Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Find your trip!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

In Australien um einen Job bewerben

Bewerben in AustralienWenn du dich im Rahmen von Work and Travel in Australien auf einen Backpacker-Job bewerben willst, gibt es einige Dinge zu beachten. Du musst z.B. vorab eine Steuernummer beantragen und ein Konto eröffnen. Hinsichtlich der Bewerbungsunterlagen gibt es einige gravierende Unterschiede zu Deutschland, die du kennen solltest. Darüber hinaus gibt es bei den verschiedenen Formen der Bewerbung (online, schriftlich, persönlich) jeweils einige Besonderheiten. Auf dieser Seite haben wir alle wichtigen Infos zu diesen und weiteren Themen rund um die Job-Bewerbung in Australien für dich zusammengestellt.

THEMEN DIESER SEITE:

Ohne Konto & Steuernummer kein Job

Steuernummer (TFN) beantragen

Ohne Steuernummer kein Job in Australien. Wie man diese Steuernummer beantragt, erfährst du auf folgender Seite:

>> Steuernummer beantragen

Die Pläne der australischen Regierung aus 2015 könnten Backpackern das Leben in Australien bald etwas erschweren - denn bei der geplanten Steuer müssten Backpacker viel höhere Steuern bezahlen als zuvor. Auf dieser Seite erfährst du alles über die Entwicklungen und Alternativen für Backpacker:

>> Neue Backpacker-Steuer für Australien? Diese Alternativen gibt es!

Konto eröffnen

Neben der Steuernummer ist ein eigenes Konto in Australien absolut verpflichtende Voraussetzung für einen Job (denn dein Lohn wird dir ja nicht in einer Lohntüte übergeben).  Wie man in Australien ein Konto eröffnet, kannst du hier nachlesen

>> Konto eröffnen

Bewerbungsunterlagen für einen Job in Australien

Je nach Job benötigst du unterschiedliche Bewerbungsunterlagen. In der Regel bewirbt man sich persönlich mit einem "CV" (Curriculum Vitae/Lebenslauf). Manche Arbeitgeber lassen nur eine Onlinebewerbung zu (z.B. Fastfood-Ketten wie Mc Donald’s). So lange keine besonderen Unterlagen angefordert werden, reicht ein CV zur Bewerbung. Solltest du dich schriftlich bewerben, benötigst du zusätzlich ein "Cover Letter" (Anschreiben).

Wir empfehlen dir generell dringend, auch Referenzen beizufügen. Englischsprachige Länder wie Australien legen mehr Wert auf Referenzen als auf Arbeitszeugnisse. Auch Zertifikate und Qualifikationen können für dich von Vorteil oder je nach dem auch grundlegend sein. Um welche es sich wann handelt, siehst du im unteren Abschnitt zu "typische und besondere Jobs und die nötigen Qualifikationen". 

CV (Lebenslauf)

Wenn du Work and Travel in Australien machst und dich um einen Backpacker-Job bewerben willst, brauchst du dafür einen Lebenslauf. In Australien wird der Lebenslauf in der Regel als "CV" ("Curriculum Vitae") bezeichnet.

>> Weitere Infos zum Lebenslauf

>> Mustervorlage - Lebenslauf (CV) auf Englisch

Cover Letter (Anschreiben für schriftliche Bewerbungen)

  • Der "Cover Letter" sollte so persönlich wie möglich sein. Es ist also am besten, wenn du deine Bewerbung an einen, auf dem Anschreiben benannten Ansprechpartner, schreibst.
  • Geh' auf den Job ein und erzähl' wie du auf das Unternehmen gekommen bist.
  • Spreche über deine Fähigkeiten und Stärken. Es ist wichtig, dass der Arbeitgeber Stärken wie Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Genauigkeit und Arbeitswillen in deinem Cover Letter erkennen kann.
  • Überzeuge den Arbeitgeber, dass du für den Job geeignet bist!

>> Mustervorlage - Anschreiben (Cover Letter) auf Englisch

Empfehlungsschreiben

Um nach dem ersten Job bei der nächsten Bewerbung noch bessere Karten zu haben, ist es von sehr großem Vorteil, wenn man vom vorherigen Arbeitgeber ein Empfehlungsschreiben bzw. ein Arbeitszeugnis bekommt. Am besten sagt man früh genug Bescheid, um dieses wichtige Papier auch rechtzeitig zu erhalten.

>> Empfehlungsschreiben

Online-Bewerbung

Meistens musst du dich bei der Firma online anmelden und dann einen Fragebogen ausfüllen. Dieser Online-Fragebogen ersetzt die schriftliche Bewerbung. Durch ein paar Fragen werden deine Stärken und Fähigkeiten abgefragt.

Es kann aber auch vorkommen, dass du dir ein Bewerbungs-Formular ausdrucken musst, welches du dann ausfüllst und per Post verschickst.

Persönliche Bewerbung

Für Jobs in der Gastronomie oder im Verkauf kannst du einfach mit deinem CV von Laden zu Laden ziehen. Wichtig ist, dass du freundlich und natürlich bleibst. Bei sprachlichen Hürden brauchst du keine Angst haben. Die Australier sind meistens sehr freundlich und Deutschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Du kannst deine Herkunft gut und ruhig nutzen, denn Deutsche gelten als fleißig, genau, zuverlässig und schnell lernfähig. Sollte man dich fragen wie lange du für den Arbeitgeber arbeiten kannst, antworte mit: "So lange wie ich kann, maximal 6 Monate!" Sei flexibel bei der Arbeitszeit. Im Allgemeinen gelten die gleichen Verhaltensregeln und -formen wie auch in Deutschland. Du kannst dich also ruhigen Gewissens an deutsche Ratgeber zu Bewerbungsgesprächen halten. Mach dir vor einer persönlichen Bewerbung Gedanken, welche Fragen auf dich zukommen könnten und schreibe sie dir auf.

Schriftliche Bewerbung

Schriftlich bewirbst du dich mit dem "Cover Letter" (Bewerbungsanschreiben) und dem "CV" (dem Lebenslauf). Sollte nichts genaues zur Bewerbung angegeben sein, reichen diese Dokumente. Eventuell benötigte Zertifikate können nachgereicht werden.

Benötigte Zertifikate & Qualifikationen

Einige australische Branchen bzw. Betriebe fordern von Bewerbern offiziell anerkannte Zertifikate ein, so z.B. im Bereich Gastronomie das Zertifikat "RSA" (Responsible Service of Alcohol) oder das "RGS" (Responsible Gambling Services) für Gastronomie-Betriebe mit Spielautomaten. Darüber hinaus gibt es Zertifikate die zwar keine zwingende Voraussetzung, aber sehr hilfreich sind, so z.B. das Bar & Cocktail Mixing-Certificate. Für den Bereich Farmarbeit ist es ratsam, ein "First Aid Skills"-Zertifikat zu erwerben, also einen Erste-Hilfe-Kurs in Australien zu absolvieren. Solltest du bereits eine Ausbildung gemacht haben, macht es durchaus Sinn, deine Ausbildungsbescheinigung in übersetzter Form mitzunehmen.

Gastronomie: RSA

Überall dort wo mit Alkohol gehandelt wird, benötigst du in Australien für einen  Job das "RSA" (Responsible Service of Alcohol). Das RSA ist an Bundesstaaten gebunden. Du kannst den Kurs zum Erwerb des RSA bequem in jeder australischen Stadt machen. Er dauert ca. 8 Stunden und kostet zwischen 50 AU$ und 100 AU$. Außerhalb von New South Wales, Australian Capital Territory, Victoria und Tasmania kannst du den RSA-Kurs auch online absolvieren. Du benötigst lediglich eine gute Internetverbindung und ca. 4 Stunden Zeit. Der Kurs kostet normalerweise 70 AU$ und ist eventuell mit weiteren Internetverbindungskosten verbunden.

>> Mit unserem australischen Partner kannst du das RSA-Zertifikat online schon für 24 $ abschließen

Construction Induction Card / White Card (Bau-Branche)

In der Baubranche kann man von Vorerfahrungen besonders profitieren, da körperliche Arbeit in Australien gut bezahlt wird. Für einen "Job auf dem Bau" benötigst du eine "construction induction card", auch als "white card" bekannt. Dank neuer Bestimmungen ist diese Karte nicht mehr Staatengebunden. Früher hatte jeder Bundesstaat seine eigene Karte, für die in jedem weiteren Bundesstaat ein neuer Kurs belegt werden musste. Du kannst den Kurs bequem in jeder australischen Stadt machen. Dieser hat eine Dauer von ca. 8 Stunden und wird mit einem dreiseitigen Seiten Test abgeschlossen. Nach bestandenem Test gibt es dann die white card und das Bewerben kann losgehen. Die Kosten für den Kurs liegen zwischen 100 AU$ – 200 AU$. Wem das zu teuer und zu stressig ist, kann diesen Kurs auch online buchen. Du benötigst lediglich eine gute Internetverbindung und ca. einen Tag Zeit. Der Kurs kostet bei den meisten Anbietern ca. 70 AU$. Bei unserem Partner Express Online Training bekommst du die White Card schon für 39 AU$.

>> Hier kostengünstig den Kurs für die White Card absolvieren

Mit Kindern arbeiten / Blue Card

Die Arbeit mit Kindern bereitet dir viel Freude, du hast evtl. schon Erfahrungen in diesem Bereich oder es ist dein Berufswunsch für die Zukunft? Dann ist die Arbeit mit Kindern beim Work & Travel in Australien wahrscheinlich genau das Richtige für dich. Vor allem für angehende Erzieher, Sozialarbeiterinnen und Pädagogen gibt es spannende Möglichkeiten. Neben den klassischen Au-pair-Aufenthalten, kannst du dir auch als Work & Traveller einen Job in diesem Bereich suchen oder einen Freiwilligendienst leisten. Egal ob bezahlt oder unbezahlt, in den meisten Fällen benötigt man für die Arbeit mit Kindern eine Blue Card oder eine entsprechendes Äquivalent. Doch was genau ist eine Blue Card, wieso braucht man sie für die Arbeit mit Kindern und wo bekommt man sie?

>> Mehr Infos zur Blue Card

Führungszeugnis (z.B. Hotelgewerbe)

Solltest du in einem Hotel arbeiten wollen, benötigst du ein polizeiliches Führungszeugnis. Das bekommst du problemlos von der Polizei zugeschickt und kostet 13 €. Es kann bis zu 3 Wochen dauern bist du es bekommst. Zur Sicherheit solltest du das Zeugnis übersetzen lassen.

Work & Travel Programmtipps für Australien

Work and Travel Starterpaket für Australien Starterpaket für Australien

Mit einem Starter-Package günstig zum Work & Travel nach Australien.

Farm and Travel Australien - Farmjobs in Australien Farm and Travel in Australien

Ein Farmtraining machen und dann feste Farmjobs bekommen.

Fun Package Australien Fun Package Australien

Starterpaket Australien plus 7 Tage Fun Package. Perfekter Australien-Starter!

Starte in deine Working Holidays mit dem Surf Package Australien vom Work and Traveller. Surf Package Australien

Work and Travel plus 7 Tage Surf Package. Dein perfekter Start für Australien!

Au-pair in Australien mit Organisation Au-pair in Australien

Hier kannst du 6 Monate in Australien als Au pair tätig sein und danach noch weitere 6 Monate reisen.

Drucken

Dein Kommentar

Work and Travel Starterpaket für Australien Starterpaket für Australien

Mit einem Starter-Package günstig zum Work & Travel nach Australien.

Fun Package Australien Fun Package Australien

Starterpaket Australien plus 7 Tage Fun Package. Perfekter Australien-Starter!

Farm and Travel Australien - Farmjobs in Australien Farm and Travel Australien

Ein Farmtraining machen und dann feste Farmjobs bekommen.

Starte in deine Working Holidays mit dem Surf Package Australien vom Work and Traveller. Surf Package Australien

Work and Travel plus 7 Tage Surf Package. Dein perfekter Start für Australien!

Work and Travel Australien mit Zielwahl Work & Travel Australien mit Zielwahl

Dieses Work and Travel-Programm ist in jeder Hinsicht absolut flexibel.

Work and Travel Australia - Work and Travel in Australien Work and Travel in Australia

Als Backpacker unabhängig und selbständig durch Australien reisen.

Work and Travel in Sidney und Cairns Work and Travel in Sydney und Cairns

Umfassende Betreuung und ein hervorragendes Jobnetzwerk.

Au-pair in Australien mit Agentur Au-pair in Australien

Au-pair in Australien mit einer Au-pair Agentur. 6 oder 12 Monate + Work & Travel-Option.

Au-pair in Australien mit Organisation Au-Pair in Australien

Hier kannst du 6 Monate in Australien als Au pair tätig sein und danach noch weitere 6 Monate reisen.

Kinderbetreuung in Australien | Au-Pair down under Au-pair in Australien

Reise als Au-pair für mind. 6 Monate nach Australien und sei für die Kinderbetreuung in einer Familie zuständig.

Jetzt Work & Travel selbst organisieren

Tutorial | Work and Travel selbst organisieren

  • Innovatives 11teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"

Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen findest du auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.

Westpac-Konto

Find your trip!

  1. Must-haves

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsjob.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)