Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work & Travel Kanada: Visum

Alles zum kanadischen Working Holiday Visum

Wenn du Work and Travel Kanada machen möchtest, musst du ein Working-Holiday-Visum beantragen. Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen zum Work and Travel-Visum für Kanada auf einen Blick.

Seit 31.07.2018: Alle Working Holiday Visa Bewerber müssen einen Fingerabdruck in Düsseldorf oder Berlin abgeben.

Seit Dezember 2015: Das Working-Holiday-Visum für Kanada wird nur noch via Losverfahren vergeben!

Aktuell:

Die Working Holiday Visa-Vergabe für 2019 startete im Dezember 2018. Aktuell kannst du dich noch für ein Working Holiday Visum für Kanada bewerben. Das Kontingent für 2019 liegt bei 4.490 Visa in der Kategorie "Working Holiday". Seit dem 08. Januar 2019 werden die ersten Einladungen zur Beantragung des Visums verschickt.

>> Tipp für die Planung: Für die weitere Planung steht dir unsere Work and Travel Orga-App zur Seite. So kannst du bestens vorbereitet in dein Work and Travel Abenteuer starten, ohne einen wichtigen Schritt zu vergessen!

>> Tipp für die Jobsuche: In einem kanadischen Summercamp kannst du von 18-30 Jahre auch ohne das Working Holiday Visum für Kanada jobben. Erfülle dir jetzt deinen Traum und erfahre mehr über Sommercamp-Jobs in Kanada!

Themen dieser Seite:

Die wichtigsten Infos zum Visum:

  • Es gilt ein Jahr und kann nicht verlängert werden.
  • Das Visum ermöglicht dir innerhalb der zwölf Monate durch Kanada zu reisen und zu jobben.
  • Die Anzahl der jährlich vergebenen WHV-Visa ist begrenzt!
  • Es gibt ein Working-Holiday-Visum Nachrückverfahren für Kanada

Voraussetzungen für das Kanada-Visum:

Altersbeschränkung

Um das Visum zu bekommen musst du zwischen 18 und 35 Jahre alt sein. D.h. bei der Beantragung musst du bereits 18 sein und die Beantragung muss vor deinem 36. Geburtstag erfolgen, du kannst dann aber natürlich auch mit 36 noch einreisen.

Staatsbürgerschaft

Du musst die deutsche Staatsbürgerschaft und einen gültigen Reisepass besitzen, der auch nach deiner Abreise aus Kanada noch mindestens 3 Monate gültig ist.

Keine Vorstrafen

Ein einwandfreies und ins Englische übersetzte polizeiliches Führungszeugnis musst du vorweisen können.



Unser Tipp für die Übersetzung von deinem Führungszeugnis


Hier kannst du dein Führungszeugnis für die Beantragung des Working-Holiday-Visums von staatlich geprüften Übersetzern schnell, einfach und zu einem fairen Preis übersetzen lassen!

Hier Führungszeugnis übersetzen lassen



Finanzielle Mittel

Du solltest bei der Einreise nachweislich über ausreichend finanzielle Mittel verfügen (empfehlenswert: 2.500 bis 3.000 kanadische Dollar).

Rückflugticket

Bei der Einreise nach Kanada solltest du bereits im Besitz eines Rückflugtickets sein bzw. bei der Einreise genügend Geld (s.o.) vorweisen können, um ein Rückflugticket zu kaufen.

Familienangehörige

Dich dürfen unterhaltsberechtigte Familienangehörige nicht begleiten.

Versicherung

Du musst über eine umfassende Krankenversicherung für die gesamte Dauer des Aufenthalts verfügen.

Wichtig: Es ist ratsam, sich früh genug auf der Seite der kanadischen Botschaft (oder auf unserer Facebook-Seite zum Thema) zu informieren, wann die Bewerbungsphase geöffnet wird. Meist wird der Starttermin hierfür zur Jahreswende (November/Dezember) bekannt gegeben.

Jedes Jahr gibt es ein festes Kontingent an Visa (ca. 4.000-5.000) für Work and Travel in Kanada. Seit Dezember 2015 gibt es außerdem eine neue Regelung bei der Visavergabe, die entschieden hat, dass die Bewerber aus einem Pool von allen Working-Holiday-Visaanträgen ausgelost werden.



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 12 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Work and Travel Jobs in Kanada ohne Working Holiday Visum

Ein echter Geheimtipp sind Jobs in kanadischen Summercamps! Als Betreuer oder auch in anderen Positionen, kannst du deinen Sommer in einem echten Feriencamp in Kanada verbringen. Das Tolle daran: Wenn du zwischen 18 und 30 Jahre alt bist, benötigst du hierfür kein Working-Holiday-Visum!

So könnte dein nächster Sommerjob in Kanada aussehen:

>> Jetzt mehr über Jobs im kanadischen Sommercamp erfahren!

Weitere Tipps zum WHV auf diesen Seiten

Weitere Informationen zum Work and Travel-Visum für Kanada erhältst du auch auf diesen Seiten:

>> Zum Durchklicken: Visaguide Working Holiday Visa Kanada

>> Auf Working-Holiday-Visum.de: Das Working-Holiday-Visum für Kanada

>> Weitere Infos zu Work and Travel in Kanada: Infos Work and Travel Kanada

>> Tipp aus der Redaktion: Blog - Work-and-Travel-in-Kanada.de

Weitere Infos zum Working Holiday Visum für Kanada

Hier weiterlesen:

FAQs: Häufig gestellte Fragen zum Visum

Visa-Guide: So beantragst du das Visum online

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves