Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Praktikum in der Karibik im Bereich Klimaschutz

Praktikum in der Karibik im Bereich Klimaschutz

AUF EINEN BLICK

PROGRAMM-INFOS

Region: Karibik
Alter: ab 18 Jahre
Start:
Starttermine sind im Februar, August & November
Dauer: ab 6 Monate
Kosten: ab 3.800 US$

ÜBER DAS PROGRAMM

DAS PROGRAMM

Auslandspraktikum in der Karibik

Stell dir vor du wachst am frühen Morgen zu den Geräuschen der Natur auf, lebst in einer Gemeinschaft mit Menschen aus der ganzen Welt und nimmst an verschiedensten Workshops zum Thema erneuerbare Energien teil. Das alles und noch viel mehr ist Bestandteil deines bis zu 6-monatigen Praktikums auf Saint Vincent und den Grenadinen. In deinem intensiven Praktikum-Programm mit Studien, Kursen und Aktionen sensibilisierst/trainierst du die Bevölkerung der kleinen Karibik-Insel St. Vincent für verschiedene Aspekte rund um den Klimawandel. Schwerpunkte liegen auf Energieversorgung, Lebensmittel-Produktion und Katastrophenschutz. Lerne und unterrichte organische Landwirtschaft, organisiere Aufforstung sowie Recycling-Aktionen und helfe dabei mit, die Biodiversität zu schützen und die Umweltverschmutzung zu stoppen. Erlebe es, in der Gemeinschaft zu leben und zu kochen, sauberzumachen, Obst und Gemüse zu ernten, im Garten zu arbeiten und Möbel herzustellen. Eigne dir neue Fähigkeiten an, um aktiv für die Umwelt einzustehen!

Programm-Highlights:

Fördere das Bewusstsein in der Bevölkerung für den Klimaschutz
Die Schwerpunkte liegen auf Energieversorgung, Lebensmittel-Produktion und Katastrophenschutz
Absolviere zu Beginn einen RVA-Kurs zum Thema “Klima Compliance-Konferenz”

WAS DICH ERWARTET

DER ABLAUF
Step 1
Step 2
Step 3
Step 4
Step 5

Allgemeine Informationen zum Projekt

St. Vincent & die Grenadinen bestehen aus insgesamt 32 Inseln. 8 davon werden von 110.000 Einwohner:innen bewohnt. Hier befindet sich das Klimaschutz-Projekt, das gleichzeitig auch eine Akademie ist, am Fuße eines Vulkans, in der Nähe vieler Naturpfade, Wasserfälle, Küsten und Ufer. Der Campus der Akademie hat 20 verschiedene Obstbäume auf dem Gelände und bietet einen wunderschönen Blick auf das gesamte Richmond Valley.

Die Akademie liegt außerhalb der Stadt, mit wenig Zugang zu Geschäften, Restaurants und anderen Freizeiteinrichtungen. Das Leben konzentriert sich auf das Lernen, Teamwork und die Zusammenarbeit mit den Gemeinden nach dem Motto: LIVE SIMPLE! Kreativität ist gefragt und Talent wird gefördert.

Seit dem Start des Programms im Jahr 2012 haben mehr als 300 Freiwillige aus St. Vincent und über 700 Freiwillige aus der ganzen Welt an den Programmen teilgenommen und in der Akademie viel über Klimaschutz gelernt, insbesondere über die Auswirkungen des Klimawandels auf kleine Inselstaaten. Ein wichtiger Teil dieser Ausbildung ist die Teilnahme in Teams an praktischen Aktivitäten, die in diesem Umfeld notwendig sind, wie z.B. das Pflanzen von 30.000 Bäumen und das Einsammeln von 30 Tonnen Müll und Plastik aus Flüssen und entlang der Küste sowie das Anlegen von 250 ökologischen Hausgärten mit Familien von den Inseln.

Das sechsmonatige Programm

Im ersten Monat tauchen die Freiwilligen in den Unterricht und in Forschungsaktivitäten ein, um etwas über die Auswirkungen des globalen Klimawandels zu lernen und darüber nachzudenken. Im zweiten Monat üben die Freiwilligen ihr erstes geplantes klimagerechtes Projekt auf dem Campus, bereiten es vor und führen es durch. In den folgenden zwei Monaten nehmen die Freiwilligen das Wissen und die Fähigkeiten, die sie in den ersten beiden Monaten gelernt haben, mit und gehen in die Gemeinde, um klimagerechte Projekte zu unterrichten und durchzuführen. Die letzten zwei Monate verbringen sie wieder an der Akademie, wo sie Informationen, Recherchen und größere Aktivitäten in der Gemeinde durchführen, bevor sie eine abschließende Bewertung vornehmen und ihre Erfahrungen an das nächste Team weitergeben.

Deine Aufgaben als Volunteer

Alle Teilnehmer:innen werden in Teams in die alltäglichen Aufgaben eingebunden: Dazu gehören Gartenarbeit und Lebensmittelproduktion, Kompostierung, Zubereitung von Mahlzeiten und die Verbesserung des Bewässerungssystems.

All diese Aufgaben sind in das Lernen und die Ausbildung integriert und halten auch die Kosten des Programms niedrig.

Anforderungen

Es gibt keine besonderen technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Programm, aber du musst mind. 18 Jahre alt, gesund und bereit sein, dich in die Arbeit und das Gemeinschaftsleben des Programms zu integrieren. Erfolgreiche Teilnehmer:innen sind motiviert und haben Spaß daran, hart mit ihren Teams zu arbeiten!

Es gibt klare Regeln für dein Auftreten in der Öffentlichkeit und eine Null-Toleranz-Politik für Alkohol- und Drogenkonsum während deiner Teilnahme an unserem Programm.

Ein wichtiger Teil der Ausbildung und des Lernens hat mit der engen Zusammenarbeit mit verschiedenen Kulturen zu tun und du wirst täglich mit Menschen aus der ganzen Welt zusammenarbeiten. Während des Programms und der Arbeit mit unseren Gemeinden bist du Botschafter:in und repräsentierst sowohl dein Land als auch die Akademie. Es wurden eine Reihe von Richtlinien entwickelt, die auf jahrzehntelanger Erfahrung beruhen und dafür sorgen sollen, dass du sicher bist und dich gut in die Gemeinschaften von St. Vincent integrieren kannst.

Unterkünfte

Die Zimmer im Wohnheim sind einfach. Du teilst dein Zimmer während deines Aufenthalts mit einer anderen Person. Die Bäder sind für Frauen und Männer getrennt. Die Schule verfügt über mehrere Terrassen, einen Fitnessraum und einen großen Gemeinschaftsraum, in dem gemeinsam gegessen, entspannt und gelernt wird.

Mitarbeiter:innen und Schüler:innen kochen in Schichten das Frühstück und die Köch:innen kochen die Mahlzeiten für das Mittag- und Abendessen. Die Freiwilligen und die Mitarbeiter:innen haben bestimmte Aufgaben in der Küche, wie z.B. zu helfen und den Abwasch zu erledigen.

Unterkunft & Verpflegung

Die Zimmer der Schule sind einfach aber sauber und hübsch. Entweder hat man ein eigenes Zimmer oder teilt es sich zu zweit. Die Badezimmer sind für Frauen und Männer getrennt. Die Schule hat mehrere Terrassen, einen Fitnessraum und ein riesiges Wohnzimmer, wo gemeinsam gegessen, “gequatscht” und gelernt wird. Die sympathischen Köchinnen des Projekts servieren täglich zweimal köstliches und gesundes Essen, Frühstück bereiten sich die Volunteers selbst zu. Alle Ernährungsweisen werden akzeptiert, egal ob Fleischesser, vegetarisch oder vegan.

WAS DU LERNST

EINIGE FÄHIGKEITEN, DIE DU ERWERBEN WIRST

Du verstehst die komplexe und heikle Dynamik von Natur und Umwelt auf Gemeindeebene und wie der Mensch sie positiv oder negativ beeinflussen kann
Du wirst die Fähigkeit entwickeln, die miteinander verbundenen Herausforderungen und Lösungen zu verstehen und zu diskutieren, mit denen wir als zivilisierte Gesellschaft konfrontiert sind, und wie wir zusammenarbeiten können, um etwas zu bewirken
Du verstehst, wie die globale Geschichte die lokalen Realitäten prägt und welche Kräfte zu chronischer Armut und Ungleichheit in einigen Ländern und Regionen beitragen
Lerne, wie du selbst Geschichte schreiben kannst, indem du verstehst, wer in der Vergangenheit Geschichte geschrieben hat
Erweitere deine eigene Fähigkeit, Ziele zu erreichen, dein Durchhaltevermögen und deine Fähigkeit zu führen und als Teil eines Teams zu arbeiten
Produziere dein eigenes sauberes Wasser, deine eigene Energie und deine eigenen Lebensmittel auf nachhaltige Weise
Entwickle ein Verständnis dafür, wie du dich als Team organisierst und Gemeinschaften mobilisierst, um die wichtigsten Herausforderungen zu bewältigen, vor denen sie stehen
Entwickle deine Kommunikationsfähigkeiten, um Menschen zu überzeugen, aufzuklären und zu schulen, und werde selbstbewusst in deinen Fähigkeiten als Führungskraft

WAS DU BRAUCHST

DIE VORAUSSETZUNGEN

Das solltest du mitbringen:

Hier findest du alle Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Programm.

Zeit: ab 6 Monate
Alter: ab 18 Jahre
Sprachen auf der Insel:
Englisch & Kreolisch

WAS DU BEKOMMST

DIE LEISTUNGEN

Enthaltene Leistungen:

Hier findest du alle Leistungen die in diesem Programm enthalten sind.

  • Praktikum-Programm
  • Unterkunft & Verpflegung
  • Tauchzertifikat inklusive (Dive Certificate)

LOS GEHTS

DER START

Standort und Daten:

Hier findest du alles zum Standort und Beginn dieses Programmes.

Adresse
Karibik: St. Vincent & die Grenadinen
Dauer
ab 6 Monate
Scroll Anchor: “request_form”

Hier kostenlos & unverbindlich Kontakt aufnehmen

  • Hidden
  • Hidden
  • Hier kannst du direkt Kontakt zum Karibik-Projekt aufnehmen:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.