Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work and Travel Peru

Work and Travel Peru: Freiwilligenarbeit, Auslandspraktika und Jobben in PeruEin Work and Travel-Aufenthalt in Peru bietet dir prägende Eindrücke. Du lernst eine Region mit landschaftlichen Gegensätzen kennen, zwischen dem Hochland der Anden, der Wüste, der Küstenlandschaft und dem Regenwald. Neben städtisch geprägten Menschen einer globalisierten Welt begegnest du indigenen Völkern wie den Quechua, deren Leben abseits der großen Städte oft sehr ursprünglich ist. Besonders beliebt bei Work and Travel Reisenden in Peru ist die Mitarbeit als Volunteer im Rahmen der Freiwilligenarbeit in gemeinnützigen Projekten.

TIPP: >> Jobs in Peru

TIPP: >> Programme für Work & Travel Peru

Themen dieser Seite:

Freiwilligenarbeit in Peru

Der Einsatz von Volunteers in sozialen Projekten hat in Peru Tradition. Wenn du Land und Leute kennen lernen willst und dich dabei gleichzeitig nützlich machen willst, findest du eine ganze Reihe von unterschiedlichen Möglichkeiten.

Interessierst du dich zum Beispiel für die Arbeit mit Kindern? Dann könnte dein Auslandseinsatz als Lehrkraft in einer peruanischen Schule, als Mitarbeiter/in in einer Kindertagesstätte, einem Waisenhaus oder einer Kinderklinik erfolgen. Je nach didaktischem, sozialem oder medizinischem Interesse bzw. nach deiner persönlichen Vorerfahrung findest du beim Volunteering in Peru das für dich passende. Freiwilligenarbeit im Bereich Medizin kann in Peru aber auch ganz andere Bereiche wie Geburtshilfe, Zahnmedizin oder die Krankenpflege bedeuten.

Aber damit nicht genug: Vielleicht reizt dich beim Work and Travel statt sozialer Tätigkeiten eher die Arbeit im Naturschutz oder in Tierreservaten? Auch hier werden freiwillige Helfer gesucht.

Namhafte Agenturen haben sich darauf spezialisiert, Freiwilligenarbeit in Peru zu vermitteln. Darunter finden sich Einsätze in der Hauptstadt Lima, in der alten Universitätsstadt Cusco im Andenhochland und in weiteren peruanischen Städten und Dörfern.

Unser Tipp: Wenn du im Sinne des Work and Travel viel vom Gastland Peru sehen willst, ist neben der Art der Tätigkeit die Wahl des Standortes für dich von großem Interesse. Weitere Überlegungen sind, ob du lieber in Gastfamilien wohnst, wofür spanische Sprachkenntnisse unbedingt zu empfehlen sind oder in einem Apartment, Studentenwohnheim oder Ähnlichem.

Die gute Nachricht: Die meisten Vermittlungsagenturen machen Spanisch-Sprachkenntnisse und berufliche Vorerfahrungen nicht zur Bedingung. Oft besteht sogar die Möglichkeit, die Freiwilligenarbeit mit einem Sprachkurs vor Ort zu kombinieren.

>> Freiwilligenarbeit in Peru

>> Infos zu Freiwilligenarbeit

Praktikum in Peru

Peru hat einiges zu bieten: eine jahrtausendealte Geschichte und fantastische Landschaften. Von heißen Wüsten bis zu angesagten Surfer-Hotspots findest du in dem Andenstaat alles was das Herz begehrt. Während eines Praktikums in Peru kannst du in die spannende Kultur der Inka eintauchen und Land und Leute kennenlernen!

Praktikumsplätze in Peru stehen schwerpunktmäßig in den Bereichen zur Verfügung, in denen auch Freiwilligenarbeit möglich ist: Unterrichtstätigkeit, Sozialarbeit, Psychologie, Medizin. Wenn du den Praktikumsaufenthalt nicht selbst organisieren möchtest sondern auf die Vermittlung über eine Agentur zurückgreifst, die sich auch um Unterkunft etc. kümmert, solltest du dich im Vorhinein informieren, ob und inwiefern das Praktikum vor Ort qualifiziert betreut wird und im Anschluss mit einem Praktikumszeugnis bescheinigt wird.

>> Mehr Infos zum Auslandspraktikum in Peru & aktuelle Praktikumsstellen

Voraussetzungen

So lange es sich im Rahmen des Work and Travel in Peru um Praktika oder um Freiwilligenarbeit handelt, ist keine Arbeitserlaubnis nötig, sondern es genügen ein Reisepass und die Vorlage eines Rückflugtickets bei der Einreise. Dies ändert sich erst bei längerfristigen bzw. bezahlten Tätigkeiten. In jedem Fall ist es wichtig, sich im Vorhinein bei der eigenen Krankenversicherung nach der Absicherung während des Work and Travel Aufenthaltes zu erkundigen.

Erfahrungsberichte aus Peru

>> Carolina macht in Praktikum in Peru

>> Alle Erfahrungsberichte aus Peru

Weitere Infos zu Work and Travel Peru

>> Peru bei Wikitravel

>> Peru bei Wikipedia

>> Infos beim Auswärtigen Amt

>> Die Peruanische Botschaft

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves