Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work & Travel Australien: Voraussetzungen

Voraussetzungen für Work & Travel in AustralienUm Work and Travel in Australien machen zu können, musst du einige Voraussetzungen erfüllen. Die meisten davon (wie z.B. die Altersgrenzen und die finanziellen Rücklagen) hängen vom Working-Holiday-Visum ab, es gibt aber auch noch weitere. Alle Infos zum Thema "Voraussetzungen für Work and Travel in Australien" findest du auf dieser Seite.

TIPP: >> Find your trip in Australien!

 

 

THEMEN DIESER SEITE:

Mindestalter

Für Work and Travel Australien musst du (zum Zeitpunkt der Einreise) zwischen 18 und 30 Jahre (bis 35 Jahre für irische und kanadische Staatsbürger) alt sein, nur dann kannst du das Working-Holiday-Visum bekommen. Die Beantragung des Visums kann frühestens am 18. Geburtstag erfolgen.

Finanzielle Mittel

Für die Beantragung des Working Holiday Visums für Australien musst du eine finanzielle Rücklage bzw. ein "Polster" von etwa 3.500 EUR nachweisen können. Zusätzlich musst du ein Rückflugticket vorweisen können - möglich sind aber auch zusätzliche finanzielle Mittel für den Kauf eines Rückflugtickets. Das ist im Vergleich zu anderen Work & Travel Ländern recht viel, wie unser Kostenvergleich zeigt:

finanzielle Rücklagen im Ländervergleich

Hintergrund ist die Tatsache, dass die Regierungen von Deutschland und Australien verhindern wollen, dass du dir keinen Rückflug leisten kannst. Außerdem könnte es sein, dass du z.B. aufgrund von Krankheit oder weil du keinen Job findest, nicht arbeiten kannst, und dann kein Geld für deinen Lebensunterhalt hast. Als Nachweis für den notwenigen Betrag reicht normalerweise ein Kontoauszug.

>> Hier geht es zum großen Work & Travel Kostenvergleich

Staatsbürgerschaft

Für Work and Travel in Australien musst du deutscher Staatsbürger sein oder Staatsbürger eines anderen Landes, das mit Australien ein bilaterales Working Holiday-Abkommen hat. Für österreichische Staatsbürger gibt es inzwischen ein Working-Holiday-Visum (Visa subclass 462), welches etwas höhere Anforderungen als das sog. Visa subclass 417 für deutsche Staastbürger stellt. Die Schweiz hat ein derartiges Abkommen leider noch nicht.

>> Liste der Länder mit Working-Holiday-Abkommen

(Gültiger) Reisepass

Einen gültigen Reisepass brauchst du für die Beantragung des Working-Holiday-Visums sowie für die Einreise nach Australien. Es wird empfohlen, dass der Reisepass am Tag der Einreise noch für mindestens 6 Monate gültig ist. Bekommst du zwischenzeitlich einen neuen Reisepass, musst du dies umgehend mitteilen. Sinnvoll ist es, wenn dein Pass über die gesamte Reisedauer Gültigkeit besitzt.



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 12 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Keine Kinder mitreisen

Falls du Kinder hast, dürfen diese nicht mit nach Australien reisen. Du müsstest dich also entscheiden, ob du auch ohne Kinder nach Australien willst und dann jemanden finden, der sie in dieser Zeit versorgt.

Versicherungen

Für Work and Travel in Australien brauchst du eine Auslandskrankenversicherung. Diese musst du entweder neu abschließen oder deine aktuelle Versicherung anpassen lassen. Wichtig: Bei Work and Travel handelt es sich um einen Auslandsaufenthalt von bis zu einem Jahr Dauer. Du wirst in Australien auch arbeiten. Deshalb ist Work and Travel anders zu versichern als eine "normale" Reise. Ansonsten solltest du noch eine Haftpflichtversicherung und eine Unfallversicherung haben, die jeweils auch für das Ausland gültig sind.

>> Alle Infos zum Thema Versicherung

Sprachkenntnisse

Für Work and Travel in Australien solltest du über durchschnittliche bis gute Englischkenntnisse verfügen, um dich bei den Bewerbungen, bei der Arbeit und im Alltag verständigen zu können. Viele Anbieter haben in ihren Work and Travel Australien-Paketen auch Englisch-Sprachkurse, diese absolvierst du in der Regel vor Beginn des Programms in Australien. Natürlich kannst du einen solchen Sprachkurs auch unabhängig vom Programm eines Anbieters buchen.

>> Sprachkurs-Infos

>> Sprachkurs online

Flexibilität bei der Jobsuche

Die Jobs in Australien machst du ja, um dich finanziell über Wasser zu halten. Bei der Jobsuche solltest du also nicht zu wählerisch sein und auch mal etwas machen, dass du nicht so toll findest. Außerdem solltest du dazu bereit sein, auch körperlich etwas schwerere Arbeit zu verrichten (das gilt vor allem für die Farmarbeit).

>> Jobben in Australien



Unser Tipp für einen günstigen Campervan in Australien und Neuseeland!

Es gibt in Australien unzählige Anbieter für die Vermietung und den Verkauf von Campervans. Unser Partner Travellers Autobarn hat jedoch einige Vorteile und Garantien, die dir andere Anbieter nicht bieten können. Mit unserem Rabattcode und Tankgutschein kannst du außerdem bares Geld sparen!

Hier gibt es mehr Infos!



 

Mehr Travel als Work: Gelegenheitsjobs

Das Working-Holiday-Visum berechtigt dich zum Arbeiten in Australien. Du darfst allerdings nur bis zu 6 Monate für einen Arbeitgeber tätig sein. So soll verhindert werden, dass das Visum als reines Arbeitsvisum missbraucht wird. Und das ist es ja nicht: die gelegentlichen Jobs sollen dir die finanziellen Möglichkeiten zum herumreisen in Australien geben. Somit soll der Schwerpunkt des Aufenthalts bei "Travel" und nicht bei "Work" liegen.

Jetzt neu: Der ultimative Work & Travel Australien-Guide

Spare jetzt Zeit, bis zu 600 EUR & Nerven mit Hilfe unseres Work and Travel Australien Guides.

  • Mehr als 550 Seiten + Anhang & Bonusmaterial,
  • Infos und Insider-Tipps zur Planung,
  • Anleitung zur Jobsuche vor Ort
  • 15 % Rabatt auf dein Backpacking-Equipment
  • 15-minütiges Experten-Beratungsgespräch beim Team des Work and Traveller
  • Erfahrungsberichte
  • Geld-Zurück-Garantie

>> weitere Infos & Bestellmöglichkeit "Work and Travel Australien-Guide"

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte