Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Jobben & Arbeiten in Estland

Jobben & Arbeiten in Estland

ESTLAND QUICK-INFO

ALLGEMEINE KEY FACTS
> Hauptstadt: Tallinn
> ca. 1.3 Mio. Einwohner
> 76 Jahre Lebenserwartung
> 6,66 % Arbeitslosenquote (04/2024)
> 38.1 Mrd. US$ Bruttoinlandsprodukt
WICHTIGE WIRTSCHAFTSZWEIGE
> Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)
> Ingenieurwesen
> Baubranche
> Medizin
> Tourismus & Hotellerie
BEZAHLUNG
> Offizielle Währung: Euro (EUR)
> Mindestlohn liegt bei 4.30 € / Stunde
> Durchschnittseinkommen: 19.996 € / Jahr

Estland: “e-Staat” mit Tradition

Estland hat sich in den letzten Jahren zu einem hochmodernen Land entwickelt. Die Wirtschaft floriert, kostenlosen WLAN-Zugang erhält man in 99 Prozent der Landesfläche. Estland wird als “e-Staat” bezeichnet, da es führend in der digitalen Innovation ist. Tallinn, die pulsierende Hauptstadt am Meer, vereint Tradition und Moderne und beherbergt eine blühende Kreativ- und Startup-Szene. Tartu, bekannt als “Stadt der Weisheit”, ist mit einer der ältesten Universitäten Nordeuropas gesegnet und gilt als geistiges Zentrum. Suchst du einen Job im Ausland, bietet Estland dir das entsprechende Umfeld mit (fast) unbegrenzten Möglichkeiten.

Der kleine Staat an der Ostsee mit rund 1,3 Millionen Einwohnern ist der nördlichste der Baltischen Staaten, zu denen auch Litauen und Lettland zählen. Rund die Hälfte der Landesfläche besteht aus Wald, den die Esten sehr lieben. Viele Sagen und Märchen haben hier ihren Ursprung. Verlaufen kann man sich darin nicht – selbst im letzten Winkel gibt es eine 4G-Internetverbindung.

Direkte Nachbarn sind Lettland und Russland. Knapp ein Drittel der Bevölkerung lebt in der offiziellen Hauptstadt Tallinn. Estland wurde von Dänemark, Schweden und ab Beginn des 18. Jahrhunderts von Russland beherrscht. Seit 1990 ist es wieder eigenständig. Die Esten selbst bezeichnen ihr Land als nordeuropäisch und haben ihrer Meinung nach kulturell viel mit Skandinavien gemeinsam.

Warum in Estland arbeiten?

Wenn du eine Veränderung suchst und neue berufliche Weg erkunden willst, bietet Estland eine spannende und vielversprechende Umgebung. Von der pulsierenden IT-Szene bis hin zu den malerischen Landschaften und der einzigartigen Kultur des Landes gibt es viele Gründe, Estland als Arbeits- und Lebensort auszuwählen.

Der Ostseeanrainer mit der boomenden Wirtschaft, seiner fortschrittlichen digitalen Infrastruktur und einem hohen Lebensstandard bietet eine Vielzahl von Jobmöglichkeiten in verschiedenen Branchen.

Scroll Anchor: “aktuelle-job-angebote-estland”

Job-Angebote in Estland

 Estland
Hurtigruten Logo
Hurtigruten sucht deutschsprachige Reiseberater (m/w/d) in Estland
Hurtigruten
Tourismus
Vollzeit
ab 20.05.2024 – Unbefristet
6 offene Stellen
Job Ansehen
Scroll Anchor: “arbeitsmarkt-estland”

Arbeitsmarkt in Estland

Wirtschaftliche Lage in Estland

Estland verzeichnete in den letzten Jahren ein solides Wirtschaftswachstum, das durch verschiedene Faktoren wie Investitionen in die Infrastruktur, den Dienstleistungssektor und die Informationstechnologie angetrieben wurde.

In Bezug auf die digitale Wirtschaft hat sich Estland als führendes europäisches Land etabliert. Es ist bekannt für seine E-Government-Dienste, die es den Bürgern ermöglichen, viele Behördengänge online zu erledigen. Die digitale Infrastruktur hat auch die Gründung und das Wachstum von Technologieunternehmen gefördert.

Der Arbeitsmarkt in Estland ist vergleichsweise dynamisch. Insbesondere in Bereichen wie Informationstechnologie, Logistik und Tourismus gibt es zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Arbeitslosenquote ist in den letzten Jahren tendenziell gesunken.

Größte Arbeitgeber in Estland

Der größte Arbeitgeber in Estland ist die öffentliche Verwaltung, gefolgt von Einrichtungen im Bereich Gesundheit und Sozialwesen sowie dem Handel. Die staatlichen Unternehmen wie Eesti Energia (Energieversorgung), Eesti Raudtee (Eisenbahngesellschaft) und Tallinna Sadam (Hafenbetrieb) sind ebenfalls bedeutend für den estnischen Arbeitsmarkt.

Scroll Anchor: “voraussetzungen-jobs-estland”

Voraussetzungen für Jobs in Estland

Sprachkenntnisse

Zugegeben, estnisch gehört zu den schwierigeren Sprachen. Diese zu erlernen oder zumindest in Grundzügen zu beherrschen, kann deine Integration erleichtern und in einigen Berufen vorteilhaft sein. Englisch wird oft als Arbeitssprache in akademischen Umgebungen,  in multinationalen Unternehmen und Startups verwendet. Deutsch wird dagegen nicht so häufig gesprochen wie Englisch, könnte in einigen Branchen wie Tourismus, Handel oder Bildung jedoch von Vorteil sein.

Visa und Arbeitserlaubnis für Estland

EU-Bürger können mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis nach Estland reisen. Wenn du länger als 90 Tage in Estland arbeiten möchtest, benötigst du eine Aufenthaltsgenehmigung, die bei der zuständigen Ausländerbehörde beantragt werden muss. Diese kann je nach Art deiner Beschäftigung und deiner persönlichen Umstände variieren.

Estland hat eine weitere Visumart eingeführt, um die Digitalisierung des Landes mit Fachkräften aus dem Ausland voranzutreiben – das Visum für digitale Nomaden. Mit dem Visum kannst du dich für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr legal im Land aufhalten. Allerdings musst du mit bestimmten Dokumenten nachweisen, dass du ein digitaler Nomade bist. Dieses Visum ist Teil des e-Residency Programms.

Dieses Programm ermöglicht es zudem jedem, in Estland ein digitales Unternehmen zu gründen oder zu führen – zu 100 Prozent online. Dafür musst du nicht physisch in Estland anwesend sein.

Besuche am besten die offizielle Website des estnischen Außenministeriums (https://www.vm.ee/). Dort findest du alle Informationen zu den Visumarten.

Scroll Anchor: “jobchancen-jobsuche-bewerbung-estland”

Jobchancen, Jobsuche & Bewerbung in Estland

Tallinn, die Hauptstadt Estlands, beherbergt eine blühende Start-up-Szene und ist das Zentrum für Technologieunternehmen. Deutsche IT-Experten finden hier zahlreiche Möglichkeiten in Bereichen wie Softwareentwicklung, IT-Sicherheit und Datenanalyse. Hervorragende berufliche Zukunftsperspektiven bieten sich auch in der Biotechnologie und Biochemie, die sich rasant entwickelt haben.

Darüber hinaus bietet Estland auch Möglichkeiten für deutsche Fachleute in den Bereichen Ingenieurwesen, Finanzen, Bildung und Tourismus. Die wachsende Tourismusbranche des Landes zieht nicht nur Besucher aus aller Welt an, sondern bietet auch Arbeitsplätze in den Bereichen Hotelmanagement, Reiseführung und Gastronomie.

Jobsuche

Online-Jobportale, wie zum Beispiel www.evkeskus.ee, bieten sich an, um schon von Deutschland aus eine Stelle in Estland zu finden. Auch der EURES-Berater des Arbeitsamtes kann dich bei der Stellensuche unterstützen. Über den DAAD kannst du dich über Studium und Praktika in Estland informieren (www.daad.de).

Die Bewerbung

Für deine Bewerbung reichst du einen chronologischen Lebenslauf ein. Ein Foto wird nur beigefügt, wenn ausdrücklich gewünscht. Zu den Bewerbungsunterlagen gehört ein einseitiges Motivationsschreiben. Ob Deine Bewerbungsunterlagen in Estnisch, Englisch oder Russisch abgefasst werden müssen, entscheidet der Arbeitgeber.

Jobs im Ausland werden hier gesucht – und gefunden!

Finde neue Mitarbeiter dort, wo dein Stellenangebot gesucht wird: Hier!

Du suchst deutschsprachige Mitarbeiter fürs Ausland? Wir von Auslandsjob.de, Deutschlands führender Suche für Jobs & Arbeit im Ausland, bieten dir das perfekte Paket für deine Mitarbeitersuche! Erfahre hier, wie du mit unserer Hilfe bereits morgen neue Mitarbeiter gewinnen kannst!

Aktuelle Jobs im Ausland finden

 Italien
Club Hotel Olivi Logo
Mitarbeiter Rezeption (m/w/d) im Club Hotel am Gardasee, Italien gesucht
Club Hotel Olivi
Hotel & Hostel
Vollzeit
ab sofort – 6 Monate
2 offene Stellen
Job Ansehen
 Weltweit
Call-Center Agent/in (deutschsprachig) in Vollzeit/Teilzeit, selbständige Basis im Homeoffice
KMB Marketing
Kundenservice & Beratung
Vollzeit
– Unbefristet
10 offene Stellen
Job Ansehen
 USA
Top-Job
Summercamp in den USA – Camp Counselor Programme
ODC
Entwicklungshilfe & Soziales
Vollzeit
Mai / Juni 2024 – bis zu 9 Wochen
Job Ansehen
 Thailand
Top-Job
CLBS Logo
Deutschsprachiger Call-Center-Agent im Inbound (w/m/d)
CLBS
Kundenservice & Beratung
Vollzeit
ab sofort – Unbefristet
50 offene Stellen
Job Ansehen
 Kanada
Praktikum in Kanada
Culture XL
Sonstiges
Praktikum
jederzeit möglich – 4 Wochen
Job Ansehen
 Portugal
Top-Job
Webhelp Portugal Logo
Deutschsprachige Mitarbeiter (m/w/d) im Kundenservice, Lissabon – Umzugspaket inklusive
Webhelp Portugal
Kundenservice & Beratung
Vollzeit
ab sofort – 6 – 12 Monate
10 offene Stellen
Job Ansehen
 USA
Top-Job
Bezahltes Praktikum in den USA
Studentsgoabroad
Sonstiges
Praktikum
Jederzeit – ab 8 Wochen
Job Ansehen
 Spanien
Selectra Logo
Inbound Sales Agent (m/w/d) in Barcelona, Spanien (deutschsprachig / German-speaking)
Selectra
Vertrieb & Verkauf
Vollzeit
Ab sofort – Unbefristet
15 offene Stellen
Job Ansehen
 Weltweit
sea chefs Logo
Sous Chef (w/m/d) an Bord der Mein Schiff Flotte gesucht – sea chefs
sea chefs
Gastronomie
Vollzeit
Aufstieg jederzeit möglich – Vertragslaufzeit: 4 – 6 Monate, Folgeverträge möglich
5 offene Stellen
Job Ansehen
 Spanien
Selectra Logo
Inbound Sales Agent (m/w/d) in Madrid, Spanien (deutschsprachig / german-speaking)
Selectra
Vertrieb & Verkauf
Vollzeit
Ab sofort – Unbefristet
15 offene Stellen
Job Ansehen
 Weltweit
sea chefs Logo
Koch (w/m/d) an Bord der Mein Schiff Flotte
sea chefs
Gastronomie
Vollzeit
Aufstieg jederzeit möglich – 4 – 6 Monate, Folgeverträge möglich
8 offene Stellen
Job Ansehen
 Weltweit
sea chefs Logo
Kellner (m/w/d) auf Luxuskreuzfahrt – sea chefs
sea chefs
Gastronomie
Vollzeit
Aufstieg jederzeit möglich – Erstvertrag 5-6 Monate, Folgeverträge möglich
8 offene Stellen
Job Ansehen
 Weltweit
sea chefs Logo
Kellner (w/m/d) an Bord der Mein Schiff Flotte – sea chefs
sea chefs
Gastronomie
Vollzeit
Aufstieg jederzeit möglich – Vertragslaufzeit: 4 – 6 Monate, Folgeverträge möglich
5 offene Stellen
Job Ansehen
 Österreich
Top-Job
DialogDirect Marketing GmbH Logo
Bezahltes Praktikum: Promoter (m/w/d) für NGOs auf Reisen quer durch Österreich
DialogDirect Marketing GmbH
Vertrieb & Verkauf
Praktikum
ab sofort – Unbegrenzt
10 offene Stellen
Job Ansehen
 Österreich
Top-Job
DialogDirect Marketing GmbH Logo
Der Ferienjob 2024: Reisen durch Österreich, social Impact und 2.830 € fix!
DialogDirect Marketing GmbH
Vertrieb & Verkauf
Vollzeit
ab sofort – Unbegrenzt
10 offene Stellen
Job Ansehen
 Österreich
Dialog Direct Marketing GmbH Logo
Promotion für Hilfsorganisationen – auf Reisen quer durch Österreich – 2.830 €
Dialog Direct Marketing GmbH
Vertrieb & Verkauf
Vollzeit
frei wählbar – unbefristet
10 offene Stellen
Job Ansehen
Scroll Anchor: “leben-und-arbeiten-estland”

Leben und Arbeiten in Estland

Lebenshaltungskosten in Estland

Die Lebenshaltungskosten in Estland variieren je nach Stadt und Lebensstil. Im Allgemeinen gelten die Lebenshaltungskosten in Estland als moderat im Vergleich zu anderen europäischen Ländern.

Unterkunft

Die Mietkosten können je nach Lage stark variieren. In der Hauptstadt Tallinn sind die Mieten tendenziell höher als in kleineren Städten oder ländlichen Gebieten. Im Durchschnitt können die Mietkosten für eine Wohnung in Tallinn jedoch niedriger sein als in vielen anderen europäischen Hauptstädten.

Steuern

Estland hat ein vollständig digitales Steuersystem, das es Unternehmen und Einzelpersonen ermöglicht, ihre Steuererklärungen online einzureichen und zu verwalten. Alle Einkommen werden mit einem einheitlichen Steuersatz besteuert. Dieser beträgt aktuell 20 Prozent, sowohl für estnische Staatsbürger als auch für Ausländer, die in Estland arbeiten.

Zudem ermöglicht das eingeführte E-Residency-Programm,  ausländischen Unternehmern digitale Unternehmen in Estland zu gründen und von den Vorteilen des EU-Marktes zu profitieren, ohne physisch im Land präsent sein zu müssen.

Das E-Residenz-Programm und das einfache Steuersystem machen Estland zu einem attraktiven Ziel für digitale Nomaden, die von überall auf der Welt aus arbeiten können, während sie von den steuerlichen Vorteilen Estlands profitieren.

Soziale Absicherung

Als deutscher Staatsbürger, der in Estland arbeitet, unterliegst du normalerweise den estnischen Arbeitsgesetzen und den damit verbundenen sozialen Sicherheitsbestimmungen. Dies bedeutet, dass du in der Regel in das estnische Sozialversicherungssystem einzahlen musst, solange du in Estland beschäftigt bist.

Estland ist Teil des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), was bedeutet, dass es bestimmte Regelungen zur Koordinierung der sozialen Sicherheit zwischen Estland und anderen EWR-Mitgliedstaaten gibt, einschließlich Deutschland. In der Regel vermeiden diese Regelungen Doppelbesteuerung und stellen sicher, dass du deine Sozialversicherungsbeiträge nicht zweimal zahlen musst.

Klima

Das Klima in Estland wird als gemäßigt bezeichnet. Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind deutlich ausgeprägt. Im Frühling liegen die Temperaturen zwischen 5 und 15 Grad C. Von Juni bis August sind Outdoor-Aktivitäten angesagt. Der estnische Sommer mit einer Temperatur von durchschnittlich 25 Grad C zieht die Menschen an die zahlreichen Seen und in die Küstenregionen des Landes.

Im Herbst werden die Tage kürzer, es wird windiger und regnerischer. Bei 5 bis 10 Grad C kann man jedoch den Farbwechsel der Blätter des reich bewaldeten Landes genießen. Die Winter in Estland können kalt und schneereich sein. Normalerweise liegen die Durchschnittstemperaturen bei -5 bis 0 Grad C, können aber auch weiter fallen. Dann geht es zum Skifahren, Schlittschuhlaufen oder Schneeschuhwandern in die weiße Winterlandschaft.

Kulinarik

Die Esten legen Wert auf gutes Essen. In den vergangenen Jahren hat sich die estnische Küche stark gewandelt. Zum einen besann man sich wieder auf Esstraditionen wie zum Beispiel die jahrhundertealte Brotkultur. Diese hat Estland mit Deutschland gemein. Das “must leib”, ein dunkles estnisches Roggenbrot, gibt es nun wieder überall im Land.

Zum anderen blüht eine Gastronomieszene auf, die in ihrer Küche mit möglichst naturbelassenen, frischen und regionalen Zutaten den Trend einer “neuen nordischen Küche” auf den Tisch bringt. Quer durchs ganze Land und auf den Inseln entstehen zahlreiche Restaurants mit gut ausgebildeten Köchen, die die Gastronomieszene aufwirbeln. Der estnischen Esstradition bleiben die Profiköche treu, ist sie doch Basis ihrer phantasievollen Kreationen. Nicht nur für Gourmets ist Estland eine kulinarische Entdeckung.

Die Menschen

Estland hat eine hochgebildete Bevölkerung und gilt als führend in der digitalen Innovation. Esten sind stolz auf ihre Bildungssysteme und investieren stark in Ausbildung und Technologie. Die estnische Gesellschaft ist jung und dynamisch, gleichzeitig sehr naturverbunden. Ohne Wald und Sauna und die mit der reichhaltigen Natur des Landes verbundenen Aktivitäten wie Wandern, Camping und Beerenpflücken geht gar nichts.

Esten haben eine reiche kulturelle Geschichte, die sie schätzen und bewahren. Ihre Kultur umfasst traditionelle Tänze, Lieder und Feste wie das Liederfest, das alle fünf Jahre stattfindet. Den Esten werden Attribute zugeschrieben, die einst auch die Deutschen hatten: der Sinn für Genauigkeit, Pünktlichkeit und Leistungswille. Gegenüber Fremden sind sie aufgeschlossen, freundlich und respektvoll, bleiben trotzdem zurückhaltend.

Estland gehört zum Baltikum, zählt sich selbst aber zu den skandinavischen bzw. nordischen Ländern. Als Ostblock-Land bezeichnet zu werden, behagt den Esten gar nicht. Dafür sind die historischen Wunden zu tief.

Special: DER GROSSE AUSLANDSJOB-GUIDE

Du willst auch in Zukunft kein
Jobangebot im Ausland
verpassen? Dann werde Teil des
Kandidaten-Pools von Auslandsjob.de
und erhalte interessante Jobangebote!

Noch kein Job dabei?

x