Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Teil 1/2 | Work and Travel-Jobs suchen & finden

6 Tipps für deine Jobsuche als Work & Traveller

Jedes Jahr wagen Tausende den großen Schritt. Ein Jahr Abenteuer, ein Jahr Freiheit, ein Jahr raus aus dem Alltag – ein Jahr Work and Travel. Was früher vielleicht noch ungewöhnlich war, ist heute schon fast selbstverständlich geworden. Ob Kellnern im hippen Melbourne, Skilehrer in den kanadischen Rocky Mountains oder Farmarbeit in Neuseeland, die Möglichkeiten scheinen unbegrenzt. Trotzdem ist der Gedanke an solch ein Abenteuer auch immer etwas einschüchternd. Viele Work and Traveller beschäftigt vor dem Start ins große Abenteuer vor allem die Frage wie man vor Ort am besten einen Job bekommt. Wir haben sechs Tipps zusammengestellt, die dir bei der Jobsuche helfen und etwas mehr Planungssicherheit geben sollen. Im zweiten Teil findest du außerdem Links zu Job-Datenbanken, die dir bei der Jobsuche helfen sollen.

Work & Travel Jobs suchen & finden | Auslandsjob.de

Themen dieser Seite:

Plane voraus

Bewerbungen werden im englischsprachigen Ausland anders gestaltet als hierzulande. Mach dich mit diesen Besonderheiten vertraut und bereite vor deiner Abreise einen angepassten Lebenslauf (CV) vor. Drucke dir ruhig ein paar Exemplare aus damit du dich vor Ort darum nicht mehr kümmern musst. Schließlich willst du ja direkt loslegen und deine Zeit nicht erst mit dem Schreiben und Vorbereiten deiner Bewerbungsunterlagen verbringen.

Mach deine Hausaufgaben

Überlege dir vorab was für eine Arbeit du gerne machen würdest und wo du solche Jobs am besten finden kannst. Wenn du zum Beispiel gern als Skilehrer arbeiten möchtest, recherchiere was für Skigebiete es gibt, wie groß sie sind und wann der ideale Bewerbungszeitpunkt ist. Möchtest du lieber in einer Bar arbeiten, so werden sich eher Großstädte wie zum Beispiel Melbourne, Sydney oder Vancouver anbieten.

Aber deine Entscheidung sollte nicht nur auf der Arbeit basieren. Du hast die einmalige Chance dein Leben komplett frei zu gestalten. Überlege dir also wo du am liebsten wohnen würdest. Bist du ein Stadtmensch, der etwas Trubel und Action braucht? Oder willst du deine Zeit etwas ruhiger und abgeschiedener am Meer verbringen? Die Regionen und Städte in den typischen Work and Travel Ländern sind so verschieden wie die Traveller die dort unterwegs sind. Investiere also ein bisschen Zeit in die Recherche und finde heraus, welches Ziel am besten zu dir passt.

Sei offen für Neues

Warum nicht als Tauchlehrer arbeiten?

Work and Travel als TauchlehrerWork and Travel bietet dir großartigen Möglichkeiten einmal aus dem Alltag und den Normen in Deutschland auszubrechen und etwas völlig anderes zu machen. Nur weil du vorher vielleicht bereits im Büro gearbeitet hast, heißt das nicht, dass du auch nur solche Jobs in Australien oder Neuseeland bekommst. Schau über den Tellerrand hinaus, verlass deinen Wohlfühlbereich und probiere einmal etwas Neues aus. Jetzt hast du die Gelegenheit dazu. Warum nicht für ein paar Monate auf einer Ranch im Outback arbeiten oder als Tauchlehrer am Great Barrier Reef? Genau das sind die Erfahrungen, die dir niemand mehr nehmen kann und von denen du noch lange erzählen wirst. Und wer weiss, vielleicht ergeben sich dadurch ganz neue Perspektiven für dich.

Jetzt neu: Der ultimative Work & Travel Australien-Guide

Spare jetzt Zeit, bis zu 600 EUR & Nerven mit Hilfe unseres Work and Travel Australien Guides.

  • Mehr als 550 Seiten + Anhang & Bonusmaterial,
  • Infos und Insider-Tipps zur Planung,
  • Anleitung zur Jobsuche vor Ort
  • 15 % Rabatt auf dein Backpacking-Equipment
  • 15-minütiges Experten-Beratungsgespräch beim Team des Work and Traveller
  • Erfahrungsberichte
  • Geld-Zurück-Garantie

>> weitere Infos & Bestellmöglichkeit "Work and Travel Australien-Guide"

Arbeit in Bars und Restaurants – Zertifikate

Zu Kellnern, Cocktails zu mixen oder hinter der Theke zu arbeiten ist im Ausland nicht ganz so unkompliziert wie hier. In vielen Ländern benötigt man ein entsprechendes Zertifikat, welches die Grundvoraussetzung für solche Jobs ist. In Australien ist es das RSA Certificate, welches übrigens von Staat zu Staat variiert und auch jeweils nur in einem Staat gültig ist. In Kanada sind es die FOODSAFE und Serving it Right Certificates.
Was sich erst einmal kompliziert anhört, ist in Wirklichkeit sehr pragmatisch. Die einfach gestalteten Tests können ohne viel Aufwand meist Online erworben werden. Wenn ihr also sicher seid, dass ihr in der Gastronomie arbeiten wollt oder euch zumindest die Möglichkeit dafür offen halten möchtet, macht euch mit diesen Zertifikaten vertraut und wenn möglich, bereitet euch schon zu Hause auf die Prüfungen vor.

Gutes Selbstmarketing

In Deutschland noch immer eher verpönt, gehört gerade im englischsprachigen Ausland ein gutes Selbstmarketing und eine gesunde Portion Selbstbewusstsein einfach dazu. Arbeitgeber in Australien und Kanada achten sehr auf Persönlichkeit und Motivation und schauen genau ob jemand auch in das Unternehmen passt. Dies heißt nicht, dass Qualifikationen keine Rolle spielen. Ganz im Gegenteil. Aber wenn du enthusiastisch bist und dich gut verkaufen kannst, sind deine Chancen den Job zu bekommen gleich weitaus höher.



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 12 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Arbeite um zu leben

Nicht nur Arbeiten, sondern auch entdecken und genießen.

Work and Travel - die ErfahrungNicht umsonst spricht man bei Work & Travel auch vom Working Holiday. Lass die Arbeit und das Geldverdienen nicht deinen gesamten Trip diktieren. Klar musst du dich finanzieren und die Arbeit im Ausland ist an sich schon eine spannende Erfahrung. Vergiss aber nicht die vielen Attraktionen die Länder wie Kanada, Australien oder Neuseeland zu bieten haben. Wer weiß wann du wiederkommen wirst also mach das Beste aus deinem Work & Travel Jahr. Nimm dir Zeit Land und Leute zu entdecken, mach neue Erfahrungen und begib dich auf die Reise.

Weitere Infos speziell für die Jobsuche für Work and Traveller in Australien findet ihr auch hier!

Die richtigen Work and Travel-Jobs finden

E-Mail-Tutorial | Jobs finden beim Work and TravelIn welchen Bereichen kann ich während meines Aufenthaltes am besten Geld verdienen und wie finde ich diese Jobs? In unserem Tutorial stellen wir dir verschiedene Jobmöglichkeiten vor, sagen dir welche Voraussetzungen du dafür mitbringen solltest, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Jobs haben und wie es mit den Verdienstmöglichkeiten aussieht. Natürlich gibt es auch hilfreiche Tipps, wie du am besten an die jeweiligen Jobs kommst. In der Folge erhältst du außerdem noch viele, weitere Tipps und Specials für die Planung deines Auslandsaufenthaltes.

Als Bonus gibt es für deine Anmeldung eine Liste mit 10 kreativen Jobideen für Work and Traveller, auf die du so einfach sicherlich nicht gekommen wärst.

Außerdem erfährst du:

  • was die besten und wichtigsten Jobbörsen für Work and Traveller in deinem Zielland sind.
  • wie du abseits der Jobbörsen am besten zu Jobs kommst
  • was du bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen beachten solltest
  • und wie du ganz einfach deine Steuern am Ende deiner Reise zurückbekommen kannst

Also melde dich jetzt an:

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Jobsuche erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

 


 

Hier weiterlesen:

>> Teil 2 | Jetzt Work & Travel Job-Angebote finden!

Die Jobsuche ist nur EIN wichtiger Planungsschritt...

...wenn du Work & Travel planst, stehen dir einige wichtige Planungsschritte bevor. Du benötigst nicht nur einen Job, sondern auch z.B. einen Flug, eine Versicherung und natürlich ein gültiges Visum. Unsere ultimative Work & Travel Planungs-Checkliste hilft dir dabei, keinen dieser wichtigen Organisationssteps zu vergessen. Schritt für Schritt kannst du dich ganz selbständig zu deinem Work & Travel Abenteuer vorarbeiten und zwischendurch immer wieder deinen Fortschritt speichern. Los geht's!

>> Jetzt die Work & Travel Planungs-Checkliste ausprobieren! 

Erfahrungen und Kritik erwünscht!

Was sind deine Erfahrungen? Was fällt dir noch an Tipps und Tricks ein um den perfekten Work and Travel Job zu finden? Hinterlass' uns gerne dein Feedback als Kommentar unten.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte

Webinar: Work and Travel in Australien und Neuseeland

  • Kostenlose, digitale Infoveranstaltung
  • Alle wichtigen Tipps und Tricks in weniger als 30 Minuten
  • Wertvolle Erfahrungen werden an dich weiter gegeben