Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Auslandsjobs im Bereich Jura & Recht

Auslandsjobs im Bereich Jura & Recht

TOP 5 DESTINATIONS

BELIEBTESTE LÄNDER FÜR HANDWERKER
EUROPA
ENGLAND & UK
USA
NORWEGEN
CHINA

Jura & Recht: Eine Säule moderner Staaten

Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz (von lateinisch iuris prudentia, „genaue Kenntnis des Rechts“), kurz: Jura, beschäftigt sich mit der Auslegung von Gesetzen. Praktiken und Auffassungen mögen sich unterscheiden, doch Tatsache ist: Die Rechtsprechung ist neben der Gesetzgebung und der ausführenden Instanz eine der Säulen moderner Staaten. Daher wirst du mit einer Jura-Ausbildung bzw. Studium auch auf viel Resonanz stoßen, wenn du einen Auslandsjob suchst.

 

Scroll Anchor: “arbeitsmarkt-jobchancen”

Arbeitsmarkt & Jobchancen

Darüber hinaus kooperieren immer mehr Unternehmen auf internationalem Niveau. Die damit verbunden Rechtsfragen wiederum beschäftigen darauf spezialisierte Anwälte – ob selbstständig oder angestellt in Agenturen und Kanzleien. Gern gesehen sind dabei entsprechende Schwerpunkte, angefangen bei Wirtschaft über Finanzen bis zum Patentrecht.
Aber auch Organisationen wie die Europäische Kommission, der Europäische Gerichtshof, die Europäische Union, die Vereinten Nationen und das Europäisches Parlament benötigen entsprechend rechtswissenschaftlich geschultes Fachpersonal. Daher sind Auslandserfahrungen für angehende Juristen heutzutage unabdingbar.

Scroll Anchor: “beliebte-ziellaender”

Beliebte Zielländer für Jobs im Bereich Jura & Recht

Scroll Anchor: “voraussetzungen”

Voraussetzungen für die Arbeit im Bereich Jura & Recht

Egal in welchen Bereichen du im Ausland tätig werden möchtest, ein Studium der Rechtswissenschaften öffnet dir viele Türen für einen Job im Ausland. Natürlich gibt es im Rechtsumfeld auch Jobs ohne Qualifikation als Volljurist: Mit einem rechtswissenschaftlichen Bachelor-Abschluss kannst du die Beamtenlaufbahn einschlagen, „Rechtsanwalts- und Notargehilfe“ ist eine reguläre duale Ausbildung usw. Auch arbeiten Juristen nicht nur bei Gericht: Gewerkschaften, Verbände und gemeinnützige Organisationen benötigen ebenso versiertes Personal, das sich auf die Anwendung von Recht und Gesetz versteht.

Jura-Studium: Auslandsaufenthalt einplanen

Das bedeutet: Bereits während des Jura-Studiums solltest du einen Auslandsaufenthalt einplanen. Je besser du ihn vorbereitest, desto erfolgreicher verspricht er zu werden.
Beginne 12 bis 18 Monate vor dem gewünschten Auslandsaufenthalt, alle relevanten Informationen zu beschaffen. Frage dich, wie du deine Zeit im Ausland verbringen möchtest: Auslandspraktikum, Teilzeit- oder Vollzeitstudium?
Oder wie wäre es mit einem Aufbaustudiengang? Den Master of Laws (LL.M.) gibt es mittlerweile mit betriebswirtschaftlichen Zügen und mit Fokus auf Europarecht (LL.M.Eur).
Dann widme dich dem Studiensystem: Welche Hochschule ist für dich am besten geeignet? Welche Zulassungsvoraussetzungen gelten dort? Welche Fristen musst du einhalten? Gibt es vorab Tests? Reichen deine aktuellen Sprachkenntnisse aus oder musst du noch einen Kurs zum Auffrischen buchen? Wie hoch sind die Studiengebühren? Werden deine bisherigen Studienleistungen anerkannt werden?
Schlussendlich ganz praktische Überlegungen wie: Brauchst du in einem Zielland ein Visum? Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten im Ausland? Wie kommst du an eine Unterkunft?

Jura im Ausland studieren: Was du sonst noch wissen musst

Die unterschiedlichen Rechtssysteme zwischen deinem Heimat- und deinem Zielland können vor allem angehenden Juristen den Start im Ausland erschweren. Daher empfiehlt es sich, vorab das Akademische Auslandsamt deiner Heimathochschule und den Auslandsbeauftragten der juristischen Fakultät zu konsultieren. Idealerweise bestehen bereits Kooperationen von Hochschulen oder anderen Partnerprogrammen, die dir den Weg ins Ausland erleichtern.

Weitere Tipps findest du unter anderem auf den folgenden Seiten:

Beispielhafte Job-/Praktika-Angebote im Bereich Jura & Recht

Scroll Anchor: “jobmoeglichkeiten-im-ausland”

Jobs für Juristen im Ausland

„Andere Länder, andere Sitten“. Dieser Satz wurde anscheinend für Rechtsberufe im Ausland erfunden. Theoretisch jedenfalls kannst du als Jurist aus Deutschland überall in der EU praktizieren. Doch die Praxis sieht etwas anders aus:

Als Rechtsanwalt ins Ausland

Abhängig von deinem Zielland stehen vor deiner Kanzleieröffnung spezielle Prüfungen vor der Rechtsanwaltskammer. Schließlich musst du das ausländische Rechtssystem kennen, wenn du dich dort niederlassen möchtest. Außerhalb der EU geht es gar nicht ohne zusätzliche Qualifikationen und Prüfungen: In den USA beispielsweise benötigst du den international anerkannten Abschluss als Master of Laws plus die bestandene Anwaltsprüfung („State Bar Exam“).

Als Wirtschaftsjurist ins Ausland

Wenn du als Wirtschaftsjurist tätig sein möchtest, sieht es schon etwas einfacher aus. Ist dein Ziel die Rechtsabteilung eines Unternehmens im Ausland, spielt es keine Rolle, ob du ein oder zwei deutsche Staatsexamina in der Tasche hast oder einen Masterabschluss in Wirtschaftsrecht – beides genügt, um dich in einem ausländischen Rechtssystem behaupten zu können.

Für Juristen mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen zählen vor allem juristische Kernkompetenzen und die damit verbunden Fragen:

  • Wie gehst du allgemein mit dem Recht um?
  • Wie wendest du es an?
  • Wie und woher beschaffst du die dafür notwendigen Informationen (Methodenkompetenz)?
  • Kannst du Probleme abstrakt und analytisch lösen?

Gerade im Ausland steht die Praxis im Vordergrund. Mangelndes Spezialwissen um geltende Gesetze lässt sich ggf. vor Ort ausgleichen (entsprechende Sprachkenntnisse vorausgesetzt). Möchtest du dich dennoch als Rechtsanwalt im Ausland niederlassen, hast du zumindest eine solide Basis für dein nächstes Karriereziel.

 

Scroll Anchor: “branchen-guide”

Der Auslandsjob Branchen-Guide

Scroll Anchor: “job-finden”

Jobbörse Ausland: Jobs im Bereich Jura & Recht finden

 Europa
Top-Job
European Camping Group Logo
Arbeite als Allrounder (m/w/d) auf den schönsten Campingplätzen Europas
European Camping Group
Kundenservice & Beratung
Vollzeit
ab März 2023 – 1 bis 3 bzw. bis zu 6 Monate
50 offene Stellen
Job Ansehen
 Weltweit
Sea Chefs Logo
Verkäufer (w/m/d) auf einem Kreuzfahrtschiff
Sea Chefs
Kundenservice & Beratung
Vollzeit
Jederzeit möglich – 4-6 Monate
8 offene Stellen
Job Ansehen
 weltweit
Call-Center Agent/in (deutschsprachig) in Vollzeit/Teilzeit, selbständige Basis im Homeoffice
Kambala Marketing
Kundenservice & Beratung
Sonstiges
– Unbefristet
10 offene Stellen
Job Ansehen

Welche Einflüsse haben Corona & Homeoffice, der Megatrend „New Work“ sowie Ukrainekrieg
und Inflation auf Ihre Pläne, im Ausland zu arbeiten?

Auslandsjob.de sagt DANKE: Am Ende der Umfrage erhalten Sie die Möglichkeit, unseren Sabbatical-Guide
„How to Auslandsjob - In 21 Schritten zum perfekten Job im Ausland“ kostenfrei herunterzuladen.

 

64885

Große Umfrage: Arbeiten im Ausland
in herausfordernden Zeiten

Die Bearbeitung der Fragen dauert weniger als 10 Minuten. Die Umfrage ist anonym, die Teilnahme freiwillig. Ihre Daten werden verschlüsselt weitergegeben, denn wir nehmen den Datenschutz sehr ernst.