Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Work and Travel in England
Placeholder: Post Title (visible in frontend only)

Work and Travel in England

ENGLAND QUICK-INFO

FACTS
> Hauptstadt: London
> Währung: Pfund Sterling
> Amtssprache: Englisch
> Einwohnerzahl: 55,9 Millionen
MUST SEES
> weltberühmte Sehenswürdigkeiten, wie der Big Ben und die Tower Bridge
> unberührte Küsten
> urige Pubs
BESONDERS ATTRAKTIV FÜR…
> Städtetrips
> Kulturliebhaber
> Fans der Royals
> für alle, die ihr Englisch verbessern möchten, aber nicht weit reisen wollen
JOBMÖGLICHKEITEN
> Bürojob
> Summercamp
> Hotellerie und Gastronomie

Work and Travel in England bietet dir die Möglichkeit, für einige Wochen oder Monate in London oder einer anderen englischen Stadt zu leben. Indem du vor Ort wohnst und arbeitest, erlebst du England, seine Kultur und die Menschen aus nächster Nähe. Das Leben in den großen Städten wie London, mit seiner Mischung aus multikulturellem Lifestyle und viel Tradition, wird dich begeistern. Oder möchtest du bei Work and Travel England lieber das englische Landleben und die typischen grünen Landschaften mit den alten Pubs und Burgen kennenlernen? Auch das ist möglich! Mit Work and Travel kannst du England nach deinen eigenen Wünschen intensiv kennenlernen und gleichzeitig wichtige „Work Experience“ sammeln.

ENGLAND – IM LAND DER QUEEN

Scroll Anchor: „wo-in-england“

WO IN ENGLAND?

Na klar: London ist mit Abstand das beliebteste Ziel für Work and Travel England. Aber London ist auch sehr teuer und natürlich streiten sich dort viele Leute um die Jobs. Und warum England nicht mal aus der ländlichen, oder aus der Sicht einer Kleinstadt kennenlernen? Work and Travel in vielen englischen Städten möglich, eigentlich überall, wo es auch entsprechende Gelegenheitsjobs gibt. Wenn du ein Work and Travel-Programm buchst, kannst du häufig auch einen Wunschort angeben und es wird versucht, dich auch genau dort zu platzieren.

Scroll Anchor: „welche-voraussetzungen-gibt-es“

VORAUSSETZUNGEN

Für Work and Travel in England gibt es einige Voraussetzungen, die vor allem davon abhängen, was für eine Auslandszeit du genau planst. Anders als bei anderen Work and Travel-Ländern musst du in England zwar keine Voraussetzungen für ein Visum erfüllen; es gibt aber dennoch einige Anforderungen, die von Programmen oder Praktikumsstellen unterschiedlich festgelegt werden.

  • Ab 18 Jahren, (teilweise bis 30 Jahren) alt sein
  • gültiger Reisepass ratsam
  • Gute Englischkenntnisse (oft Niveau B1)
  • Praktische Erfahrung vorteilhaft
  • ab 12 Wochen Aufenthaltsdauer

 

Scroll Anchor: „was-kostet-das“

WAS KOSTET WORK AND TRAVEL IN ENGLAND?

Wenn du Work and Travel in England machen möchtest solltest du dir im Klaren darüber sein, dass die Lebenshaltungskosten in England und speziell in London sehr hoch sind. Neben den sehr hohen Mieten (in England leben die meisten junge Leute deshalb in WGs) sind auch Lebensmittel und Freizeitaktivitäten deutlich teurer als bei uns. Dementsprechend kann es auch mal vorkommen, dass du mit deinem Job nicht genug verdienst, um den Lebensunterhalt zu bestreiten und noch Geld für die Freizeit übrig zu behalten. Aus diesem Grund solltest du unbedingt über ein finanzielles Polster verfügen, wenn du für Work and Travel nach England gehst. Grundsätzlich hängen die Kosten für die Lebenshaltung natürlich stark vom individuellen Lebensstandard ab.

UND WIE GEHT ES JETZT WEITER?

Du willst nicht „nur lesen“ sondern direkt mit der Organisation deines Work & Travel-Trips nach England beginnen? Hier schon gleich die 3 wichtigsten Tipps für dich, damit du hier & jetzt direkt mit der Organisation DEINES Work & Travel-Abenteuers starten kannst und weiter unten die absoluten Must-Haves für deine Planung.

Scroll Anchor: „wie-plane-ich“
WORK AND TRAVEL ENGLAND

DIE PLANUNG

TIPP 1

DIE ORGA-APP

Nutze unsere Orga-App und lasse dich vom ersten bis zum letzten Schritt durch den Planungsprozess mit allen Infos & Tipps & Tricks führen.
ZUR ORGA-APP
TIPP 2

E-MAIL TUTORIAL

Lass dich bei der Organisation durch unser Work & Travel-Tutorial unterstützen: Insgesamt 11 E-Mails beantworten dir die wichtigsten Fragen zu deiner kommenden Reise.
BEIM TUTORIAL ANMELDEN
TIPP 3

PROGRAMME

Schau unter „PROGRAMME“ vorbei und baue dir dein Work & Travel selbst zusammen. Egal, was dich interessiert, hier wirst du fündig.
ZUM PROGRAMM-FINDER
Scroll Anchor: „must-haves“
WORK AND TRAVEL ENGLAND

DEINE MUST-HAVES

MUST-HAVES IM ÜBERBLICK
Scroll Anchor: „ohne-organisation-organisieren“

OHNE ORGANISATION & VERANSTALTER – WIE GEHTS?

Dass England EU-Mitglied ist, macht einiges in der Planung leichter als bei anderen Work and Travel Ländern. Das bedeutet, dass du eine Auslandszeit grundsätzlich sehr gut selbst organisieren kannst – ohne die Hilfe einer Organisation oder eines Veranstalters wie TravelWorks, Stepin, Praktikawelten oder AIFS. Dennoch stellen solche Organisationen auch beim Work and Travel in England eine wesentliche Hilfe und einen wichtigen Ansprechpartner dar. Sie beinhalten meist die Organisation des Aufenthalts inklusive Flug und oft auch Unterkunft. Auch sind die Programme in der Regel mit Sprach- und Vorbereitungskursen kombiniert, und man hilft dir bei der Jobsuche (teilweise gibt es auch eine Job-Garantie, vorrangig in Gastronomie bzw. Hotellerie).

Dagegen ist ein selbst organisiertes Work and Travel günstiger und flexibler, auch wenn es einen höheren Aufwand bedeutet.

Scroll Anchor: „arbeiten-und-jobsuche“

ARBEITEN & JOBSUCHE IN ENGLAND

Work and Travel England – der Begriff kommt nicht von ungefähr, und an dieser Stelle soll es um das „Work“, also um die Arbeit gehen. Jobs gibt es für „Work and Traveller“ vor allem in den Bereichen Hotellerie und Gastronomie (Hotels, Pensionen, Pubs, Restaurants, Cafés) sowie im Catering. Darüber hinaus kannst du z.B. auch im Einzelhandel arbeiten oder einen Bürojob übernehmen. Welche Jobs du bekommst, ist auch stark von deinen Sprachkenntnissen und Vorkenntnissen abhängig. Wenn du Work and Travel England selbst organisierst, musst du dir selber einen Job suchen. Wenn du ein Programm buchst, bekommst du dabei mindestens Unterstützung, häufig aber auch Jobs vermittelt. Viele der Programme beschränken sich dabei von vornherein auf einen Job-Bereich, meistens ist das der Bereich Hotel und/oder Gastronomie.

Jobs in London und Dublin

Job-Anzeige
Es besteht die Möglichkeit dir einen Job in einer von Europas aufregendsten Metropolen zu vermitteln. Ob London oder…
Weiterlesen

Bezahltes Praktium in Europa

Programm
Du suchst nach einem bezahlten Praktikum in Europa, aber du weißt nicht wo du anfangen sollst? Die Suche hat ein Ende…
Weiterlesen

Arbeite in einem britischen Sommercamp

Job-Anzeige
Das Sommercamp-Programm wird ganz individuell nach deinen Wünschen zusammengestellt. Du kannst z.B. wählen, in welchem…
Weiterlesen
Scroll Anchor: „auslandspraktikum“

AUSLANDSPRAKTIKUM

Ebenfalls zu Working Holidays gehört natürlich auch ein Auslandspraktikum in England. Wenn du vor allem für dein Curriculum Vitae bzw. für deine berufliche Karriere (erste) Berufserfahrungen in England erwerben willst, führt natürlich kaum ein Weg an einem Auslandspraktikum vorbei. Ob in London, „der alten Dame Europas“, oder in ländlicheren Gegenden, England hat viel zu bieten und du kannst in allen erdenklichen Branchen ein Praktikum machen!


Bezahltes Auslandspraktikum in Europa

Bezahltes Auslandspraktikum in Europa


Finde hier dein bezahltes Praktikum oder Traineeship in Amsterdam, London, Madrid, Lissabon oder in Barcelona. Die Organisation ist den Bewerbern in allen Phasen der Praktikumsvermittlung behilflich.

 

>> Hier findest du alle Infos <<


Scroll Anchor: „unterkuenfte“

UNTERKÜNFTE FINDEN IN ENGLAND

Hostels & Co.

Wenn du Work and Travel England selbst organisierst, wirst du dir wahrscheinlich eine WG suchen. Buchst du ein Programm, lebst du entweder auch in einer Wohngemeinschaft, in einem Studentenwohnheim, in einem Hostel, in einer Gastfamilie oder in einer Pension (je nach Anbieter ist das Angebot für Unterkünfte unterschiedlich, häufig kann man wählen). Wichtig zu wissen: Einige Veranstalter sorgen nur während des vorab stattfindenden Sprachkurses für eine Unterkunft, danach musst du dir selbst etwas suchen. Grundsätzlich musst du dir im Klaren darüber sein, dass in England (trotz hoher Mieten) der Wohnstandard viel einfacher ist als in Deutschland.

Scroll Anchor: „sprachkurse“

SPRACHKURSE

Sollten deine Englischkenntnisse nicht sonderlich gut sein, ist das kein großes Problem. Fast alle Veranstalter von Work and Travel England bieten dir in ihrem Programm-Paket auch einen Sprachkurs an, der direkt nach deiner Ankunft in England oder begleitend zum Jobben stattfindet. Oft sind diese Sprachkurse auch direkt auf das Jobben ausgerichtet, damit du möglichst schnell einen guten Job bekommst, bei dem du auch gut verdienst. Manchmal ist es auch möglich, in den Sprachkursen ein Sprachexamen abzulegen. Wenn du dein Work and Travel England selbst organisieren willst, es aber noch an Englischkenntnissen hapert, dann empfehlen wir dir für die Vorbereitung einen Online-Sprachkurs.

Scroll Anchor: „arbeitsleben“
Tipps

ARBEITSLEBEN IN ENGLAND

ARBEITSZEITEN
VERDIENST | STEUERN | URLAUB
VERSICHERUNG

DAS ERWARTET DICH

Je nach Job solltest du davon ausgehen, bei einer Vollzeitbeschäftigung zwischen 35 und 40 Stunden in der Woche zu arbeiten, und bei einer Teilzeitbeschäftigung  zwischen 15 und 20 Stunden. Urlaubstage musst du mit dem jeweiligen Arbeitgeber absprechen

DAS STEHT DIR ZU

Der Mindest-Stundenlohn (National Minimum Wage) für Work and Travel Jobs liegt in der Regel mindestens bei knapp 5 Pfund (und bei ca. 6 Pfund wenn du über 22 Jahre alt bist). Wichtig: In England musst du ca. 20 bis 25 Prozent Steuern und Sozialversicherungsabgaben zahlen, kannst die Steuern aber zu einem großen Teil nach dem Work and Travel wieder zurückfordern.

WAS DU WISSEN SOLLTEST

In England bist du über den sogenannten „National Health Service“ versichert. Allerdings stellt dieser nur eine absolute Grundversorgung dar, und es kann unter Umständen zu einer hohen Eigenbeteiligung kommen. Aus diesem Grund solltest du auf jeden Fall frühzeitig mit deiner Krankenversicherung sprechen und ggf. eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abschließen.

Scroll Anchor: „erfahrungsberichte“
Work and Travel England

ERFAHRUNGSBERICHTE

Lies hier über die Erfahrungen von Work and Travellern, Au Pairs & Co., die eine längere Zeit in England verbracht haben!

Scroll Anchor: „programme-finden“
Work and Travel England

PROGRAMM-TIPPS

Mit diesen Work and Travel-Programm kannst du die britische Lebensart kennenlernen und wirst feststellen, dass England weitaus mehr zu bieten hat als Fish & Chips, 5 o’clock tea oder schwarzen Humor. Alle Infos:

Bezahltes Praktium in Europa

Alle Infos & Details
Du suchst nach einem bezahlten Praktikum in Europa, aber du weißt nicht wo du anfangen sollst? Die Suche hat ein Ende…
Zum Programm

Hotelarbeit in England: Hoteltraining und Jobvermittlung

Aktuell nicht verfügbar!
Mache deinen Traum vom Arbeiten und Leben in London jetzt mit einem Hoteltraining mit anschließender Jobvermittlung…
Zum Programm

Arbeite in einem britischen Sommercamp

Job-Anzeige
Das Sommercamp-Programm wird ganz individuell nach deinen Wünschen zusammengestellt. Du kannst z.B. wählen, in welchem…
Weiterlesen

Jobs in London und Dublin

Job-Anzeige
Es besteht die Möglichkeit dir einen Job in einer von Europas aufregendsten Metropolen zu vermitteln. Ob London oder…
Weiterlesen

HOLE DIR UNTERSTÜTZUNG IN UNSEREM PROGRAMMFINDER

Du möchtest nicht alles selbst organisieren, sondern dir etwas Unterstützung bei einer Organisation holen? Dann wähle aus über 100 Programmen, das für dich passende Work and Travel-Programm aus:

ZUM WORK AND TRAVEL-PROGRAMMFINDER