Ninas Weltreise: Packliste

Zwar versucht Nina ihr Gepäck so klein wie möglich zu halten, doch auf gewisse Dinge kann man natürlich bei einer Reisedauer von etwa vier Monaten nicht verzichten. Damit ihr eine Vorstellung darüber bekommt, was auf jeden Fall nicht bei einer solchen Reise fehlen sollte bzw. was zur Grundausstattung eines Backpackers gehört, hat Nina uns ihre Packliste geschickt. Lest selbst was mit muss ;)

Ninas Backpacker-Packliste

Hier meine Packliste, mit den für mich wichtigsten Dingen, die mit auf so eine Reise sollten:

Höchste Priorität:

  • Reisepass (+ Kopie davon)
  • Kreditkarte (+ Nummer zum Sperren lassen, falls sie geklaut wird)
  • Wichtige Dokumente (Reiseversicherungskopie, Kopie der Krankenversicherung, Kopie der Visa, Hoteldaten, Flugdaten + Kopie)
  • Travelkit (+ Zip-Beutel für das Flugzeug)
  • Erste Versorgung an Hygieneartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Kamm, Shampoo, Desinfektionstücher, Creme; weiteres kann überall gekauft werden! Bloß nicht zu viel Gewicht daran „verschenken“)
  • Erste-Hilfe: Erstversorgung (Mückenspray, Sonnencreme, Tabletten gegen Durchfall (Bsp.: Kohletabletten), Wundsalbe, etwas gegen Fieber, evtl. Grippostad oder Aspirin)

Technik:

  • Fotokamera (+ Ladegerät, Speicherkarten)
  • Handy, Laptop, Tablet, … (+ Ladegerät)
  • Steckdosen Adapter

Nützliches:

  • Bereits getauschte ausländische Währung (erleichtert die ersten Schritte im Ausland)
  • Lonely Planet oder andere Reiseführer / Reiseapps
  • Taschenlampe oder Taschenmesser (Je nachdem wie abenteuerlich ihr eure Reise plant)
Packliste für die Weltreise

Wichtige Bekleidung:

  • Kopfbedeckung
  • feste Schuhe (in denen man lange Laufen kann)
  • Travelhandtuch (klein, kompakt und schnell trocknend)
  • Schlafsack (oder nur ein so genannter „Linner“, das Innenteil eines Schlafsacks)
  • Kleines Kopfkissen (wer weiß, wo wie und wann ihr mal unbequem schlafen müsst)

Weitere Themen die dich interessieren könnten:

> Die Auslandszeit-Kreditkarte

> Die ultimative Work and Travel Packliste


0 Gedanken zu „Ninas Weltreise: Packliste“

Schreibe einen Kommentar

Unser Special zur Corona-Zeit:

Mit dem Starterkit kannst du dich in kürzester Zeit auf deinen Auslandsaufenthalt vorbereiten. Alle wichtigen Infos, Tipps & Tricks für die Planung und Orientierung.

 

Aktion endet in:

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
starterkit

Innovatives Tool für die Planung deiner Auslandszeit
 

Auslandsjob-Starterkit geschenkt

Langjährige Auslandszeit-Experten geben dir wertvolle Tipps

Checklisten, Tests & Anleitungen im Audio- und Videoformat