Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Placeholder: Post Title (visible in frontend only)

Work and Travel-Alternativen

Startseite/Work and Travel-Alternativen
QUICK-INFO ALTERNATIVEN
TEST
Welche Auslandszeit passt zu dir?
DIESE WORKING HOLIDAY-ALTERNATIVEN GIBT ES
> Freiwilligenarbeit
> Auslandspraktikum
> Hotelarbeit
> Au-Pair
> Demi-Pair
> Farmarbeit
> Rancharbeit
> Summercamp-Jobs
> Sommerjobs
> Sprachreisen
DEIN PLANUNGSCENTER
Tipps, Tools & Checklisten für die Planung deiner perfekten Working Holidays.
JETZT STARTEN!

Zum „klassischen“ Work and Travel (im Sinne von bezahltem Jobben und Umherreisen in einem Land) gibt es viele Work and Travel-Alternativen bzw. weitere Formen der „Working Holidays“: Auslandspraktika, Hotelarbeit, Farm- und Rancharbeit, Freiwilligenarbeit, Au-pair oder zum Beispiel Sommerjobs. Bei diesen Formen des Auslandsaufenthalts geht es um die grundsätzliche Kombination aus einer Reise ins Ausland und dem Arbeiten/Jobben vor Ort (also Working Holidays). Unabhängig davon, ob die Arbeit bezahlt wird oder nicht und ob man im Zielland an einem oder an unterschiedlichen Orten tätig ist.

Scroll Anchor: „start“

WORK AND TRAVEL-ALTERNATIVEN

ALLE WORK & TRAVEL-
ALTERNATIVEN/-FORMEN

Welche Möglichkeiten es für Working Holidays im Ausland gibt, welche Formen wahrscheinlich noch vollkommen neu für dich sind und welche hilfreichen Must-Haves du bei keiner dieser Auslandszeiten vergessen darfst, haben wir hier für dich aufgelistet!

Volunteer in Schulklasse
FREIWILLIGENARBEIT

FREIWILLIGENARBEIT

Wenn du dich ehrenamtlich engagieren möchtest stehen dir zum Beispiel Einsatzbereiche wie Kinder betreuen & unterrichten, Tierschutz & Wildlife, Gesundheit & Pflege oder Bau & Infrastruktur zur Verfügung. Weltweit gibt es in diesen Bereichen zahlreiche Projekte, bei denen du aktiv mitarbeiten kannst. Besonders beliebte Destinationen für Freiwilligenarbeit sind zum Beispiel Südafrika, Tansania, Nepal oder Argentinien. Lerne bei der Teilnahme an deinem Wunschprojekt eine neue Kultur kennen und erlebe für eine gewisse Zeit das Leben der Menschen vor Ort hautnah. Freiwilligenarbeit gibt es in unterschiedlichen Formen: welche das sind, wie du ein geeignetes Projekt finden kannst und welche Voraussetzungen du erfüllen musst, kannst du hier nachlesen: Freiwilligenarbeit

FARMARBEIT

FARMARBEIT & FARMSTAYS

Du liebst die Natur, bist gerne an der frischen Luft und hast kein Problem mit körperlicher Arbeit? Die Cowboys in alten Westernfilmen haben dich schon immer begeistert und du möchtest einmal in einen typischen Farmalltag eintauchen? Dann lerne bei der Farmarbeit oder einem Farmstay das Leben und Arbeiten auf dem Land kennen. Neben dem Obst- und Gemüseanbau oder Herden eintreiben, warten viele spannende Aufgaben auf dich. Mehr Infos dazu findest du hier: Farmarbeit & Farmstays

Cowboy auf Pferd
RANCHARBEIT

RANCHARBEIT & RANCHSTAYS

Rancharbeit – das klingt nach Abenteuer, Freiheit, naturverbundener Arbeit, Cowboys und Lagerfeuer. Dass diese Bilder keine Wunschvorstellung bleiben müssen, zeigen die vielfältigen Angebote für Rancharbeit in zahlreichen Ländern. Im Vergleich zur Farmarbeit stehen auf einer Ranch meistens Tiere im Vordergrund bzw. die Zucht dieser. Was dich auf einer Ranch genau erwartet, welche Möglichkeiten es gibt und wer Rancharbeit machen kann, zeigen wir hier: Rancharbeit & Ranchstays

Köchin bei der Arbeit
HOTELARBEIT

HOTELARBEIT & HOTELJOBS

Ein Hoteljob im Ausland kann für dich die Eintrittskarte in ein großes Berufsfeld sein oder einfach nur einen abwechslungsreichen Nebenjob im Ausland darstellen, das entscheidest du. Besonders in den Sommermonaten werden in vielen Ländern interessierte junge Leute gesucht, die gerne einmal im Hotelfach-Bereich aushelfen wollen. Du sammelst dort nicht nur viele nützliche praktische Erfahrungen sondern verbesserst durch den hohen Kundenkontakt und ständig wechselnde Gäste deine Sprachkenntnisse und deine Sozialkompetenzen. Jetzt weiterlesen unter: Hotelarbeit im Ausland

PRAKTIKUM

AUSLANDSPRAKTIKUM

Ein Praktikum im Ausland ist eine tolle Möglichkeit deine Sprachkenntnisse zu verbessern und gleichzeitig in ein Berufsfeld hineinzuschnuppern. Du sammelst erste Berufserfahrungen, kannst schon erste interessante Kontakte für deinen beruflichen Werdegang sammeln und kannst mit dieser Erfahrung auch noch deinen Lebenslauf verschönern. Was dir ein Auslandspraktikum sonst noch für Vorteile bietet, welche Voraussetzungen du dafür erfüllen musst und wie du einen Praktikumsplatz im Ausland findest, erfährst du auf hier: Auslandspraktika

Kleinkind mit Spielzeug
AU-PAIR

AU-PAIR

Du liebst Kinder und wolltest schon immer mal das Familienleben in einer fremden Kultur kennenlernen? Dann könnte ein Au-Pair Aufenthalt im Ausland das richtige für dich sein. Als Au-Pair kümmerst du dich um die Kinder deiner Gastfamilie, spielst mit ihnen, hilfst ihnen beim anziehen, machst zusammen mit ihnen Hausaufgaben oder unternimmst Ausflüge in den Zoo oder das Schwimmbad. Meistens gehören auch leichte Haushaltsaufgaben dazu die du aber in Gegenleistung mit Kost & Logis, sowie einem wöchentlichen Taschengeld vergütet bekommst. In deiner Freizeit hast du Zeit dein Gastland kennenzulernen und internationale Freundschaften zu schließen…Hier erfährst du mehr über einen Job als Au-Pair.

Kind und junge Frau
DEMI-PAIR

DEMI-PAIR

Ein Demi-Pair ist im Grunde dem Au-Pair sehr ähnlich. Der Unterschied liegt aber darin, dass ein Demi-Pair nur etwa 15-20 Stunden pro Woche mit Babysitting verbringt und den anderen Teil der Zeit in einem Sprachkurs verbringt (alternativ im College). Es handelt sich also um eine Kombination aus Au-Pair und Sprachschüler/-student. Der Vorteil bei dieser Form des Auslandsaufenthalt ist, dass man mehr Zeit mit gleichaltrigen verbringen kann und natürlich auch schulisch seine Sprachkenntnisse enorm verbessern kann. Wer eher an College-Kursen teilnimmt kann sich eventuell im Nachhinein auch Kurse an einer deutschen Hochschule anrechnen lassen… Mehr Infos dazu gibt es hier: Demi-pair

Rescue Team am Strand
SOMMERJOBS

SOMMERJOBS

Sogenannten Summerjobs (Saisonjobs) sind zum Beispiel in den USA, vor allem aber in großen Touristenregionen sehr beliebt. Für die Sommermonate nimmst du kleine Jobs auf, die dir das parallele Reisen in deinem Zielland ermöglichen. Typische Summerjobs sind zum Beispiel: Kellnern, Rezeptionsarbeit, Animateur, Camp Councelor, Reiseleiter etc. Alles über Voraussetzungen, Fristen, Zielländer & Angebote erfährst du hier: Sommerjobs im Ausland

Skifahrer im Schnee
WINTERJOBS

WINTERJOBS

Wenn du den Winter in einem wunderschönen Wintersportgebiet verbringen und dabei auch noch Geld verdienen möchtest, ist ein Winterjob genau richtig für dich. Als leidenschaftlicher Wintersportler könntest du dein Hobby für einen Winter zum Beruf machen und als Ski- oder Snowboardlehrer dort Geld verdienen, wo andere Urlaub machen. Aber auch Tourismus, Gastronomie und Hotellerie bieten zahlreiche Möglichkeiten, die schönsten Skigebiete Europas zu bereisen oder weit entfernte Wintersportgebiete anzusteuern. Hier erfährst du alles über Winterjobs im Ausland & aktuelle Stellen.

Jugendliche sitzen im Kreis
SPRACHREISEN

SPRACHREISEN

Verreisen, eine fremde Kultur erleben und Sprachkenntnisse perfektionieren? Ideal ist da eine Sprachreise – die altbekannte Form des Auslandaufenthaltes mit Sprachkurs. Angebote gibt es für jedes Lebensalter: Schüler, Abiturienten, Studenten und auch die Generation 50plus lernen ihre Lieblingssprachen in vielen Ländern der Welt. Du willst mitmachen? Mehr Infos zum Thema Sprachreisen gibt’s hier: Sprachreisen weltweit

JOBBACTICAL – AUSZEIT MIT JOB

Du hast hier einen tollen Job, möchtest aber trotzdem eine Zeit im Ausland verbringen und diese Zeit zu deiner beruflichten Weiterentwicklung nutzen? Dann kann ein sog. Jobbatical genau das Richtige für dich sein. Im Unterschied zum klassischen Sabbatical, ist die (Auslands-)Zeit mit einem festen Job verbunden. An dieser Stelle haben wir dir zahlreiche Informationen zum Jobbatical zusammengestellt: Jobbatical – Auszeit mit Job oder Sabbatical 2.0

FERIENJOBS IM AUSLAND

Du willst deine Ferien gezielt nutzen, um zu jobben und das am liebsten im Ausland? Da gibt es sehr viele Möglichkeiten, aber auch gewisse Voraussetzungen und Gesetze. Generell fallen Ferienjobs in Deutschland unter das Jugendarbeitsschutzgesetz, welches erst ab einem Alter von 13 Jahren erlaubt, einen Ferienjob auszuüben. Ferienjobs im Ausland gibt es grundsätzlich für alle Schüler und Studenten, die ihr Taschen- oder Reisegeld aufbessern möchten. Die Bandbreite der Jobs und ihre Ausgestaltung sind dabei sehr unterschiedlich – je nach deinem Alter, deinen Kenntnissen, Fähigkeiten und Sprachkenntnissen…hier weiterlesen: Ferienjob im Ausland

SAISONJOBS IM AUSLAND

Als Saisonjobber kannst du für ein paar Wochen oder Monate nicht nur Geld verdienen, sondern auch tolle Erfahrungen machen und neue Leute kennenlernen. In vielen Ländern gibt es zahlreiche Branchen, die zu bestimmten Zeiten verstärkt Arbeitskräfte benötigen und somit zahlreiche Möglichkeiten, als Sommerjobber aktiv zu werden. Typisch sind beispielsweise Jobs im Tourismus oder in der Landwirtschaft in Ländern wie Spanien, Italien oder Frankreich. Mehr dazu hier: Saisonjobs im Ausland

DEINE PLANUNG – UNSERE TIPPS

TIPP 1
DIE ORGA-APP
Nutze unsere Orga-App und lasse dich vom ersten bis zum letzten Schritt durch den Planungsprozess mit allen Infos & Tipps & Tricks führen.
ZUR ORGA-APP
TIPP 2
E-MAIL TUTORIAL
Lass dich bei der Organisation durch unser Work & Travel-Tutorial unterstützen: Insgesamt 11 E-Mails beantworten dir die wichtigsten Fragen zu deiner kommenden Reise.
BEIM TUTORIAL ANMELDEN
TIPP 3
PROGRAMME
Schau unter „PROGRAMME“ vorbei und baue dir dein Work & Travel selbst zusammen. Egal, was dich interessiert, hier wirst du fündig.
ZUM PROGRAMM-FINDER

DEINE MUST-HAVES

Hole dir Unterstützung in unserem Programmfinder!

Du möchtest nicht alles selbst organisieren, sondern dir etwas Unterstützung bei einer Organisation holen? Dann wähle aus über 100 Programmen, die für dich passende Working Holiday-Form aus: