Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Angebot für Work & Travel Neuseeland – Dein Basic Starter Paket

Steht dein Work and Travel Abenteuer in Neuseeland schon in den Startlöchern? Möchtest du deinen Aufenthalt weitgehend selbst organisieren, hast aber trotzdem noch viele Fragen und würdest dich über Unterstützung schon vor deiner Abreise und in den ersten Tagen vor Ort in Auckland freuen? Dann ist das Basic Starter Paket genau das Richtige für dich.

Basic Starter Paket für Neuseeland

Du erhältst rund um die Uhr eine deutschsprachige Betreuung, die dir bei der Reiseplanung hilft und dir die ersten Tage in Neuseeland erleichtert. Du wirst vom Flughafen abgeholt, die Organisation bucht dir für drei Nächte ein tolles Hostel in Auckland, eröffnet mit dir dein Bankkonto und beantragt deine Steuernummer, erkundet gemeinsam Auckland und ist die ganze Zeit über für dich erreichbar. Im Gegensatz zum Arrival Starter Paket hast du im Basic Starter auch noch einen zusätzlichen Informationskurs inklusive, wo du viele wertvolle Dinge über die Jobsuche, den Autokauf und das Leben in Neuseeland lernst. So steht deinem Work and Travel Abenteuer in Neuseeland nichts mehr im Wege!

Das Basic Starter Paket – so funktioniert’s!

Vor Reiseantritt

Schon vor deiner Abreise erhältst du eine umfassende Betreuung via Email, Skype, Whatsapp und Co. Du kannst dich jederzeit mit deinen Fragen an die Organisation wenden. Circa 1-2 Wochen vor deinem Abflug steht noch ein intensives Skype-Gespräch auf dem Programm, wo alle Details noch einmal durchgegangen werden. Somit kannst du beruhigt in den Flieger nach Auckland steigen und dir sicher sein, mit diesem Veranstalter einen verlässlichen Partner an deiner Seite zu haben. Der große Vorteil ist außerdem, dass die Beratung in deutscher Sprache stattfindet.

  • Ausführliche, deutschsprachige Betreuung schon vor Abflug
  • Ausführliche persönliche Beratung bei der Reiseplanung
  • Unterstützung bei Fragen rund um Flugbuchung, Visa-Beantragung, Autokauf, Versicherung usw.
  • Vorbereitungsgespräch via Skype/Telefon ca. 1-2 Wochen vor Abflug
  • Vermittlung einer neuseeländischen Postadresse

Nach der Ankunft

Den Zeitpunkt deiner Ankunft kannst du frei wählen, du wirst so oder so vom Flughafen abgeholt und in ein ein Hostel gebracht, wo drei Nächte bereits für dich bezahlt sind. Das Basic-Programm startet jedoch immer montags und donnerstags, so dass es für dich Sinn macht, dies bei deiner Planung zu berücksichtigen und im Idealfall an einem Samstag oder Sonntag bzw. Dienstag oder Mittwoch anzureisen. Sonst können eventuell Kosten für zusätzliche Übernachtungen im Hostel für dich anfallen. Im Hostel erhältst du auch ein Welcome Package mit vielen wichtigen Informationen, deiner neuseeländischen SIM-Karte, einer BBH Mitgliedskarte (Hostelverbund in Neuseeland), einem Strom-Adapter, einem T-Shirt uvm. Über Whatsapp bleibst du die ganze Zeit mit der Organisation in Kontakt, bis am Tag darauf dann das Programm startet.

  • Start ab dem 16.9.2019
  • Programmstart montags und donnerstags (oder nach Absprache)
  • Airport Shuttle vom Flughafen Auckland zum Hostel
  • Unterbringung in einem der besten Hostels der Stadt (Zimmer-Upgrade oder Mehrbettzimmer möglich)
  • 3 Nächte inklusive (Verlängerung auf eigene Kosten möglich)
  • Welcome Package mit vielen tollen Extras, u.a. SIM-Karte und Strom-Adapter (auf Wunsch auch schon nach Deutschland lieferbar)

Sonnenuntergang in Auckland

Tag 1

Das Basic Starter Paket bietet dir zwei Tage lang intensive Betreuung in Auckland. Nachdem du am Vorabend ins Hostel eingecheckt hast und deinen Jetlag hoffentlich überwunden hast, wirst du im Hostel abgeholt und startest direkt mit dem mehrstündigen Neuseeland Einführungskurs. Hier erfährst du alles Wichtige rund um das Thema Jobsuche, Versicherung, Camper-Kauf usw. und hast die Möglichkeit, Fragen zu stellen und erste Bekanntschaften zu knüpfen. Danach steht ein gemeinsames Mittagessen auf dem Plan.

Tag 2

Am zweiten Tag geht es um die Eröffnung deines neuseeländischen Bankkontos und die Beantragung der Steuernummer. Via Whatsapp oder einem anderen Messenger ist die Organisation die ganze Zeit an deiner Seite. Der Termin in der Bank ist bereits für dich reserviert. Bei Bedarf wirst du im Anschluss zu einem Camper-Sale gefahren, wo du direkt ein Auto erwerben kannst. Möchtest du dir lieber Auckland angucken, nutze die Free Walking Tour, um die Stadt zu erkunden.

Zusammenfassung

Die Leistungen des Basic Starter Pakets im Überblick:

  • Vorab-Betreuung schon von Deutschland aus (in deutscher Sprache)
  • Umfassende Unterstützung rund um die Uhr
  • Airport Shuttle zum Hostel in Auckland
  • 3 Nächte Unterbringung in Hostel in Auckland
  • Welcome Package mit SIM-Karte, Strom-Adapter, Rabattkarten und Co.
  • Informationskurs zum Thema Jobsuche, Versicherung, Autokauf und all deine offenen Fragen
  • Knüpfung erster persönlicher Kontakte
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Steuernummer-Beantragung
  • Eröffnung eines Bankkontos inklusive von der Organisation vereinbartem Banktermin
  • Transport zum Camper-Sale in Auckland (wenn gewünscht)
  • Free Walking Tour Auckland (wenn gewünscht)

Hostel in Auckland

Voraussetzungen

  • Start: ab dem 16.9.2019
  • Visum: Besitz des Working Holiday Visums für Neuseeland
  • Alter: 18 – 30 Jahre alt
  • Termin: Starttermin montags und donnerstags möglich (oder nach Absprache)
  • Startort: Auckland
  • Dauer: 2 Tage Intensiv-Programm plus zusätzliche rund um die Uhr-Betreuung schon vor deiner Abreise
  • Programmpreis: nur 395 Euro

(Nicht im Preis enthalten sind Flug, Visum und Versicherung)

Jetzt unverbindlich Informationen anfordern

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte

Webinar: Work and Travel in Australien und Neuseeland

  • Kostenlose, digitale Infoveranstaltung
  • Alle wichtigen Tipps und Tricks in weniger als 30 Minuten
  • Wertvolle Erfahrungen werden an dich weiter gegeben