Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Auslandsjobs in Australien | Leben und arbeiten Down Under
Placeholder: Post Title (visible in frontend only)

Auslandsjobs in Australien | Leben und arbeiten Down Under

AUSTRALIEN QUICK-JOB-INFO

ALLGEMEINE KEY FACTS
> Hauptstadt: Canberra
> ca. 25 Mio. Einwohner
> 5.18 % Arbeitslosenquote
> 82.75 Jahre Lebenserwartung
> 1.434 Mrd. Bruttoinlandsprodukt
WICHTIGE WIRTSCHAFTSZWEIGE
> Tourismus
> Landwirtschaft
> Bergbau
BEZAHLUNG
> Währung: Australische Dollar (AUD)
> Mindestlohn: 18.93 AU$ / Stunde
> Durchschnittseinkommen: 82.436 AU$ / Jahr

Als Work & Traveller oder Resident nach Down Under

Australien hat seit jeher eine magische Anziehungskraft sowohl auf junge Menschen, die für eine Zeit lang ein ganz sicher unvergessliches Abenteuer fern der Heimat erleben wollen, als auch auf „Aussteiger“ oder Auswanderer, die in Australien ihr großes Glück suchen – und das quasi via „One-Way-Ticket“. Beiden Zielgruppen möchten wir hier gerecht werden, sodass sich die nachfolgenden Infos allgemein mit Inhalten beschäftigen, die grundsätzlich für die Jobsuche in Down Under wichtig sind.

Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis nach Punktesystem

Australien – im Land der Kängurus und des Outbacks werden Arbeitserlaubnis und Aufenthaltserlaubnis nach einem Punktesystem vergeben. Je mehr Punkte ein Bewerber aufgrund seines Berufes erhält, desto höher sind die Chancen für eine Arbeits-Genehmigung in einem der beliebtesten Auswanderungsländer der Deutschen.

Arbeitsmarkt & Jobchancen in Australien

Zahlreiche offene Stellen im Vollzeitbereich und die Bemühungen der australischen Regierung um qualifizierte Arbeitskräfte aus dem Ausland bieten vielfältige Chancen. Besonders gefragte Berufszweige sind hierbei Friseure, Elektriker, Stuckateure oder auch Kfz- Elektriker. Wer einen handwerklichen Beruf vorzuweisen hat, findet sogar bessere Chancen als ein Akademiker. Ebenfalls benötigt sind Fachkräfte aus der IT-Branche, und Bewerber mit Berufserfahrung, Qualifikationen und guten bis sehr guten Englischkenntnissen.

Der Auslandsjob-Guide zum Durchklicken:

In 21 Schritten zum perfekten Auslandsjob & Jobstart im Ausland

Die Jobsuche in Australien

Wer eine Stelle in Australien sucht, kann in einer der zahlreichen australischen Zeitungen, via Internet oder auch direkt vor Ort während eines Urlaubsaufenthaltes fündig werden. Zu empfehlen sind in jedem Fall „The Australian“ oder auch „The Sydney Morning Herald“ in Sydney. Weitere Anlaufstellen bei der Arbeitgebersuche sind die Deutsch-Australische Handelskammer sowie die Botschaft von Australien in Berlin. Internet-Jobbörsen erfreuen sich in Australien immer größerer Beliebtheit. Doch auch Vermittlungsagenturen in den unterschiedlichen Städten, wie Sydney, Melbourne oder Brisbane, sind hilfreiche Anlaufstellen bei der Suche nach passenden Arbeitgebern

 PT
Marketing, Sales und Kundendienst für Google und mehr
Blu Management Spain SL
Marketing & Kommunikation
Vollzeit
Oktober 2020 – 12 Monate
20 offene Stellen
Job ansehen
 ZA
Reit-Praktikant für wunderschöne Pferdezucht- und Wildfarm in Südafrika gesucht
Kap Karoo Horse Safaris
Farm Work
Vollzeit
Januar 2021 – 1-3 Monate bzw. 6 Monate
2 offene Stellen
Job ansehen
 US
Top-Anbieter
Camp Leaders Logo
Beispielanzeige PREMIUM: Dein Summercamp-Job in den USA
Camp Leaders
Sport & Bewegung
Vollzeit
Juni 2021 – ca. 10 Wochen
2 offene Stellen
Job ansehen

In Australien bewerben

Beste Aussichten bieten sich, wenn man direkt am jeweiligen Ort in Australien seine Bewerbungsunterlagen abgibt, sprich während eines Aufenthaltes dort. Die mögliche Anonymität fällt dadurch weg und man steht gleich für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Bei den Unterlagen selbst reichen normalerweise ein auf Englisch verfasstes Anschreiben, der Lebenslauf und Zeugnisse über die Qualifikation. Oftmals begrüßen es die australischen Arbeitgeber auch, wenn die Unterlagen per Mail eingesendet werden. Hier sollte man auf mögliche Hinweise in der Stellenausschreibung achten. Bezüglich der Anerkennung von Bildungsabschlüssen, (die übrigens in den meisten Fällen anerkannt sind) kann man sich an die australische Bildungsbehörde wenden . In „down under“ achten die Arbeitgeber bei den Bewerbungen besonders auf Rechtschreibfehler, ob ein Bewerber sympathisch geschrieben hat und auch ob die Fachbegriffe der jeweiligen Branche auf Englisch vorhanden sind. Gute und gewissenhafte Vorbereitung ist einer der Meilensteine auf dem Weg nach Australien.

Aktuelle Jobangebote in Australien

Auslandsjob Australien – Linktipps:

www.careerone.com.au
Gute & bekannte Stellen-Suchmaschine für Australien.

mycareer.com.au
Stellendatenbank für Australien, speziell für IT-Jobs.

Work & Travel Australien auf Auslandsjob.de
Finde hier dein Work & Travel Abenteuer in Australien.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren: