Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Find your trip!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work & Travel Australien: Infos A bis Z

Auf dieser Seite haben wir für dich in Kurzfassung und von A bis Z alle wichtigen Infos zum Thema Work and Travel in Australien zusammengetragen. Bei vielen Punkten findest du auch weiterführende Links zu Info-Unterseiten, die sich intensiver mit dem jeweiligen Thema zu Work and Travel in Australien beschäftigen.

Ansprechpartner

Bei Buchung über eine Work and Travel-Organisation hast du dort in der Regel einen Ansprechpartner bzw. eine Notfallnummer. Ansonsten kannst du dich bei einem größeren Problem bzw. bei einem Notfall auch immer an die Deutsche Botschaft in Australien wenden.

Australische Botschaft

Bei der Australischen Botschaft in Berlin kannst du das Working-Holiday-Visum beantragen. Das kannst du persönlich machen, oder auf dem postalischen Weg. Es geht aber auch online.

>> Australische Botschaft in Berlin

Auswärtiges Amt

Vor deiner Abreise bzw. während deiner Planung für Work and Travel in Australien solltest du die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes beachten.

>> Das Auswärtige Amt

Bankkonto

Wenn du in Australien Jobben willst, benötigst du zwingend ein Bankkonto in Australien.

>> Konto in Australien eröffnen

Bargeld

In der Regel wirst du in Australien mit der Kreditkarte zahlen, aber es ist immer besser,  fürs Essen gehen, Taxi fahren, etc. auch ein paar australische Dollar in bar dabei zu haben. Diese besorgst du dir am besten schon vor der Abreise.

>> Infos zu Kosten & Finanzen

Bekleidung

Als Backpacker bist du viel unterwegs und hast deine Sachen in der Regel immer alle mit dabei, außerdem ist es in Australien meistens warm. Von daher solltest du auf leichte Bekleidung achten, in der man nicht schnell schwitzt. Feste Schuhe sind aber angebracht, in Flipflops oder Sandalen macht es wenig Spaß, weite Strecken zurückzulegen. Falls das Wetter mal nicht so gut sein sollte (oder es abends kühler wird) solltest du natürlich auch einen atmungsaktiven Pullover sowie eine leichte Outdoor-Jacke immer dabei haben.



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 11 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Bewerbungsfristen

Wenn du Work and Travel in Australien nicht selbst organisierst, sondern bei einem Anbieter buchst, solltest du dich 3 bis 6 Monate vor deiner Abreise anmelden. Wenn du lieber selber organisieren möchtest, nutzt du am besten unsere Checkliste.

Checkliste

Work and Travel in Australien selber planen und organisieren, das geht viel einfacher mit unserer Checkliste!

>> Checkliste

Dokumente kopieren

Tipp: Dokumente wie z.B. den Reisepass sollte man kopieren, falls man mal was verliert.

>> Infos zu Unterlagen

Farmarbeit

Wer Work and Travel in Australien macht, der wird ganz sicher irgendwann auch mal auf einer Farm arbeiten!

>> Farmarbeit in Australien

Flug nach Australien, Flugrouten & Rückflug

Sobald du das Working-Holiday-Visum in den Händen hältst, kannst du den Flug nach Australien buchen. Der Flugpreis kann je nach Jahres- und Buchungszeit unterschiedlich sein, wird aber in der Regel zwischen 1.000 und 2.000 Euro für Hin- und Rückflug liegen.

Für den Rückflug kannst du direkt bei der Buchung einen Termin festlegen, allerdings nur für etwa 6 Monate im Voraus (je nach Fluggesellschaft auch etwas kürzer oder länger). Wenn du länger in Australien bleiben willst, musst du den Termin später wieder ändern (was in der Regel Kosten verursacht).

>> Infos zur Flugbuchung

>> Tipps zu Flugrouten, Zwischenstopps und Kosten für deinen Australien-Flug

>> Flug-Angebot

Freizeit

In Australien wirst du neben dem Arbeiten auch Zeit für deine Freizeitgestaltung haben. Besonders hoch im Kurs stehen - auch für die Australier selbst - unterschiedlichste Sportaktivitäten, die irgendwie mit dem Element Wasser zu tun haben. Welche Möglichkeiten im und am Wasser du hast und was du sonst noch alles erleben kannst, zeigen wir u.a. hier:

>> Freizeit in Australien

>> (Fun-)Sportarten in Australien

Fruit Picking

Als Backpacker wirst du im Rahmen von Work and Travel in Australien ganz sicher auch mal auf einer Farm arbeiten, und fast genau so sicher wirst du dabei auch das berühmte "Fruit-Picking" kennen lernen, also: Früchte pflücken.

Hostels

Bei Work and Travel wirst du in Australien vor allem in Hostels schlafen, die sind bei Backpackern sehr beliebt.

>> Hostels

>> Hostel buchen

Impfung

Für Australien brauchst du nicht zwingend einen speziellen Impfschutz. Trotzdem wird empfohlen, vor der Abreise Impfungen gegen Hepatitis A und B, Tetanus sowie Diphterie vornehmen bzw. auffrischen zu lassen. Außerdem solltest du dich generell vorab von einem Arzt deines Vertrauens einmal komplett durchchecken lassen, um fit für die Arbeit zu sein und nicht vor Ort schwerer krank zu werden, wenn es vermeidbar gewesen wäre. Der Arzt kann dir auch sagen, ob es aktuelle Risiken (z.B. Fieberkrankheiten, Darminfektionen, etc.) in Australien gibt und wie du dich schützen kannst.

>> Infos zu Gesundheit & Versicherungen

>> 8 Tipps, wie du dich in Australien vor Krankheiten schützt

Internationaler Führerschein

In Australien ein Auto zu mieten/zu kaufen ist eine sehr gute Alternative zum Bus. Damit du dann auch legal fahren darfst, brauchst du einen internationalen Führerschein. Du kannst ihn beim örtlichen Straßenverkehrsamt bzw. der Führerscheinstelle beantragen. Die Bearbeitungsdauer eines solchen Antrags liegt in der Regel bei ca. 3 bis 5 Wochen, die Kosten für den internationalen Führerschein liegen zwischen 20 und 30 Euro.

>> Internationaler Führerschein

Internet

Öffentliche Internet-Zugänge gibt es in Büchereien und Backpacker-Reiseagenturen für 30 bis 60 Minuten kostenlos, auch in den Hostels gibt es Anschlüsse. Ansonsten kauft man sich einen aufladbaren USB-Surfstick.

Jobben/Jobsuche

Work and Travel-Jobs für Backpacker gibt es in Australien vor allem in den Bereichen Farmarbeit,  Tourismus, Gastronomie und im Event-Bereich. Wo du Jobs findest, wie du dich bewirbst und was sonst noch zu beachten ist erfährst du auf folgender Seite:

>> Jobben in Australien

Jobhopping

Der Begriff "Jobhopping" bezeichnet das regelmäßige Wechseln der Gelegenheitsjobs in Australien. Das ist typisch bei Work and Travel Australien, denn es geht ja darum, möglichst viel vom Land zu sehen. Deshalb nimmst du idealerweise verschiedene Jobs in den unterschiedlichsten Gegenden an.

Kindergeld

Die Frage, ob man während des Work and Travel in Australien noch Kindergeld beziehen kann, wird sehr häufig gestellt. Leider gibt es hierauf keine allgemeingültige Antwort, denn es ist von vielen Faktoren abhängig, u.a. vom Zweck des Aufenthalts und davon, wie viel man vor Ort verdient. Im Endeffekt entscheidet die zuständige Familienkasse, bei der du am besten frühzeitig nachfragst.

Laptop

In Australien einen Labtop dabei zu haben, macht auf jeden Fall Sinn. So kannst du Kontakt nach Deutschland und zu anderen Backpackern halten, deine Fotos organisieren, bloggen, nach Jobs suchen, etc. Öffentliche Internet-Anschlüsse (falls du nicht mobil surfst) findest du fast überall in Australien. Alternativ ist auch ein Tablet-PC eine gute und etwas mobilere Sache oder halt einfach nur ein Smartphone.

Lebenslauf

Für viele Jobs musst du dich in Australien mit einem Lebenslauf bewerben. Wir haben für dich zusammengetragen, was es dabei zu beachten gibt.

>> Infos zum Lebenslauf

Linksverkehr

Ja genau, in Australien herrscht Linksverkehr! :-)

>> Reisen in Australien

Magazin-Beiträge über Work & Travel in Australien

Work & Travel MagazinUnter www.auslandsjob.de/magazin findest du in unserem Work & Travel-Magazin zahlreiche Backpacking-Tipps, spannende Berichte und Interviews von und mit ehemaligen Backpackern, viele wertvolle Reiseinfos zu verschiedensten Work & Travel-Ländern und den weltweiten Möglichkeiten von Working Holidays.

 

Hier findest du alle Berichte zum Thema Work & Travel in Australien:

>> Work & Travel-Magazin / Backpacking in Australien

Medikamente

Medikamente erhältst du in Australien entweder in Supermärkten oder in Apotheken. Wichtig ist: wenn du ein verschreibungspflichtiges Medikament benötigst, muss du in Australien zum Arzt, denn ein deutsches Rezept ist in Australien nicht gültig! Also bring dir das Medikament am besten in ausreichender Menge mit, beachte dabei aber die Einfuhrbedingungen des australischen Zolls!

Mindestalter

Für Work and Travel in Australien mit dem Working-Holiday-Visum musst du zwischen 18 und 30 Jahre alt sein.

>> Alle Voraussetzungen für Australien

Mobilität

Australien ist groß, und deshalb ist es gut zu wissen, wie man am besten von A nach B kommt. Wir haben einige Informationen zu den Themen Auto, Bus, Bahn und Flugzeug für dich zusammengestellt.

>> Reisetipps für Australien

Neuseeland

Einen Abstecher nach Neuseeland kannst du von Australien aus jederzeit machen, arbeiten darfst du dort aber nicht. Es sei denn, du beantragst vorab auch das Working-Holiday-Visum für Neuseeland.

>> Work and Travel Neuseeland

Notfälle

In Notfällen wendest du dich am besten entweder direkt an den Ansprechpartner deines Work and Travel-Veranstalters oder bei Selbstorganisation an die Polizei / die Deutsche Botschaft.

>> Deutsche Botschaft in Australien

Open Return Ticket

Gerade für Work & Traveller ideal: Das Open Return Ticket, das dir den Rückflugtermin offen lässt und dir somit 100 Prozent Flexibilität lässt - genau passend für dein Working Holiday Visum, um dieses zeitlich offen zu nutzen.

>> Open Return Ticket

Packliste

Was muss ich alles mitnehmen nach Australien, was wäre nur unnötiger Ballast? Wir haben eine Packliste für dich zusammengestellt!

>> Packliste

Programme

Du kannst Work and Travel entweder selbst organisieren, oder alles planen lassen. Viele verschiedene (Reise-)Organisationen haben Work and Travel-Programme bzw. Komplettpakete in ihrem Angebot. Alternativ kannst du aber auch nur einzelne Elemente deines Work and Travel-Trips nach Australien anderen überlassen und andere Teile selbst planen.

>> Selber organisieren

>> Organisieren lassen

Reisepass

Einen gültigen Reisepass brauchst du für die Beantragung des Working-Holiday-Visums sowie für die Einreise nach Australien. Der Reisepass muss am Tag der Einreise noch für 15 Monate gültig sein.

Reiserouten

Je nachdem wo du in Australien ankommst (in der Regel Sydney, Brisbane, Melbourne oder Perth) gibt es verschiedene beliebte Reiserouten für Work and Travel in Australien. Diesen Routenvorschlägen kannst du folgen oder nach eigenen Wünschen planen.



Unser Tipp für einen günstigen Campervan in Australien!

Es gibt in Australien unzählige Anbieter für die Vermietung von Campervans. Unser Partner Campervan Village hat jedoch ein ganz besonderes Angebot um dir den günstigsten Preis für einen zuverlässigen Van zu bieten.

Hier gibt es mehr Infos!



 

>> Reiserouten Australien

>> Top-10 Erlebnisse in Australien

Rucksack

Da du bei Work and Travel ständig unterwegs bist, solltest du dich vorab um einen großen Backpacker-Rucksack kümmern, der viel Tragekomfort bietet. Sonst wird das Herumreisen schnell zur Ochsentour.

>> Backpacker-Rucksack

Sprachkenntnisse/Sprachkurse

Für Work and Travel in Australien solltest du über durchschnittliche bis gute Englischkenntnisse verfügen, um dich bei den Bewerbungen, bei der Arbeit und im Alltag verständigen zu können. Viele Anbieter haben in ihren Work and Travel Australien-Paketen auch Englisch-Sprachkurse, diese absolvierst du in der Regel vor Beginn des Programms in Australien. Natürlich kannst du einen solchen Sprachkurs auch unabhängig vom Programm eines Anbieters buchen. Was man aber auch sagen muss: wenn du ein wenig Englisch beherrscht, wirst du dich durchschlagen können und die Sprache auch ohne Kurs innerhalb weniger Wochen recht gut beherrschen.

>> Infos zu Sprachkursen

>> Sprachkurs online

Staatsbürgerschaft

Um das Working-Holiday-Visum bekommen zu können, musst du deutscher Staatsbürger sein. Für Österreicher und Schweizer gibt es momentan noch nicht die Möglichkeit für Work and Travel in Australien. Folgende Nationen haben ein Working-Holiday-Abkommen mit Australien:

>> Liste der Länder mit Working Holiday-Abkommen

Steuernummer

Ohne Steuernummer kein Job. Wie du die bekommst? Sagen wir dir hier:

>> Steuernummer beantragen in Australien

Telefonieren

Zum Telefonieren sollte man sich in Australien sogenannte "Calling Cards" kaufen. Die gibt es im Kiosk und man spart auf diese Weise viel Geld. Auf den Karten stehen die Vorwahlen für viele verschiedene Länder.

>> Infos zur Handynutzung und zum Telefonieren in Australien

Tiere in Australien

In Australien gibt es eine ungewöhnlich hohe Anzahl von giftigen und gefährlichen Tieren. Wenn du aufgestellte Warnschilder und weitere Schutzmaßnahmen beachtest, ist die Gefahr sehr gering, dass du mit diesen Tieren in Kontakt kommst.

>> Wie du dich vor gefährlichen Tieren schützen kannst

Versicherung

Für Work and Travel in Australien brauchst du eine Auslandskrankenversicherung. Diese musst du entweder neu abschließen oder deine aktuelle Versicherung anpassen lassen. Wichtig: Bei Work and Travel handelt es sich um einen Auslandsaufenthalt von bis zu einem Jahr Dauer. Du wirst in Australien auch arbeiten. Deshalb ist Work and Travel anders zu versichern als eine "normale" Reise. Ansonsten solltest du noch eine Haftpflichtversicherung und eine Unfallversicherung haben, die jeweils auch für das Ausland gültig sind.

>> Versicherungs-Infos

Visum

Das Visum für Work and Travel in Australien ist das Working-Holiday-Visum. Um es zu bekommen musst du zwischen 18 und 30 Jahre alt sein, einen gültigen Reisepass besitzen und einige weitere Voraussetzungen erfüllen.

>> WHV Australien

Working-Holiday-Maker

Info: Wenn du Work and Travel in Australien machst, bist du ein "Working-Holiday-Maker". Das ist zwar keine wichtige Info, aber so ist es nun mal. :-)

WWOOF/Wwoofing

WWOOF steht für "Worldwide Opportunities on Organic Farms" und ist ein Verein. Wenn du hier Mitglied wirst, erhältst du Adressen von Biofarmen in ganz Australien auf denen du als WWOOF-Mitglied arbeiten kannst. Als Gegenleistung für deinen Einsatz auf der Farm erhältst du Unterkunft und Verpflegung.

>> WWOOF Australien

>> WWOOF-Infos

Zoll

Bitte beachte, dass es, wie in jedem anderen Land auch, in Australien Regeln für die Einfuhr und Ausfuhr von z.B. Alkohol, Tabak, Medikamenten, Lebensmitteln, Kunstgegenständen, etc. gibt. Gute Infos dazu findest du über Google.

Zweites Working-Holiday-Visum

Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du das Working-Holiday-Visum für Australien ein zweites mal beantragen.

Zuletzt: Australien in a Nutshell

Schau auch mal unter Navipunkt "Australien-Infos" vorbei, dort findest du für Work and Travel Australien alles Wesentliche noch mal kompakt in gut 1000 Worten zusammengefasst!

>> Australien-Infos für Work and Traveller

Work & Travel Programmtipps für Australien

Work and Travel Starterpaket für Australien Starterpaket für Australien

Mit einem Starter-Package günstig zum Work & Travel nach Australien.

Farm and Travel Australien - Farmjobs in Australien Farm and Travel in Australien

Ein Farmtraining machen und dann feste Farmjobs bekommen.

Fun Package Australien Fun Package Australien

Starterpaket Australien plus 7 Tage Fun Package. Perfekter Australien-Starter!

Starte in deine Working Holidays mit dem Surf Package Australien vom Work and Traveller. Surf Package Australien

Work and Travel plus 7 Tage Surf Package. Dein perfekter Start für Australien!

Au-pair in Australien mit Organisation Au-Pair in Australien

Hier kannst du 6 Monate in Australien als Au pair tätig sein und danach noch weitere 6 Monate reisen.

Drucken

Dein Kommentar

Work and Travel Starterpaket für Australien Starterpaket für Australien

Mit einem Starter-Package günstig zum Work & Travel nach Australien.

Fun Package Australien Fun Package Australien

Starterpaket Australien plus 7 Tage Fun Package. Perfekter Australien-Starter!

Farm and Travel Australien - Farmjobs in Australien Farm and Travel Australien

Ein Farmtraining machen und dann feste Farmjobs bekommen.

Starte in deine Working Holidays mit dem Surf Package Australien vom Work and Traveller. Surf Package Australien

Work and Travel plus 7 Tage Surf Package. Dein perfekter Start für Australien!

Work and Travel Australien mit Zielwahl Work & Travel Australien mit Zielwahl

Dieses Work and Travel-Programm ist in jeder Hinsicht absolut flexibel.

Work and Travel Australia - Work and Travel in Australien Work and Travel in Australia

Als Backpacker unabhängig und selbständig durch Australien reisen.

Auslandspraktikum in Australien - Absolviere ein Praktikum in Australien Praktikum Australien

Hier wird dir ein individuelles Praktikum in deiner gewünschten Branche in Australien vermittelt.

Work and Travel in Sidney und Cairns Work and Travel in Sydney und Cairns

Umfassende Betreuung und ein hervorragendes Jobnetzwerk.

Au-pair in Australien mit Agentur Au-pair in Australien

Au-pair in Australien mit einer Au-pair Agentur. 6 oder 12 Monate + Work & Travel-Option.

Au-pair in Australien mit Organisation Au-Pair in Australien

Hier kannst du 6 Monate in Australien als Au pair tätig sein und danach noch weitere 6 Monate reisen.

Kinderbetreuung in Australien | Au-Pair down under Au-pair in Australien

Reise als Au-pair für mind. 6 Monate nach Australien und sei für die Kinderbetreuung in einer Familie zuständig.

Jetzt Work & Travel selbst organisieren

Tutorial | Work and Travel selbst organisieren

  • Innovatives 11teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"

Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen findest du auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.

Westpac-Konto

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte