Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work and Travel selbst organisieren

Work and Travel selbst organisieren, geht das? Na klar geht das! Das ist in der Regel auch günstiger, als ein Programm bei einer Organisation bzw. einem Veranstalter zu buchen. Andererseits genießt du bei der Buchung eines Programms einige Vorteile und Sicherheiten, vor allem aber musst du dich nicht um so viel kümmern und dementsprechend bedeutend weniger Zeit in die Planung investieren. Finde einfach für dich heraus, welcher Work and Travel-Typ du bist - wir helfen dir dabei!

Themen dieser Seite:

 



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 12 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Mit oder ohne Organisation?

Um herauszufinden, ob du Work and Travel lieber mit oder lieber ohne Organisation machen (also selber planen) solltest, musst du die Vor- und Nachteile für dich abwegen und individuelle Prioritäten setzen. Wenn du damit zu keiner Entscheidung kommst (oder deine Entscheidung absichern willst), dann kannst du unseren Work and Travel-Test machen.

>> Vor- und Nachteile abwägen

>> Work and Travel-Test

>> Welche Work and Travel-Organisationen gibt es?

Work and Travel selbst organisieren...

...geht das immer? Fast!: Wenn du Work and Travel in Australien, Neuseeland, Kanada oder irgendeinem anderen Land der Welt machen möchtest, ist es in den allermeisten Fällen möglich, alles selbst zu organisieren. So kannst du z.B. das für einige Länder notwendige Working-Holiday-Visum selber bei der jeweiligen Botschaft beantragen, du kannst die Flüge buchen, eine spezielle Auslands-Krankenversicherung und weitere notwendige Versicherungen abschließen, etc.

Nur in wenigen Ländern ist Work and Travel nur mit Hilfe einer Organisation möglich. Das gilt z.B. häufig für Work and Travel in den USA, denn das in den meisten Fällen dazu notwendige J1-Visum bekommst du nur unter Mithilfe einer lizensierten Organisation. Generell kann man sagen, dass es an den Visa-Bedingungen und/oder an der Job-/Arbeitssituation im Zielland liegt, ob du Work and Travel selbst organisieren kannst oder nicht.

Work and Travel Interview von Auslandsjob.de

Unser Tipp: Planung und Organisation via interaktiver Planungs-Checkliste

>> Hier mit der Work and Travel Planung via interaktiver Checkliste starten!

 

Auslandsjob.de-Tipp: E-Mail Tutorial: Work and Travel ganz einfach selbst organisieren

Tutorial: Work and Travel ganz einfach selbst organisierenDu möchtest die Kosten für einen Veranstalter sparen und dein Work and Travel-Abenteuer in Australien, Neuseeland, Kanada oder auch woanders auf der Welt komplett eigenständig organisieren? Dann melde dich jetzt für unser neues und kostenloses E-Mail Tutorial "Work and Travel ganz einfach selbst organisieren" an und wir führen dich Schritt für Schritt durch den Planungsprozess. In der Folge erhältst du außerdem noch viele, weitere Tipps und Specials für deinen Auslandsaufenthalt.

 

 Melde dich jetzt an:

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

>> Tipp 2: Mit unserem E-Mail Tutorial: Die richtigen Work and Travel-Jobs finden wird die Organisation noch einfacher!

Work and Travel selbst organisieren spart Kosten

Wer Work and Travel über einen Veranstalter organisieren und planen lässt, erhält zwar allerhand Zeit- als auch Stress erleichternde Unterstützung. Fakt ist aber genauso, dass man für die Zuhilfenahme einer Organisation im Schnitt mit 400 bis 600 EUR höheren Kosten rechnen muss (siehe hierzu auch unter "Work and Travel Kosten"). Hier muss jeder für sich selbst abwägen, in wieweit er bereit ist, diesen Aufpreis für den zusätzlichen Service zu zahlen.

Jetzt neu: Der ultimative Work & Travel Australien-Guide

Spare jetzt Zeit, bis zu 600 EUR & Nerven mit Hilfe unseres Work and Travel Australien Guides.

  • Mehr als 550 Seiten + Anhang & Bonusmaterial,
  • Infos und Insider-Tipps zur Planung,
  • Anleitung zur Jobsuche vor Ort
  • 15 % Rabatt auf dein Backpacking-Equipment
  • 15-minütiges Experten-Beratungsgespräch beim Team des Work and Traveller
  • Erfahrungsberichte
  • Geld-Zurück-Garantie

>> weitere Infos & Bestellmöglichkeit "Work and Travel Australien-Guide"

Unsere Hilfestellung zum selbst organisieren

Wenn du dich dazu entschlossen hast, dein Work and Travel selbst zu organisieren, dann werden dir die Infos und Tools hier auf Auslandsjob.de eine prima Hilfestellung geben. Nutze die Informationen aus dem Bereich "Planung": Hier erfährst du alles zum Beantragen des Visums, zur Flugbuchung, zu Versicherungen & Gesundheit, zu Unterlagen und Zahlungsmitteln sowie zum Jobben und Reisen

>> Work and Travel planen

Besonders empfohlen sei dir unsere interaktive Checkliste mit Facebook-Anbindung: 

Mit dieser innovativen Checkliste kannst du dein Work and Travel planen und deine Fortschritte abspeichern. Grundsätzlich führt dich die Planungsliste durch sämtliche "Tasks & To do's", die ein Veranstalter für dich übernehmen würde - probier's direkt mal aus:

>>  Zur Work & Travel-Checkliste

Ganz neu: Der Work & Travel Campus

Wir in der Redaktion von Auslandsjob.de haben uns für euch eine ganz besondere Innovation überlegt, von der wir denken, dass sie euch extrem gut helfen wird, auf dem Weg zu eurem ganz persönlichen "Work & Travel - Once in a Lifetime Trip" sowohl Zeit & Ressourcen sowie eine ganze Menge Geld zu sparen, als auch gleichzeitig die Angst nehmen wird, etwas Wichtiges zu vergessen oder an schwierigen Orgaschritten zu scheitern. Der Work And Travel Campus lädt dich ein - ganz kostenlos - auf dieser virtuellen Plattform unabhängig von Ort & Zeit dein Work & Travel Abenteuer ganz smart "nebenbei" und von überall schnell zu planen. Neugierig? Dann sei dabei und starte jetzt auf innovative Art in die Planung deines Work & Travel rund um Working Holiday Visum, Flug, Jobsuche, Packliste, Rucksackwahl oder Travelmate-Suche!

>> Jetzt den Work & Travel Campus betreten und deinem Abenteuer einen entscheidenden Schritt näher kommen!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
Umfrage zu Work and Travel

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves