Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

N26 – das Konto für deinen Auslandsaufenthalt

Zeit ist Geld – noch nie war der alte Spruch so wahr wie heutzutage. Ein Taxi rufen, Musik hören, den nächsten Flug buchen, oder Fotos hochladen – heutzutage läuft alles über dein Smartphone ab und das in Echtzeit. Die mobile Bank N26 hat sich mit ihrem Girokonto speziell auf Bankgeschäfte per Smartphone spezialisiert und kommt mit einer modernen App daher, die nicht nur Spaß macht, sondern auch unschlagbare Konditionen für junge Leute und Weltenbummler bietet. Das N26 Girokonto eignet sich vor allem während eines Auslandsaufenthalts, da du mit der kostenlosen N26 Mastercard weltweit ohne Gebühren bezahlen kannst.

Das N26 Girokonto

N26 Logo | Das Konto für deinen AuslandsaufenthaltDie Kontoführung bei der N26 ist kostenlos für alle ab 18 Jahren, unabhängig von einem Mindestkontostand, Statusnachweis oder regelmäßigen Geldeingängen. Und noch nie war es so einfach, ein Konto zu eröffnen – ohne Papierkram, schnell und bequem vom Smartphone aus.

Konto eröffnen in 8 Minuten – so geht’s:

Gib deine persönlichen Daten ein, bestätige deine Identität mit einem Video-Anruf oder verschiedenen Fotos, wähle dein passendes Konto aus, und verknüpfe dein Smartphone. Fertig ist dein neues Auslandskonto und deine neue Mastercard ist auf dem Weg zu dir.

 

>> Hier kannst du das N26 Girokonto kostenlos eröffnen

Die N26 App

Die App ist einfach zu bedienen und bietet dir alle Funktionen, um unabhängig unterwegs zu sein. Kontostand prüfen, Geld überweisen, Karten-Pin ändern, oder im Notfall auch mal die Karte sperren und eine Ersatzkarte bestellen – alles ohne Formulare per Knopfdruck vom Handy möglich. Statt dich jedes Mal mit einem Pin einzuloggen, kannst du alternativ auch deinen Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung nutzen. Trotz aller Mobilität kannst du dein N26 Konto natürlich auch auf dem Computer oder Laptop verwalten.

Mit dem integrierten Dienst TransferWise kannst du Auslandsüberweisungen in 19 Währungen direkt aus der App erledigen und deine Ausgaben mit persönlichen #tags kategorisieren #auslandszeit. Transferwise ermöglicht dir günstigere und schnellere Transaktionen ins Ausland, verglichen mit regulären Banktransfers. Seit Juni 2018 kannst du auch bequem und kontaktlos mit Google Pay bezahlen. Auf Wunsch erhältst du eine sofortige Benachrichtigung bei Kartenzahlungen, Überweisungen, Lastschriften oder Daueraufträgen. Damit hast du deine Kontobewegungen immer im Auge.

N26 App

N26 App Übersicht

Die N26 Mastercard Debit

Jedes Girokonto kommt mit einer Grundgebühr-freien MasterCard Debit. Im Gegensatz zu klassischen Kreditkarten wird dein Konto mit einer Debitkarte in Echtzeit belastet und nicht geballt am Ende des Monats. Dadurch hast du deine Ausgaben viel besser im Blick und erlebst keine bösen Überraschungen am Abrechnungstag. Der größte Vorteil der N26 Mastercard ist, dass du weltweit ohne Gebühren in einer fremden Währung bezahlen kannst. Damit du trotz aller Freiheiten sicher unterwegs bist, arbeitet N26 mit dem 3DSecure System der Mastercard, das dich vor Betrug bei online Einkäufen schützt.

N26 Mastercard

Eine reguläre Girokarte ist bei N26 standardmäßig nicht enthalten, kann aber auf Wunsch kostenlos beantragt werden.

Innerhalb Deutschland kannst du bei regelmäßigem Geldeingang bis zu fünfmal pro Monat kostenlos Geld abheben. Bei weiteren Transaktionen sowie Abhebungen im Ausland fallen Gebühren an.

N26 You – das Konto für Weltenbummler

Das N26 Standard Girokonto bietet dir alle wichtigen Voraussetzungen, um deine Bankgeschäfte von flexibel und unabhängig von unterwegs zu verwalten. Wenn du gerade in der Planung für dein Auslandsjahr steckst, lohnt es sich, ein Blick auf N26 You zu werfen. Neben allen Vorteilen des N26 Standard Konto profitierst du bei N26 You zusätzlich von einem integrierten Versicherungsschutz (bis zu 90 Tagen im Ausland), inklusive Auslandsversicherung, sowie der Möglichkeit, weltweit kostenlos Geld abzuheben.

Das N26 You-Konto kostet dich 9,90 Euro im Monat. Dafür erhältst du eine Auslandsreisekrankenversicherung sowie eine Diebstahl- und Betrugsversicherung für bestimmte Einkäufe. Zu jedem N26 You Girokonto gibt es eine schwarze Mastercard. Damit werden dir keine Gebühren berechnet, und du erhältst du den echten Umrechnungskurs, wenn du in einer fremden Währung am Automaten Geld abhebst.

>> Hier kannst du das N26 Girokonto You eröffnen

Der N26 You Versicherungsschutz

Mit N26 You bist du weltweit versichert (bei einem Auslandsaufenthalt bis zu 90 Tagen), und solltest du einmal Hilfe benötigen, oder möchtest Ansprüche geltend machen, kannst du das direkt in der N26 App erledigen. Bei akuten Krankheiten und Unfallverletzungen im Ausland werden dir die Arzt- und Krankenhauskosten erstattet. Falls dein Flieger mal wieder auf sich warten lässt, werden dir bei Verspätungen ab vier Stunden sämtliche Aufwendungen erstattet. Bei mehr als sechs Stunden Verspätung deines Gepäcks werden dir auch hier deine Aufwendungen erstattet.

Tipp: Wenn du dein neues Smartphone über dein N26 You-Konto kaufst, ist dieses automatisch gegen Diebstahl im In- oder Ausland versichert.

Fazit

Für alle, die einen längeren Aufenthalt im Ausland planen, und flexibel und unabhängig unterwegs sein wollen, führt eigentlich kein Weg an N26 vorbei, und noch nie war es so leicht, ein Konto zu eröffnen und zu verwalten. Die mobile Bank überzeugt vor allem mit der stets kostenlosen Kontoführung, sowie einer Mastercard, mit der du weltweit ohne Gebühren in fremden Währungen bezahlen kannst. Mit der N26 App hast du deine Kontobewegungen stets im Blick und regelst deine Bankgeschäfte auf Knopfdruck direkt aus der App.

Für alle chronischen Weltenbummler bietet N26 You ein starkes Angebot – eine schwarze Mastercard mit integriertem Versicherungsschutz und dem Luxus, dass du weltweit ohne Gebühren Geld abheben kannst.

Egal, ob Standard oder You, mit N26 steht deinem Abenteuer nichts mehr im Wege.

 

>> Hier kannst du das N26 Girokonto kostenlos eröffnen

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.