Work and Travel zu Zweit mit einem Reisepartner

| 07. 03. 2012 | 7 Kommentare

Uns von Auslandsjob.de fällt seit längerem auf, dass Working Holiday Maker verstärkt den Wunsch haben, ihren Work & Travel-Trip nicht allein, sondern mit dem Partner oder einem Freund zu machen. Grundsätzlich ist dies natürlich kein Problem, solange beide die Voraussetzungen für den Work & Travel-Aufenthalt erfüllen (z.B. Working Holiday Visum, Einhalten der Altersgrenze, etc.). ABER, und das muss auch ganz deutlich gesagt werden: es ist nicht wirklich leicht, vor Ort auch komplett die gemeinsame Tour zu bereisen, denn man muss ja auch an den gleichen Orten zur gleichen Zeit einen Job finden! Und genau hier wird es schwierig, denn die eigentlich geforderte Flexibilität bei der Jobwahl, auch was dessen Dauer sowie Einsatzort anbetrifft, wird natürlich ganz schön eingeschränkt! Hier muss man sich als Reisepartner vielleicht darauf verständigen, dass man evtl. „nur“ die Reiseabschnitte während des Work & Travel-Trips gemeinsam macht, während man die „Work“-Phasen auf sich alleine gestellt ist. So oder so ist es aber natürlich eine schöne Sache, gemeinsam zu seinem Work and Travel-Abenteuer aufzubrechen, und dieser Blogpost will euch  in keinster Weise von einem Working Holiday zu zweit abbringen sondern vielmehr aufzeigen, worauf ihr am besten schon bei der Planung eures gemeinsamen Trips achten solltet!
TIPP: Unter Work and Travel Reisepartner finden findest du deine aktuelle Datenbank mit vielen Work & Travelern, die nach einem Reisepartner Ausschau halten!

Und nun würde uns natürlich sehr in den Kommentaren interessieren , wer von euch schon einen Work & Travel-Trip zu zweit unternommen hat, und was er dabei für Erfahrungen gemacht hat! Aber auch all die, die gerade einen Trip mit Reisepartner planen,  sind hier herzlich zum kommentieren eingeladen! Übrigens haben wir im Forum auch ganz neu eine Rubrik für Reisepartnersuche eingerichet, also wer suchet der (dort hoffentlich auch) findet;-).

Kategorie: Tipps & Tricks, Work & Travel

Avatar

Über den Autor ()

Kommentare (7)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Avatar Working Holiday Maker sagt:

    Grundsätzlich hängt die von euch beschriebene Problematik ganz klar vom jeweils herrschenden Arbeitsmarkt vor ORt sprich am Reiseziel ab: so kann ich mir vorstellen, dass es in Australien an der Ostküste sicher schwieriger sein wird, zu zweit seinen Trip zu koordinieren als an der Westküste, wo weitaus weniger Working Holiday Makers sich tummeln und um die raren Stellen buhlen!

  2. Avatar Silke sagt:

    Ich denke es könnte tatsächlich die Flexibiltät vor Ort sehr stark eingrenzen. Wenn hierbei eine lösung kaum mehr möglich ist, könnte als Alternative der Reisepartner zumindest auf den Workteil verzichten und nach Ablauf des Visums wieder Australien verlassen. Das wäre dann zwar kein kompletter gemeinsamer Work&Travel Trip allerdings werden hier die Chacen des einzelnen nicht verbaut.

  3. Avatar Maurifan sagt:

    Also, ich habe persönlich bei mehreren Freunden erlebt, dass sie große Schwierigkeiten mit dem gemeinsamen Reisen hatten. Ein Work-and-Travel-Reisepärchen musste die ganze Tour sogar abbrechen.

    Gruß Bastl

  4. Avatar Tina sagt:

    Man muss sich wirklich lange kennen und auch streiten und schnell vertragen können, wenn man sich zu zweit entschliesst sowas zu machen.. ansonsten kanns eng werden. Am besten ist es aber alleine, man trifft auf seinen Reisen mehrere Leute die ähnlich unterwegs sind, mit diesenkannman dann auch mal ne Woche oder so was unternehmen. Aber ist auch nicht jedermanns sache so kommunikativ zu sein. Eine Idee ist es auch mit einem Freund hin, zusammen was unternehmen, dann wieder jeder ein paar Wochen auf eigene Faust wenn manmag und dann wieder treffen usw. kklappt auch ganz gut.

  5. Avatar Basti sagt:

    Ich habe mit einem Freund zusammen ein Jahr in Canada Work & Travel verbracht und wir sind sehr gut zurecht gekommen. MAn Sollte sich auf jeden Fall gut kennen und wie Tina schon sagte, streiten und schnell wieder vertragen können. Aber wenn das klappt, dann ist so ein Jahr kein Problem. Wie haben auch immer gemeinsame Arbeitsstellen gefunden, und konnten dann auch sehr viel gemeinsam reisen. Wir haben auch unsere Reisekasse für das Jahr zusammengelegt, was ich auchsehr empfeheln würde. Wenn man ein Jahr zusammen lebt, sichmindestens jeden Tag einmal sieht, sollte man auch in der Lage sein alle Entscheidungen die anstehen zusammen zu treffen. Was eben auch das ausgeben von Geld betrifft.
    Wie gesagt, ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, man sollte sich aber wie gesagt gut kennen und miteinander ausnahmslos klar kommen. Dann wird esauch eine wunderbare Zeit.
    Und ich bin auch der Meinung, dass wir in unserem Jahr mindestens genau so viele neue Bekanntschaften gemacht haben, wie ein allein Reisender. also macht man dor auch keine Abstriche 😉
    Zu zweit reisen – ich kann es nur empfehlen und wie haben auch schon das nächste Work & Travel Jahr in Planung!

  6. Avatar Jannis sagt:

    Guten Abend,

    ich kann dazu eigentlich nichts sagen wie es ist. Aber ich plane dies ebenfalls zusammen mit nem Freund für Neuseeland.
    Wenn man zu 2. ist, ist es doch denke ich mal, deutlich einfacher an Unterkünfte oder so etwas zu kommen. Wenn man: – ne günstige Wohnungen findet hat doch immer kleinere preise wenn man mit mehreren wohnt
    – im hostel/ hotel doer sonst wo schläft ist es doch auch eigentlich billiger einmehrbett zimmer zu mieten als nur für eine person
    – wir haben vor auch viel mit nem zelt unterwegs zu sein, in wieweit das möglich sit in neuseeland wissen wir noch nicht, aber auch da kann ich mir ein zelt eher leisten wenn wir usn den preis teilen

    klar ist die jobsuche eine schwachstelle… aber ich denke doch eigentlich wenn ich einen job finde, dann gibts irgendwo auch nen 2. muss ja nicht unbedingt bei dem gleichen arbeitgeber sein 😀

  7. Avatar Addison Odom sagt:

    Excellent post! By the way a link to your story at Christian Dillstrom’s list of recommended internet sites, you are doing a beautiful job as mobile + social media marketing pro is pointing towards you?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.