Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work and Travel Mexiko

Work and Travel in MexikoWork and Travel in Mexiko, dem Land des Tequila und der Sombreros. Ein Land mit dem reichen kulturellen Erbe der Maya und Azteken, mit überwältigenden Landschaften und mit ganz unterschiedlichen Klimazonen - von subtropisch über alpin bis hin zum Wüstenklima. Bei deinem Work and Travel-Aufenthalt kannst du wählen zwischen Tätigkeiten in dünner besiedelten Gebieten oder dem Leben in einer der pulsierenden mexikanischen Städte. Wem die Megametropole Mexiko-Stadt mit rund 22 Mio. Einwohnern zu groß ist, der findet gute Möglichkeiten für Work and Travel in malerischen Städten mit sehenswerter Architektur aus der Kolonialzeit.

TIPP: >> Jobs in Mexiko

TIPP: >> Auslandspraktikum in Mexiko & weitere Programme in Lateinamerika

THEMEN DIESER SEITE:

Jobben in Hotellerie & Gastronomie

In einem Hotel oder in der Gastromie in Mexiko jobben, dabei die eigenen Spanischkenntnisse auffrischen und dazu noch ein Taschengeld einstecken, mit dem Ausflüge ins Land möglich sind... Das alles ist leicht organisierbar, wenn du auf eine Jobvermittlung durch eine darauf spezialisierte Agentur zurückgreifst, selbstverständlich gegen eine Gebühr. Optional wird zusätzlich die Vermittlung einer Unterkunft oder eines Spanischsprachkurses angeboten. Es macht in Mexiko durchaus Sinn, beim Work and Travel auf die Leistungen einer Agentur zurückzugreifen - die sich um Job und Unterkunft kümmert - um sich auf das Kennenlernen des Landes zu konzentrieren. Dass sich die meisten Gelegenheitsjobs für ungelernte Kräfte in der Gastronomie und Hotellerie finden lassen, ist naheliegend. Es handelt es sich um eine stark von Saisonbeschäftigungen und Aushilfskräften geprägte Branche.

Bei der Vermittlung über eine Agentur kannst du zwischen einer Tätigkeitsdauer von 2 bis hin zu 6 Monaten wählen. Wichtig: Die Altersbeschränkungen bei den Vermittlungsagenturen reichen von mindestens 18 bis höchstens 29 Jahren. Oft sind zusätzlich ein Gesundheitszeugnis und Arbeitserfahrung gefordert.

>> Jobben in Hotel und Gastronomie

>> Auslandspraktikum in Mexiko

Farmarbeit / Farmstay in Mexiko

Bei unserer Recherche sind wir auf eine Farm in Zentralmexiko gestoßen, die interessierten Leuten im Rahmen von Work and Travel einen Farmstay ermöglicht. Die Mindesteinsatzdauer beträgt 6 Monate. Es handelt sich um eine ökologisch ausgerichtete Kommune. Gemeinschaftliche Aktivitäten mit anderen Besuchern und Freiwilligen haben viel Raum. Die Tätigkeiten reichen vom Bauen mit Lehm über das Kochen bis zum Instandhalten von Wanderwegen.

>> Infos zu Farmarbeit

Freiwilligenarbeit in Mexiko

In einer Schule unterrichten oder in einem Kinderheim weniger begünstigte Kinder betreuen und bei den Hausaufgaben unterstützen – das sind nur zwei Beispiele für die vielen Möglichkeiten im Bereich der Freiwilligenarbeit in Mexiko. Tätigkeiten im medizinischen und sozialen Bereich gibt es bei zahlreichen Organisationen. Einige Vermittlungsagenturen haben sich darauf spezialisiert, jungen Leuten aus aller Welt den Zugang zum Volunteering in Mexiko zu erleichtern und kümmern sich um die Organisation des Aufenthaltes inklusive Unterbringung, Verpflegung, Sprachkurs etc.

Häufig ist Freiwilligenarbeit im Rahmen von Work and Travel mit der Möglichkeit zum Besuch eines Spanisch-Sprachkurses gekoppelt.

>> Freiwilligenarbeit in Mexiko

>> Infos zu Freiwilligenarbeit



Beeindruckende Backpacking Rundreise durch Mexiko, Guatemala und Belize


Ein "klassischer" Work and Travel-Aufenthalt ist in Mexiko zwar nicht möglich, trotzdem kannst du natürlich spannende Backpacking-Rundreisen durch das Land der Kakteen unternehmen. Unser Partner YOLO bietet zum Beispiel eine organisierte und kostengünstige Rundreise an, bei denen du dich auf die Spuren der Maya begibst - auch mit einem Abstecher nach Guatemala und Belize.


Backpacking-Rundreise durch Mexiko, Belize und Guatemala

>> Alle Infos zu deiner Backpacking-Traumreise durch Mexiko


Praktikum in Mexiko

Praktika in Mexiko sind in unterschiedlichen Bereichen möglich. Bei unserer Recherche nach Agenturen, die Praktikumsplätze in Mexiko vermitteln, sind wir schwerpunktmäßig auf Tätigkeiten wie Sozialarbeit, Lehrtätigkeit an Schulen und Physiotherapie gestoßen. Oft ist hier der Übergang zur Freiwilligenarbeit fließend. Es gibt aber auch Praktika in ganz anderen Bereichen, zum Beispiel im Marketing. Auch die Einsatzorte sind je nach Agentur und individuellem Praktikumsplatz ganz unterschiedlich, darunter so malerische Städte wie Puebla oder Mérida. Vorkenntnisse sind bei einem Praktikum im Rahmen des Work and Travel nicht in jedem Fall erforderlich. Manchmal aber eben doch: Der gemeinnützige Verein für internationalen und interkulturellen Austausch (VIA) e. V. hält zum Beispiel Informationen über Fachpraktika in Mexiko für Hochschulabsolventen bestimmter Fachrichtungen bereit.

Möchtest du dir deinen Praktikumsplatz in Mexiko selbst suchen? Dann empfiehlt sich eine Bewerbung bei einer deutschen Firma mit Niederlassung in Mexiko. Darüber hinaus bietet die Camexa Servicios auf ihrer Website Informationen über Praktika in Mexiko, eine Tochtergesellschaft der Cámara Mexicano-Alemana de Comercio e Industria (Camexa).

>> Infos zu Auslandspraktika

Voraussetzungen für Work and Travel in Mexiko

Für die meisten Tätigkeiten im Bereich des Work and Travel ist die Kenntnis der spanischen Sprache Bedingung. Allerdings gilt: Mit Leidenschaft und Motivation eignest du dir in einem Intensivkurs schon in wenigen Wochen die nötigen Sprachkenntnisse an. Entweder vorab im Heimatland oder vor Ort in einem Kompakt-Spanischkurs. Für alle Arten von Tätigkeiten sind darüber hinaus grundsätzlich Visa erforderlich. Bei einem unbezahlten Praktikum ist gegebenenfalls eine Einreise als Tourist vorzuziehen, denn die Beantragung eines Praktikumsvisums erfordert aufwändige Formalitäten. Für einen bezahlten Job muss hingegen in jedem Fall ein Arbeitsvisum formell beantragt werden (Visagebühr US $ 200).

Du möchtest Mexiko ganz unkompliziert entdecken?

Dann ist eine Backpacking-Reise vielleicht genau das Richtige für dich. Dafür benötigst du für bis zu 180 Tage nicht einmal ein Visum und kannst so völlig unkompliziert Mexiko erleben. Die besten Sightseeing-Tipps und wichtigsten Infos haben wir hier für dich zusammengestellt:

>> Backpacking-Tipps für Mexiko

Work and Travel Erfahrungsberichte aus Mexiko

>> Lennard berichtet von seinem Leben in Mexiko

>> Alle Erfahrungsberichte aus Mexiko

Weitere Infos zu Work and Travel Mexiko

>> Mexiko bei Wikitravel

>> Mexiko bei Wikipedia

>> Infos beim Auswärtigen Amt

>> Deutsche Botschaft in Mexiko

>> Mexiko Reise-Infos

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves