Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work and Travel Sri Lanka

Sri Lanka wird ein immer beliebteres Reiseziel und liegt gerade bei jüngeren Menschen zwischen 25 und 35 Jahren voll im Trend. Das typische „Work and Travel“ kannst du hier zwar nicht machen, da es das entsprechende „Working-Holiday-Visum“ für Sri Lanka nicht gibt, trotzdem gibt es vor allem über Freiwilligenarbeit-Projekte und Praktika Möglichkeiten zu jobben und dich dabei längere Zeit in diesem faszinierenden Land aufzuhalten.

Work and Travel Sri Lanka | Praktika und Volunteer-Projekte

TIPP: >> Programm-Angebote für Sri Lanka

Themen dieser Seite:

Tipp: Aktuelle Praktikumsstellen auf Sri Lanka | Jetzt unverbindlich direkt beim Anbieter informieren!

Deine Vorteile:

  • Keine Vermittlung an externe Anbieter - die ausrichtende Organisation arbeitet mit eigenen deutsch-asiatischen Teams
  • Vielfältige Einsatzbereiche, z.B. Lehramt, Tourismus und (Tier-)Medizin möglich
  • Individuelle Beratung und Vorbereitungsseminar vorab
  • Flexible Praktikumsdauer: 1-3 Monate (Starttermin individuell wählbar)

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Programmanbieter aufnehmen. Wenn du einen kostenlosen Katalog zugesendet bekommen möchtest, trag einfach deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein!

  1. Anrede
  2. Ja, ich möchte Infos per E-Mail und per Post (falls gewünscht) zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Work & Travel auf Sri Lanka

Das „tropfenförmige“ Sri Lanka hat wirklich eine Menge zu bieten und nicht wenige verlieben sich regelrecht in das Land und seine Kultur. Sri Lanka hieß bis zum Jahr 1972 „Ceylon“ und war eines der bedeutendsten Zentren für den Buddhismus. Heute gehören den etwa 20 Millionen Einwohnern viele Menschen mit unterschiedlichster ethnischer und religiöser Herkunft an, was das Land so interessant und vielfältig macht. Auch die beeindruckenden landschaftlichen Kontraste zwischen Küste und Hochland sind besondere Vorzüge von Sri Lanka und laden zu tollen Entdeckungstouren ein. Eine einzigartige Kultur, traumhafte Sandstrände, wunderschöne Tempel, unberührte Natur, herzliche Einwohner und vorbildliche Elefanten-Schutzmaßnahmen – das alles macht den kleinen Inselstaat im indischen Ozean aus!

 



Backpacker-Reisen in Ozeanien, Asien und den USA


Unser Partner Tropical Turtle Travel hat Tausende von Reiseoptionen in den beliebtesten Backpacker-Destinationen weltweit für dich vorbereitet. Dabei bekommst du einen individuellen Trip genau nach deinen Vorstellungen mit Bestpreisgarantie vorgeschlagen.


Backpacking-Rundreisen

>> Hier bekommst du alle Infos!


Auslandspraktikum

Sri Lanka bietet einige interessante Möglichkeiten verschiedene Tätigkeiten in Form von Orientierungs- oder Fachpraktika nachzugehen, beispielweise im Bereich Tourismus oder im Sozialwesen. Diese sind zwar in der Regel unbezahlt, du wirst aber viele reizvolle Eindrücke gewinnen und Erfahrungen sammeln, die für deinen weiteren Lebens- und Berufsweg von unschätzbaren Wert sind. Außerdem verbringst du die Zeit deines Praktikums in einem Land mit spannender Kultur, paradiesischen Sandstränden und klarem, blauem Meer. Praktika werden im Normalfall ab 18 Jahren und mit einer Dauer von einen bis sechs Monate angeboten. Wichtige Vorrausetzung ist, dass du gutes (Schul-)Englisch sprichst. Zudem wird noch ein intensiver Sprachkurs für die Amtssprache Sinhala empfohlen.

>> Mehr Infos & aktuelle Praktikumsstellen

Möglichkeiten für Work and Travel

Freiwilligenarbeit

Im Bereich der Freiwilligenarbeit hast du noch mehr Möglichkeiten in verschiedenen Hilfsprojekten aktiv tätig zu werden. Seien es z.B. soziale Projekte in Waisen- oder Altersheimen oder Tierschutzprojekte, die sich vor allem dem Wohlergehen von Elefanten und Meeresschildkröten widmen. Projekte gibt es viele und Hilfe wird auch dringend gebraucht. Nachfolgend gibt es eine kleine Übersicht:

Soziale Freiwilligenprojekte

Tatkräftige Unterstützung wird vor allem bei sozialen Projekten gesucht. Ob Kinder in Waisenhäuser, Senioren in Altersheimen oder Frauen in speziellen Zufluchtsorten – der Dank der Einheimischen wird dir für dein liebevolles Engagement sicher sein.

Kinder und Erwachsene unterrichten

Hast du mehr ein Talent dafür dein Wissen an andere weitergeben zu können? Dann hast du vielleicht Interesse daran, Kindern oder Erwachsenen aus ländlicheren Gegenden Unterricht in Englisch oder einfachen EDV-Programmen zu geben? Das ist zwar sicherlich ein anspruchsvoller Job, kann aber den Menschen vor Ort bezüglich der Berufsaussichten unglaublich helfen.

Gesundheit

Auch im Bereich Gesundheit gibt es die Möglichkeit ohne große Vorkenntnisse tätig zu werden und dem Personal in Krankenhäuser oder Ärztehäuser zu unterstützen. Dies erfolgt vor allem bei der Patientenaufnahme, beim Medikamentenmanagement oder auf der Kinderstation.

Tierschutz

Besonders bekannt ist Sri Lanka für seinen vorbildlichen Schutz ihrer heimischen Elefanten. Viele Menschen begeistert die Möglichkeit im Rahmen ihrer Freiwilligenarbeit dem Wohlergehen der Dickhäuter zu dienen - entweder in einem Elefanten-Waisenhaus oder auch für freilebende graue Riesen durch ein Elefantenschutzprojekt. Weitere Tiere, für deren Erhalt man sich in Sri Lanka gut mit einem Volunteering-Projekt engagieren kann, sind die Meeresschildkröten.

Umwelt- und Naturschutz

Nicht nur spezielle Tier-, sondern auch eine Menge allgemeinere Umweltschutzprojekte gibt es auf Sri Lanka. Dabei kannst du in vielen verschiedenen Einsatzgebieten, wie Strandreinigung, Mangrovenanpflanzungen, Gartenarbeit, Aufforstungen oder Umweltbildung, tätig werden.

>> Freiwilligenarbeit auf Sri Lanka

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Sri Lanka benötigst du das sogenannte ETA-Visum. Ein Eta ist die Genehmigung für einen Kurzbesuch nach Sri Lanka und wird elektronisch ausgestellt. Das Visum ist vom Tag der Einreise 30 Tage gültig, kann aber auch bis zu sechs Monate verlängert werden.

Weitere Infos zu Work & Travel

>> Sri Lanka bei Wikitravel

>> Sri Lanka bei Wikipedia

>> Infos über Sri Lanka beim Auswärtigen Amt

>> Botschaft und Konsultate von Sri Lanka in Deutschland

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves