Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme finden!

Work and Travel Must-Haves Must-haves

Teil 4/8 | Backpacker-Rucksack - Welche Größe?

Backpacker-Rucksack: So die richtige Größe findenDie perfekte Größe für einen Backpacker-Rucksack

...gibt es nicht, da diese ganz individuell ist! Es kommt ganz auf dein Reiseziel sowie auch die Art deiner Vorhaben an. Bist du zum Beispiel ein echter Wanderfreak, brauchst du unter Umständen spezielles Trecking-Equipment, das viel Platz im Rucksack beanspruchen kann. Beispiel: Ein Work & Traveller in Australien kommt meist mit einem kleineren Rucksack aus als ein Work & Traveller in Kanada, da letzterer dicke Winterklamotten einstecken muss. Die Größen von Backpacking-Rucksäcken werden in Litern dargestellt, welche das Fassungsvermögen wiedergeben.

Themen dieser Seite:

Es gibt Rucksäcke in folgenden Größen:

25 bis 30 Liter: Die kleinsten Modelle eigenen sich vor allem für Tagesausflüge, nicht aber für eine komplette Backpacking-Reise. Es ist sinnvoll, ein solches Modell zusätzlich mitzunehmen, um es auf der Reise als Handgepäck und unterwegs für Tagesausflüge zu nutzen.

30 bis 50 Liter: Diese Modelle eignen sich vor allem für mehrtägige Wandertouren. Als Backpacker-Rucksack kommen sie aber nur für sehr minimalistische Traveller infrage.

50 bis 70 Liter: Ab ca. 50 Liter starten die typischen Backpacking-Rucksäcke. Modelle bis 70 Liter eigenen sich außerdem auch für längere Trecking-Touren. Wer Work & Travel in einem eher warmen Land macht und keine spezielle Ausrüstung oder anderes sperriges Gepäck mitnehmen will, kommt mit dieser Größe meist sehr gut aus.

Über 70 Liter: Backpacker-Rucksäcke für besonders lange Auslandsaufenthalte verfügen oft über ein Fassungsvermögen, das größer als 70 Liter ist. Ob das für dich sinnvoll ist, hängt von deinem Reiseziel und notwendigem Equipment ab.

Im Zweifelsfall solltest du lieber eine Nummer kleiner wählen, denn was dir unterwegs fehlt,
kannst du auch vor Ort noch kaufen. Dein Tragekomfort sollte die oberste Priorität haben!

Was bei der Rucksack-Größe wichtig ist

Mit den Volumina in Litern hast du eine Größenordnung für das Fassungsvermögen. Auch wenn der typische Backpacker Rucksack ab ca. 50 Litern aufwärts beginnt, kann je nach Art des Trekkings auch ein Rucksack mit weniger Packmaß in Frage kommen.

Besonders viel Platz im Backpack brauchst du vor allem auf mehrtägigen Trekkingreisen, bei denen du zwischendurch keine externe Versorgung hast und dich möglicherweise fernab der Zivilisation aufhältst. Wenn du deine ganze Verpflegung über Tage selbst mitschleppst, sind Volumina ab ca. 65 Litern ratsam. Erfolgt die Verpflegung hingegen vor Ort an den Zwischenstationen deiner Trekkingreise, kommst du wahrscheinlich auch schon mit einem Volumen um 50 Liter gut zurecht.

Was bedeutet die Liter-Angabe für das Gewicht?

Hier lassen sich nur Circa-Angaben nennen, denn was du in den Rucksack packst, wissen wir schließlich nicht. Ein durchschnittlich beladener Trekkingrucksack wird im Schnitt zwischen 10 und 16 Kilo wiegen - Wasserflaschen noch nicht mit eingerechnet.

Wie viel Gewicht solltest du höchstens tragen?

  • Bei normaler Konstitution, Muskelmasse, Training und Gesundheitszustand sollte das Backpack-Gewicht 1/4 deines Körpergewichts nicht übersteigen.
  • Im Schnitt empfiehlt sich für männliche Backpacker ein Höchstgewicht von rund 16 Kilo. Wer sich mehr zutraut, wird schnell merken: 20 Kilo über längere Zeit – das ist schon echt schwer.
  • Für Frauen gilt im Regelfall ein niedrigeres Höchstgewicht von bis zu 12 Kilo.

Im Idealfall verteilt sich das Gewicht des Backpacks wie folgt:

  • 25 bis 35 Prozent der Last wird abgeleitet auf die Schultern.
  • 65 bis 75 Prozent der Last wird abgeleitet auf die Hüfte.

Unser Tipp: Der Work and Traveller

Idealer Work & Travel-Rucksack

Wir haben über einen längeren Zeitraum die User unseres Portals befragt, welche Eigenschaften (Größe, Ausstattung & Farbe) ihnen bei einem Backpacker-Rucksack für Work & Travel wichtig sind. Auf Basis der Umfrage-Ergebnisse haben wir gemeinsam mit einem Outdoor-Spezialisten aus Österreich den Work and Traveller entwickelt.

Rucksack-Tipp für Work and Traveller

Die Eigenschaften des Work and Travellers: Rucksack Qualitätssiegel | Work and Traveller Rucksack

  • 85 Liter (75 + 10) Fassungsvermögen
  • Reißverschluss-Taschen vorn sowie an beiden Seiten.
  • Robuste Materialien, die auch harten Reisebedingungen trotzen.
  • Ergonomisches Tragesystem & anpassungsfähige, flexible Hüftflossen.
  • Wasserabweisende Beschichtung & SBS Markenreißverschlüsse.
  • Farbe: Feuerrot & Silbergrau

Alle Infos zum Work & Travel-Rucksack:

>> Work and Traveller

>> Was beachten beim Kauf eines Rucksacks?

Hier weiterlesen:

>> zurück zu Teil 1 | Den passenden Backpacker-Rucksack finden

>> zurück zu Teil 2 | Gibt es den typischen Backpacker-Rucksack?

>> zurück zu Teil 3 | Backpacker-Rucksack für Frauen

>> Teil 5 | Was muss ich beim Rucksack-Kauf beachten?

>> Teil 6 | Rucksack oder Koffer - was macht mehr Sinn?

>> Teil 7 | Rucksack-Empfehlung: Der Work & Traveller

>> Teil 8 | Backpacker-Rucksack richtig packen

Der Rucksack ist nur 1 wichtiger Planungsschritt...

Wenn du Work & Travel planst, stehen dir noch weitere wichtige Planungsschritte bevor. Du benötigst nicht nur einen zuverlässigen und gut sitzenden Rucksack, sondern auch z.B. einen Flug, eine Versicherung und natürlich ein gültiges Visum. Unsere ultimative Work & Travel Planungs-Checkliste hilft dir dabei, keinen dieser wichtigen Organisationssteps zu vergessen. Schritt für Schritt kannst du dich ganz selbständig zu deinem Work & Travel Abenteuer vorarbeiten und zwischendurch immer wieder deinen Fortschritt speichern. Los geht's!

Unser Tipp: Planung und Organisation via interaktiver Planungs-Checkliste

>> Hier mit der Work and Travel Planung via interaktiver Checkliste starten!

Drucken

Dein Kommentar

Jetzt Work & Travel selbst organisieren

  • Innovatives 11teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"

PROGRAMME

Finde dein Work & Travel Abenteuer

  1. Must-haves

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsjob.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)