Farmarbeit in Kanada – die optimale Work and Travel – Alternative

 

Farmarbeit in Kanada

Reisen und Jobben unter freiem Himmel, fernab großer Städte und umrahmt von überwältigenden Landschaften – diesen Traum verwirklichen sich Jahr für Jahr viele Jugendliche und junge Erwachsene mit einem Work and Travel Aufenthalt in Kanada. Allerdings wird das dafür benötigte “Working Holiday Visum“ jährlich nur in einer begrenzten Stückzahl vergeben und ist für 2009 bereits nicht mehr verfügbar. Es gibt aber eine hervorragende Alternative: Für Farmarbeit in Kanada benötigt man kein Working Holiday Visum, außerdem entfällt die für Work and Travel existierende Altersobergrenze von 35 Jahren.
Im Grunde genommen haben beide Programme viel gemeinsam, es besteht nur ein kleiner Unterschied: Wo man beim klassischen Work and Travel mehrfach den Job wechselt und herumreist, hat man bei der Farmarbeit während des gesamten Aufenthaltes einen festen Arbeitgeber. Damit ist ein solcher Farm-Job der ideale Weg zum bis zu halbjährigen Kanada – Abenteuer. Beim Stall ausmisten, Kühe melken und Getreide ernten lernt man den kanadischen Farmalltag aus nächster Nähe kennen, und erhält als Gegenleistung für die getane Arbeit Unterkunft und Mahlzeiten.

Ausführliche Infos zu Farmarbeit in Kanada bekommen Sie auf Farmarbeit.de.


0 Gedanken zu „Farmarbeit in Kanada – die optimale Work and Travel – Alternative“

  1. Pingback: Reise Blog

Schreibe einen Kommentar

Unser Special zur Corona-Zeit:

Mit dem Starterkit kannst du dich in kürzester Zeit auf deinen Auslandsaufenthalt vorbereiten. Alle wichtigen Infos, Tipps & Tricks für die Planung und Orientierung.

 

Aktion endet in:

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
starterkit

Innovatives Tool für die Planung deiner Auslandszeit
 

Auslandsjob-Starterkit geschenkt

Langjährige Auslandszeit-Experten geben dir wertvolle Tipps

Checklisten, Tests & Anleitungen im Audio- und Videoformat