Sportgepäck & Sperriges Gepäck

Bei der Auswahl eines günstigen Fluges spielen nicht zuletzt die erlaubten Grenzen für Handgepäck und Freigepäck eine Rolle. Auch die Kosten für Übergepäck und Sportgepäck sind durchaus unterschiedlich. Jede Gesellschaft hat hier ihre eigenen Regeln. Richtig kompliziert wird es aber erst, wenn deine Flugreise die Flüge mehrerer Airlines miteinander kombiniert. Den aktuellen Stand der Gepäckpreise findest du in jedem Fall auf der Website der jeweiligen Fluganbieter.

Was gilt als Übergepäck bzw. Sportgepäck?

Bei einem längeren Work and Travel-Trip kommst du schnell über das übliche Freigepäck hinaus. Die Internetseite der Airline informiert über die individuellen Höchstgrenzen. Als Übergepäck wird alles definiert, was über die Maße und das Gewicht des Freigepäcks hinaus geht. Oft handelt es sich um besonders sperrige Gegenstände wie Musikinstrumente oder Sportgeräte.

Wichtig zu wissen: Einige Gesellschaften unterscheiden zwischen Sportgepäck und sonstigem Übergepäck und räumen zum Beispiel Sonderkonditionen für die Mitnahme von Ski- oder Snowboardausrüstung oder Golfausrüstung ein. Oder sie werben sogar zu besonderen Terminen mit der freien Beförderung dieser oder ähnlicher Gepäckstücke.

Wichtig: Sportgepäck und Übergepäck vorher anmelden!

Übergepäck braucht besonders viel Platz im Frachtraum. Eine vorherige Anmeldung ist daher unabdingbar. Auf der Website deiner Fluggesellschaft findest du einen E-Mail-Kontakt und / oder eine Telefonnummer für die Reservierung.

Warum unterschiedliche Gebühren?

Es fängt schon beim Freigepäck an: Die Maximalmaße, die Menge und das Maximalgewicht der Gepäckstücke spielen eine Rolle bei der die Preiskalkulation der Fluggesellschaften. Sie sind auch innerhalb der Gesellschaft alles andere als einheitlich.

Bei ein und derselben Airline unterscheiden sich Preise und Konditionen zum Beispiel durch…

•    Buchung von Economy- oder Business-Class
•    eingesetztes Fluggerät
•    Destination
•    Teilnahme an Vielfliegerprogrammen etc.

Unser Rat: Auf jeden Fall Preise auf den Websites der Fluganbieter vergleichen! Und insbesondere bei Billigflügen genau hinschauen. Denn gerade dort machen die Gepäckkosten einen erheblichen Teil des Umsatzes aus.

Zollbestimmungen & gefährliche bzw. verbotene Gegenstände

Für Vielflieger eine Selbstverständlichkeit um unnötigen Ärger zu vermeiden, denn wer hat nicht am Flughafen schon Unannehmlichkeiten erlebt? Darum gerade bei Fernreisen unbedingt vorher bei der Fluggesellschaft die Zollbestimmungen aufrufen und sich über die Mitnahme von gefährlichen Gegenständen oder über verbotene Gegenstände informieren!

UNSER TIPP:

Open Return Ticket für Work & Travel

Stelle jetzt eine völlig unverbindliche und 100% kostenfreie Fluganfrage! Profitierte vom Expertenwissen und dem Netzwerk des Open-Return-Ticket.de-Teams! Sie finden für dich Flüge mit flexiblem Rückflug zu günstigen Jugendtarifen, die du sonst nirgends findest. Perfekt für Langstreckenflüge z. B. nach Australien oder Neuseeland und für alle, die sich erst vor Ort entscheiden möchten, wann sie die Rückreise antreten wollen.

Open-Return-Ticket

>> Hier kannst du deine Anfrage für den perfekten Flug stellen <<

Packliste

Was du bei deinem Gepäck auf keinen Fall vergessen solltest und was vielleicht lieber zuhause bleibt, kannst du hier erfahren:

>> Packliste für dein Work and Travel

Die wichtigsten Planungsschritte

Mach dir keine Sorgen und hol dir zusätzliche Unterstüzung bei deiner Planung

TIPP 1

DIE ORGA-APP

Nutze unsere Orga-App und lasse dich vom ersten bis zum letzten Schritt durch den Planungsprozess mit allen Infos & Tipps & Tricks führen.
ZUR ORGA-APP
TIPP 2

E-MAIL TUTORIAL

Lass dich bei der Organisation durch unser Work & Travel-Tutorial unterstützen: Insgesamt 11 E-Mails beantworten dir die wichtigsten Fragen zu deiner kommenden Reise.
BEIM TUTORIAL ANMELDEN
TIPP 3

PROGRAMME

Schau unter “PROGRAMME” vorbei und baue dir dein Work & Travel selbst zusammen. Egal, was dich interessiert, hier wirst du fündig.
ZUM PROGRAMM-FINDER

Du willst auch in Zukunft kein
Jobangebot im Ausland
verpassen? Dann werde Teil des
Kandidaten-Pools von Auslandsjob.de
und erhalte interessante Jobangebote!

Noch kein Job dabei?

x