Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Praktikum auf Bali (Indonesien)

Tolle Surfspots, charmante Tempel und atemberaubende Landschaften: Bali hat sich zurecht zu einer der Top-Destinationen weltweit entwickelt. Auch für ein Auslandspraktikum lohnt sich die beliebteste und touristischste Insel Indonesiens. Wer Indonesien lieber abseits der Touristenpfade erleben und tief in die lokale Kultur eintauchen möchte, kann auch ein Praktikum auf einer anderen der über 17.500 indonesischen Inseln absolvieren. Auf jeden Fall wird dich der schöne Inselstaat zwischen Indischem und Pazifischem Ozean mit seiner Einzigartigkeit und Vielseitigkeit begeistern und inspirieren. Erfahre hier, warum du dir einen intensiven Aufenthalt zwischen Reisfeldern, Kokospalmen, Dschungelgebieten, brodelnden Vulkanen und riesigen Tempeln auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

Praktikum im paradiesischen Indonesien bzw auf Bali

Themen dieser Seite:

Warum du dein Praktikum in Indonesien bzw. auf Bali machen solltest

Indonesien erstreckt sich nicht nur über eine Handvoll Inseln, sondern über eine unfassbare Ansammlung von mehr als 17.500 Inseln. Bei einem Indonesienaufenthalt gibt es daher unheimlich viel zu entdecken und ein langer, besonders intensiver Aufenthalt im größten Inselstaat der Welt lohnt sich auf jeden Fall.

Die beliebte Urlaubsinsel Bali ist dabei ein idealer Ausgangspunkt, um weitere Teile des Landes zu erkunden. Auf Bali profitierst du aufgrund des hohen Touristenaufkommens von einer vergleichsweise guten Infrastruktur und den recht weit verbreiteten Englischkenntnissen der Locals. Eine weitere Besonderheit Balis ist, dass die Insel in dem muslimisch geprägten Land mehrheitlich von Hindus bewohnt wird. Das ermöglicht dir, eine ganz besonders faszinierende und manchmal auch etwas verrückt anmutende Religion zu erleben. Filigran in Stein gemeißelte Tempel und Obst, Blumen oder Schokoriegel als Opfergaben sind nur einige der Hingucker. Darüber hinaus ist Bali ein Surf-Mekka für Surf-Begeisterte aus aller Welt. In deiner Freizeit wirst du dich bei einem Praktikum auf Bali ganz sicher nicht langweilen.

Wer sich hingegen nach einem Praktikum abseits der üblichen Touristengebiete sehnt, wird in anderen Teilen Indonesiens fündig, zum Beispiel auf der Insel Java. Auf der bevölkerungsreichsten indonesischen Insel erlebst du das echte javanesische Leben ohne zu viel touristischen Einfluss.

Wirtschaft und Arbeitsmarkt in Indonesien

Indonesien gilt als Schwellenland und ist mit seinen rund 255 Millionen Einwohnern ein ökonomisches Schwergewicht im asiatischen Raum. Java ist die wirtschaftlich bedeutendste von den rund 6.000 bewohnten Inseln des Landes. Dort leben rund 60 Prozent der Gesamtbevölkerung auf etwa sieben Prozent der Landfläche und erwirtschaften den größten Teil des Bruttoinlandsprodukts.

Indonesien ist reich an mineralischen Rohstoffen und exportiert vor allem Kohle, Zinn, Nickel, Kupfer, Bauxit und Gold. Der wichtigste Wirtschaftssektor des Landes ist der Dienstleistungssektor, gefolgt von Industrie, Bergbau, Bauwirtschaft und Landwirtschaft.

Die arbeitsfähige Bevölkerung beläuft sich in dem viertbevölkerungsreichsten Land der Welt auf rund 125 Millionen Menschen, wovon mehr als die Hälfte jünger als 25 Jahre alt ist. Rund 60 Prozent arbeiten im informellen Sektor, wo mehr als 50 Prozent der Wirtschaftsleistung erbracht wird. Mehr als 40 Prozent arbeiten in der Landwirtschaft, weitere 25 Millionen im Handel, in Hotels und Restaurants. Die offizielle Arbeitslosenquote liegt derzeit bei rund 5,4 Prozent und ist damit offiziell niedriger als in Deutschland, wo sie momentan rund 5,9 Prozent beträgt.



Faszinierende Backpacking Rundreise durch Indonesien


Auch wenn ein klassischer Work and Travel-Aufenthalt in Indonesien nicht möglich ist, hast du mit einer Backpacking-Rundreise alle Möglichkeiten Bali, Lombok und Co hautnah zu entdecken. Unser Partner YOLO bietet dafür organisierte und kostengünstige Backpacking-Rundreisen an.


Backpacking-Rundreise durch Indonesien

>> Alle Infos zu deiner Backpacking-Traumreise durch Indonesien


Praktikumsmöglichkeiten auf Bali / in Indonesien

In Indonesien gibt es verschiedene Praktikumsmöglichkeiten für jungen Menschen aus dem Ausland, insbesondere auf Bali, aber auch auf den anderen Inseln.

Die wachsenden Touristenzahlen haben viele internationale Unternehmen nach Bali gebracht, die heute ideale Praktikumsmöglichkeiten für Menschen aus dem Ausland bieten. Da es sich meist um kleine Ableger großer internationaler Firmen handelt, kannst du dich dort als Praktikant viel besser einbringen und dein gelerntes Wissen direkt anwenden.

Die meisten Einsatzmöglichkeiten für internationale Praktikanten gibt es auf Bali im Bereich Tourismus. Dein Wissen kannst du beispielsweise im Bereich Event Management, Journalismus oder Marketing einbringen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Journalismus-Praktikum bei einem Surfmagazin, einem Social-Media-Praktikum bei einem lokalen Touranbieter oder einem Marketing-Praktikum bei einer Tauchschule? Wenn du dich mehr für den gemeinnützigen Sektor begeisterst, stehen dir auf Bali oder anderen indonesischen Inseln auch Praktika im Non-Profit-Bereich offen.

Wenn du nicht unbedingt dahin willst, wo alle (Touristen) sind, bietet sich ein Praktikum auf der bevölkerungsreichsten Insel Java an, zum Beispiel in der lebhaften Studenten- und Kulturstadt Yogyakarta oder in der Hauptstadt Jakarta. Dort findest du unter anderem Praktikumsmöglichkeiten in den Bereichen Kunst, Bildung, Tourismus, Export sowie im Non-profit-Sektor bei Hilfsorganisationen.

Beliebt sind außerdem Praktika in Fremdspracheninstituten, Kulturzentren und anderen kulturellen Einrichtungen, in denen du beispielsweise deine Muttersprache unterrichtest oder dich um Organisatorisches kümmerst. Zu den Klassikern unter den Praktikumsmöglichkeiten in diesem Bereich zählt das Goethe-Institut, das sich in der Hauptstadt Jakarta sowie in der viertgrößten Stadt Bandung befindet.

Die größten Unternehmen Indonesiens

 Unternehmen Branche Hauptsitz Umsatz in Mrd.
 Telkom Indonesia Telekommunikation Bandun 6,3
 Bank Central Asia Banken Jakarta 2,03
 Bank Rakyat Indonesia Banken Jakarta 2,65
 Bank Mandiri Banken Jakarta 2,9
 Bank Negara Indonesia Banken Jakarta 2,01

Bewerbung um ein Praktikum in Indonesien / auf Bali

Verschiedene Wege führen zu einem Praktikum in Indonesien. Wenn du deinen Praktikumsplatz bei einem spezialisierten Veranstalter buchst, brauchst du dich um die Bewerbung in der Regel nicht selbst kümmern. Du buchst lediglich das gewünschte Programm. Wenn du alle Voraussetzungen erfüllst, vermittelt dir der Veranstalter den gewünschten Praktikumsplatz. Schwieriger ist es, wenn du dein Auslandspraktikum auf Bali bzw. in Indonesien selbst organisieren willst. Dann musst du dich allein auf die Suche nach einem passenden Praktikumsplatz machen. Eine Bewerbung auf Indonesisch ist in den meisten Fällen jedoch nicht notwendig. Es reicht, wenn du deine Bewerbung in fehlerfreiem Englisch einreichst und dich bei den Formalien an internationale Standards hältst. Wenn du dir unsicher bist, in welcher Sprache du deine Bewerbung verfassen sollst, kontaktiere vorab deinen potentiellen Arbeitgeber und frage nach. So stellst du auch schon mal den ersten Kontakt her, was bei Bewerbungen immer vorteilhaft ist.

Notwendige Sprachkenntnisse

Insbesondere bei Praktika auf Bali sind meist keine fundierten Indonesisch-Kenntnisse erforderlich und gute Englischkenntnisse vollkommen ausreichend. Trotzdem bereichert es jeden Auslandsaufenthalt, wenn man sich zumindest ein wenig in der Landessprache verständigen kann. Daher lohnt es sich, noch vor der Reise oder auch vor Ort etwas Indonesisch zu lernen, um dich im Alltag besser verständigen zu können und vielleicht auch ein paar lokale Freundschaften zu schließen. Die gute Nachricht ist: Indonesisch ist sowohl phonetisch als auch grammatikalisch vergleichsweise leicht zu erlernen, sodass du beim Lernen schnelle Fortschritte machen und dich vor Ort zügig einleben kannst. Sollte es dich auf eine andere indonesische Insel ziehen, kann es durchaus sein, dass auch beim Praktikum Indonesisch-Kenntnisse erforderlich sind. In diesem Fall müsstest du dich vorab intensiver mit der Sprache beschäftigen oder zu Beginn deines Aufenthalts einen intensiven Sprachkurs absolvieren.

Praktikum auf Bali / in Indonesien selbst organisieren?

Ob es sich lohnt, ein Praktikum in Indonesien bzw. auf Bali selbst zu organisieren hängt vor allem davon ab, wie gut du dich in der Region bereits auskennst. Ohne jegliche Kontakte ist es recht schwierig, aber sicher nicht unmöglich, sich einen geeigneten Praktikumsplatz zu suchen. Du kannst im Internet interessante Unternehmen in der Region recherchieren und dich initiativ bewerben oder auch gezielt nach Ausschreibungen für Praktikumsstellen auf Bali oder in Indonesien in internationalen Job-Börsen suchen. Wenn du nur wenig Zeit hast und dich in der Region noch nicht gut auskennst, empfiehlt es sich ein Auslandspraktikum auf Bali oder einer anderen indonesischen Insel direkt bei einer spezialisierten Organisation zu buchen. Diese vermittelt dir direkt einen Praktikumsplatz in deinem gewünschten Bereich.

Die Top 3 Orte für Praktika in Indonesien

1 |Bali

Die faszinierende Insel der Götter zählt ganz klar zu den beliebtesten Orten für ein Praktikum in Indonesien. Hier kannst du eine ganz besondere Kultur entdecken: Als einzige der über 17.500 indonesischen Inseln wird Bali mehrheitlich von Hindus bewohnt und ist von deren einzigartiger Kultur geprägt. Entdecke filigran in Stein gemeißelte Tempel, bunte Opfergaben und lebendige religiöse Riten auf der landschaftlich atemberaubenden Insel.

2 |Jakarta

Die Hauptstadt Indonesiens ist mit ihren rund 10 Millionen Einwohnern die größte Stadt Südostasiens und bietet viele Praktikumsmöglichkeiten für alle, die Indonesien von seiner authentischsten Seite kennenlernen möchten. Vier der fünf größten Unternehmen des Landes haben ihren Hauptsitz in der multikulturell geprägten Metropole. Darüber hinaus ist sie das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes und Sitz zahlreicher Universitäten, Hochschulen, Theater und Museen.

3 |Yogyakarta

Das beliebte Sultanat mit gleichnamiger Hauptstadt befindet sich an der Südküste der Insel Java, der bevölkerungsreichsten Insel des Landes. In der lebhaften Studentenstadt gibt es über 50 Bildungsinstitutionen. Yogyakarta ist ein perfekter Ort für internationale Praktikanten, die Lust auf ein Praktikum in der Bildung haben und das authentische Leben in Indonesien erleben möchten. Auch landschaftlich lohnt sich dieser Ort für ein Praktikum: Weite Reisfelder, malerische Berge und paradiesische Strände sorgen nach getaner Arbeit für die notwendige Entspannung.

Fazit

Das viertbevölkerungsreichste Land der Erde bietet mit seinen über 17.500 Inseln vielfältige und spannende Praktikumsmöglichkeiten für alle, die Lust auf ein Praktikum im sprichwörtlichen Paradies und eine ganz besondere Kultur haben. Auch wenn es die meisten Praktikanten nach Bali zieht, lohnt sich auch ein Aufenthalt auf einer der anderen Inseln, wo du noch tiefer in die lokale Kultur eintauchst. Auch wenn sich die Inseln kulturell mitunter stark unterscheiden, haben sie doch einiges gemeinsam: atemberaubende Landschaften, malerische Strände und herzliche Gastfreundschaft.

Praktikums-Angebote in Asien auf Auslandsjob.de

>> Finde hier dein Auslandspraktikum in Asien!

Noch mehr Indonesien erleben

>> Work and Travel in Indonesien

>> Backpacking in Indonesien

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves