kannst du beispielsweise im Sommer Urlauber in Phuket, Antalya oder Madeira bei Pilates, Yoga und Zumba anleiten und im Winter die Touristen im Salzburger Land oder den Dolomiten zu sportlichen Höchstleistungen verhelfen.

Sportliche Saison-Jobangebote im Ausland

 EU
Fitnessanimateur-Jobs bei alltours – der Urlaubsmitgestalter und Langeweilevertreiber!
Alltours Flugreisen GmbH
jobcat_033
Vollzeit
flexibel – 2 bis 6 Monate
9 offene Stellen
Job Ansehen
 EU
Werde Schwimmlehrer in Europas erfolgreichster Ferienschwimmschule!
Sharky Schwimmschule
jobcat_033
Vollzeit
je nach Stelle – je nach Stelle
9 offene Stellen
Job Ansehen
 EU
Sport- oder Kinderanimateur bei alltours
Alltours Flugreisen GmbH
jobcat_018
Vollzeit
je nach Stelle – 2-6 Monate
9 offene Stellen
Job Ansehen
Scroll Anchor: “voraussetzungen”

Voraussetzungen: Auslandsstudium Sportexperte / Sportexpertin

Der Weg isn Ausland führt dich über eine reguläre Trainerausbildung in Deutschland. Alternativ kannst du dich auch für den FH-Studiengang „Sportexperte / Sportexpertin“ einschreiben (z.B. in der Schweiz). Dort spezialisierst du dich auf einzelne Sportarten und erwirbst wertvolles sportwissenschaftliches Wissen.

Nach deinem Abschluss bildest du zum Beispiel Jugendliche in Verbänden aus, bereitest als Coach Spitzensportler auf Wettkämpfe vor oder managst ihre Karriere. Es gibt sportrelevante Arbeitsplätze sowohl in Präventions- und Rehabilitationseinrichtungen als auch in Ferienressorts.

Du kann in der Sportartikel-Industrie arbeiten (z.B. in der Produktentwicklung oder im Verkauf),  aber auch eine berufliche Laufbahn im Sportmarketing steht dir offen.

Scroll Anchor: “sportmarketing”

Mit Sportmarketing zum Auslandsjob

„Wie werden Fans zu Kunden?“, lautet eine der zentralen Fragen im Sportmarketing. Die Antwort darauf findet sich entweder am Rande von Großereignissen oder auf der Kleidung von Sportlern.

Mit anderen Worten: Im Sportmarketing geht es zum einen um die Vermarktung von Sportlern, Ereignissen und Sportarten, zum anderen um die Bewerbung von Produkten in einem sportlichen Kontext (Sponsoring, Trikots, Bandenwerbung).

Sportler, Teams und ihre Fans sind digital vernetzt und auf der ganzen Welt vertreten. Allein durch Sport- und Outdoor-Artikel werden im internationalen Sportmarketing mehr als 40 Milliarden Euro umgesetzt. Das bedeutet, wenn du dein akademisches Marketingwissen mit deiner Leidenschaft für Sport verbinden willst, kann Sportmarketing dein Ticket in den Auslandsjob sein.

Scroll Anchor: “branchen-guide”

Der Auslandsjob Branchen-Guide

Scroll Anchor: “job-finden”

Jobbörse Ausland: Sportliche Jobs im Ausland finden

 MT
Retail Risk & Fraud Officer – German speaking (m/f/x)
Tipico Co. Ltd.
jobcat_038
Vollzeit
01/09/2021 – unbefristet
2 offene Stellen
Job Ansehen
 ES
Assistent/in Abteilung für Qualitätssicherung Bio Obst & Gemüse, Campiña Verde
Campiña Verde ecosol S.L.
jobcat_038
Vollzeit
01/09/2021 – unbefristet
1 offene Stellen
Job Ansehen
 FR
LABORATOIRE ODYSUD  Logo
Deutschsprachige*r Praktikant*in Naturkosmetik – Export/ Digital in Bordeaux
LABORATOIRE ODYSUD
jobcat_027
Vollzeit
06/09/2021 – 6 Monate
1 offene Stellen
Job Ansehen

Unser Special zur Corona-Zeit:

Mit dem Starterkit kannst du dich in kürzester Zeit auf deinen Auslandsaufenthalt vorbereiten. Alle wichtigen Infos, Tipps & Tricks für die Planung und Orientierung.

 

Aktion endet in:

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
starterkit

Innovatives Tool für die Planung deiner Auslandszeit
 

Auslandsjob-Starterkit geschenkt

Langjährige Auslandszeit-Experten geben dir wertvolle Tipps

Checklisten, Tests & Anleitungen im Audio- und Videoformat