Placeholder: Post Title (visible in frontend only)

Englisch auffrischen – Für Work and Travel unverzichtbar

Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Englisch auffrischen – Für Work and Travel unverzichtbar

Englisch ist die erste Fremdsprache, die an einer Schule unterrichtet wird. Inzwischen lehren immer mehr Grundschulen bereits die Basics der Sprache, sodass Schüler auf weiterbildenden Schulen direkt durchstarten können. Egal ob der Abschluss in der 10. Klasse erfolgt oder ein Abitur abgelegt wird. Immer mehr junge Menschen begeistern sich für das Programm Work & Travel. Eine Kombination aus Reise und Jobben und das gern am anderen Ende der Welt. Alle jungen Erwachsenen zwischen 18 und 30 haben diese Möglichkeit. Wer sich auf ein solches Projekt einlassen möchte, kommt an der englischen Sprache nicht vorbei. Egal in welches Land es einen verschlägt. Gute Grundkenntnisse sind unverzichtbar.

Wie gut muss das Englisch wirklich sein?

Nun, das kommt natürlich ganz darauf an, welche Art von Beschäftigung im Zielland ausgeführt werden möchte. Wer auf einer Farm jobben will, wird sicher mit sehr einfachem Englisch recht weit kommen. Wer jedoch im Handel oder in der Gastronomie arbeitet, sollte der Sprache etwas mächtiger sein. Es hängt schlussendlich viel daran, welche Tätigkeit angestrebt wird und natürlich auch, was vor Ort überhaupt im Rahmen von Work & Travel angeboten wird. Wer Englisch nicht zwingend im Alltag benötigt, stellt rasch fest, dass es ein wenig einrostet. Aber keine Panik, die Grundkenntnisse kehren schnell zurück und für eine anfängliche Verständigung genügt dies allemal. Vor Ort festigen sich die Kenntnisse mit jeden Tag. Mit der Planung fällt auch der Startschuss, die Englischkenntnisse zunächst daheim wieder ein wenig aufzufrischen. Um sich im Ausland verständigen zu können, geht es nun mal nicht ohne wenigstens die Grundlagen zu beherrschen.

Täglich ein paar Übungen sind zu empfehlen

Unser Alltag ist inzwischen schon recht stark durch die englische Sprache geprägt. Grund genug sich intensiver damit zu beschäftigen. Hierfür ist weder ein teurere Sprachkurs an der Abendschule notwendig, noch sind überteuerte Kurse zu empfehlen, welche inzwischen online verfügbar sind.
Es gibt durchaus Methoden, um die Sprache aufzufrischen, ohne dass dafür etwas gezahlt werden muss. Unter anderen finden Interessenten tolle Anregungen auf babbel.com. Zu empfehlen sind darüber hinaus kleine Apps beziehungsweise ein klassisches Übungsheft, in dem die einfachsten Grundkenntnisse überprüft und gefestigt werden können.

TESTE JETZT KOSTENLOS BABBEL!

Englisch in den Alltag integrieren

Je näher der Termin der Reise rückt, desto wichtiger wird es, Englisch in den Alltag zu integrieren. Es empfiehlt sich, im TV Sendungen und Filme im Original zu schauen. Selbst wenn man gar nicht weiter zuhört. Auch News auf Englisch sind hilfreich. Allein die Tatsache, dass im Hintergrund in Englisch gesprochen wird, hilft bereits dabei, die Sprache weiter zu festigen. Außerdem kann man mit Hilfe von Posttipps die eigenen vier Wände zu einem virtuellen Wörterbuch gestalten. Vokabeln, die einfach nicht im Gedächtnis haften bleiben wollen, notieren und an Schränken und Spiegeln platzieren. Zu guter Letzt hilft es auch, in Gedanken zu versuchen, sich auf Englisch zu verständigen. Sprich, einfache Alltagssituationen in Englisch zu simulieren. Hier ist es hilfreich einen Freund oder einen Partner zur Seite zu haben, der der Sprache mächtig ist.

Dann steht auch nichts weiter im Weg, um das Projekt Work & Travel in die Tat umzusetzen.

Weltweite Work & Travel Programme

Hotelarbeit in Kanada, Spanien, Japan & Frankreich
Wenn Du gerne in der Hotelbranche Arbeitserfahrungen sammeln möchtest, organisieren wir eine Arbeitsstelle al…
Ansehen
Bezahltes Praktikum in den USA
Du suchst nach einem bezahlten Praktikum in den USA, aber du weißt nicht wo du anfangen sollst? Die Suche hat…
Ansehen
Garantierte Jobs in Australien
Hast du jemals daran gedacht, dass du die Welt bereisen könntest, ohne dir Gedanken über Geld machen zu müs…
Ansehen
Sommerjobs in den USA – Camp America
Mit Camp America schicken wir dich für 9 bis 12 Wochen als Betreuer für Kinder und Jugendliche in ein echtes…
Ansehen
Werde Au Pair in den USA
Als Cultural Care Au Pair hast du die Möglichkeit, deinen Traum in den USA zu verwirklichen und gleichzeitig …
Ansehen
Hostel & Resort Work in Australien
Du willst Australien bereisen, Land und Leute kennenlernen und vor Ort arbeiten? Dann bietet dir das Hostel Wo…
Ansehen
Resort-Job in Neuseeland
Ein spannender und lehrreicher Auslandsaufenthalt in Neuseeland kann jetzt für Schulabgänger*innen, Auszubil…
Ansehen
Soziale Freiwilligenarbeit in der Karibik
In diesem 10-monatigen Programm in der Karibik – schließt du dich mit Aktivisten aus der ganzen Welt zusammen…
Ansehen
Unique opportunity: Guaranteed Job in Australia
Ever thought you could travel the world without worrying about money? Well, you can! With this guaranteed j…
Ansehen
Dein Job im Summercamp Kanada
Das Summercamp-Programm von Camp Canada bietet dir die Möglichkeit, als Kinder- und Jugendbetreuer in einem k…
Ansehen
Au Pair in den USA II
Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern und möchtest einmal den American Way of Life auf authentische Weise …
Ansehen
Summercamp-Jobs in China
Mit dem Summercamp-Programm von Adventure China erlebst du das Land des Lächelns aus einer einzigartigen Pers…
Ansehen
Resort Job in Kanada
Ein Auslandsaufenthalt in Kanada ist für viele ein Traum, der nun wahr werden kann. Schulabgänger, Auszubild…
Ansehen
Praktikum auf Malta
Du willst deine Englischkenntnisse verbessern, erste Berufserfahrung sammeln und eine tolle Zeit im Ausland ve…
Ansehen
Soziale Arbeit in Michigan, USA
Nimm an diesem 6-monatigen, intensiven Freiwilligenprogramm in den USA gemeinsam vielen Menschen aus der ganze…
Ansehen
Work and Travel USA
Für die USA gibt es anders als für andere Länder kein spezielles Working-Holiday-Visum. Work and Travel ist…
Ansehen

Die wichtigsten Planungsschritte

Mach dir keine Sorgen und hol dir zusätzliche Unterstüzung bei deiner Planung

TIPP 1

DIE ORGA-APP

Nutze unsere Orga-App und lasse dich vom ersten bis zum letzten Schritt durch den Planungsprozess mit allen Infos & Tipps & Tricks führen.
ZUR ORGA-APP
TIPP 2

E-MAIL TUTORIAL

Lass dich bei der Organisation durch unser Work & Travel-Tutorial unterstützen: Insgesamt 11 E-Mails beantworten dir die wichtigsten Fragen zu deiner kommenden Reise.
BEIM TUTORIAL ANMELDEN
TIPP 3

PROGRAMME

Schau unter “PROGRAMME” vorbei und baue dir dein Work & Travel selbst zusammen. Egal, was dich interessiert, hier wirst du fündig.
ZUM PROGRAMM-FINDER

Welche Einflüsse haben Corona & Homeoffice, der Megatrend „New Work“ sowie Ukrainekrieg
und Inflation auf Ihre Pläne, im Ausland zu arbeiten?

Auslandsjob.de sagt DANKE: Am Ende der Umfrage erhalten Sie die Möglichkeit, unseren Sabbatical-Guide
„How to Auslandsjob - In 21 Schritten zum perfekten Job im Ausland“ kostenfrei herunterzuladen.

 

64885

Große Umfrage: Arbeiten im Ausland
in herausfordernden Zeiten

Die Bearbeitung der Fragen dauert weniger als 10 Minuten. Die Umfrage ist anonym, die Teilnahme freiwillig. Ihre Daten werden verschlüsselt weitergegeben, denn wir nehmen den Datenschutz sehr ernst.