Dein Weg zum perfekten Auslandsjob

Working Holidays Auslandsjob-Guide

Work and Travel Programme Auslandsjobs finden

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Teil 2/5: Infos zu Arbeitsmarkt & Jobsuche

Wie steht es mit dem amerikanischen Arbeitsmarkt? In welchen Branchen habe ich überhaupt eine Möglichkeit, einen Job zu finden? Wo kann ich Jobs suchen und finden und wie muss meine Bewerbung aussehen? Diese Fragen beantworten wir dir auf dieser Seite!

THEMEN DIESER SEITE:

 

Arbeitsmarkt & Jobchancen in den USA

Bei knapp 300 Millionen Einwohnern werden ausländische Arbeitskräfte nicht unbedingt benötigt. Punkten und Erfolg haben kann jedoch derjenige, der besonders herausragende Qualifikationen, sehr gute Sprachkenntnisse und auch die Bereitschaft zum Arbeiten in einem ländlichen Gebiet mitbringt. Boomende Branchen sind der Dienstleistungssektor, im Bildungs- und Gesundheitswesen oder auch in den TIMES-Märkten. Vereinfachte Bedingungen finden sehr junge Arbeitnehmer, die bis zu 1,5 Jahren ihre Erfahrungen in den USA sammeln wollen oder auch Studierende.

Übrigens: Das US-Arbeitsministerum veröffentlich monatlich die aktuellen Arbeitsmarktdaten. Ggf. können auch diese Informationen für dich bei der Einschätzung des US-Arbeitsmarktes und deiner Chancen auf einen Job sehr hilfreich sein.

 

Der Auslandsjob-Guide: 

In 21 Schritten zum perfekten Auslandsjob & Jobstart im Ausland

 

Die Jobsuche in den USA

Bist du bei den o.g. Job-Angeboten noch nicht fündig geworden, hast du noch weitere Möglichkeiten einen Job zu finden. Am besten ist es, eine Stelle über ein deutsches Unternehmen oder auch über eine Kooperationsfirma zu finden. Hier gilt es, internationale Firmen bewusst zu suchen und auch unter Umständen Initiativbewerbungen zu starten. Eine Anlaufstelle um näheres über die Bedingungen des Landes zu erfahren ist die Deutsch-Amerikanische Handelskammer in New York oder Headhunter, Jobvermittler, Internetausschreibungen, Zeitungen, etc. Welche der unterschiedlichen Möglichkeiten zu einer erfolgreichen Stellensuche verhilft ist vollkommen offen, und wer gerne in den USA arbeiten und leben möchte, sollte sich viel Zeit nehmen und verschiedene Varianten austesten. Nachfragen können sich auch bei der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV) lohnen. Und wer zusätzlich das Glück mit bei der Suche einsetzen möchte, sollte sich unter Greencard-Lotterie mal näher informieren.

In den USA bewerben

Bewerber für einen Arbeitsplatz in den USA sollten sich bewusst sein, dass das soziale System nicht mit dem in Deutschland zu vergleichen ist. Ebenso wenig kann man sich auf einen Kündigungsschutz verlassen. Bei ausgeschriebenen Stellen sollte man sich nur bewerben, wenn man die geforderten Qualifikationen und Kenntnisse auch tatsächlich nachweisen kann. Wer hier nur "etwas oder halb" kann, wird kaum eine Chance erhalten. Qualifikationen und die Persönlichkeit des Bewerbers stehen bei den Arbeitgebern hoch im Kurs, die Vielfach innerhalb eines ersten Telefonates herausgefiltert werden.

In den Bewerbungsunterlagen gehören in der Regel nur der Lebenslauf und das Anschreiben, beides selbstverständlich auf Englisch geschrieben. Gerade im Anschreiben sollte man selbstbewusst seine Karriereambitionen zum Ausdruck bringen. Wer durch eine Praktikastelle bereits ein Visum hat, steigert seine Chancen ungemein; denn ein potenzieller Arbeitgeber hat dann damit keine Schwierigkeiten und Arbeit damit. Gerade das Visum gehört zu einer der größten Hürden für ein Arbeiten und Leben in den USA.


Garantierter Job in der Beauty Industrie in den USA!

Auslandsjob in den USA | Kosmetik-Job in den USA


Cream and Travel sucht kommunikative, reise- und beautyinteressierte Frauen und Männer die in den USA für führende Unternehmen im Bereich „Verkauf von Pflegeprodukten“ arbeiten wollen. Du wirst bereits vor deiner Abreise in Online-Workshops auf den Job als Skin Care Consultant vorbereitet. Zudem unterstützen wir dich bei der gesamten Reiseplanung. Die Unterbringung in einem Zweibettzimmer in der Firmenunterkunft ist für die ersten 14 Tage kostenlos. Du erhältst in der Trainingsperiode ein Grundgehalt, danach eine verkaufsgebundene Kommission. Starte dein Abenteuer jetzt mit Cream & Travel und lebe, reise und arbeite mit gleichgesinnten Leuten aus der ganzen Welt.

 

>> Hier bewerben <<


26.07.18 USA

Hier weiterlesen:

>> Teil 3 | Aktuelle Job-Angebote & Jobsuche in den USA

>> Teil 4 | Workings Holidays in den USA

>> Teil 5 | Summerjobs in den USA


>> Zurück zu Teil 1: Auslandsjobs in den USA



Jetzt einen Auslandsjob/Service anbieten

Sie möchten Ihr Jobangebot auf unserer Webseite platzieren? Dann finden Sie hier weitere Informationen & Kontaktmöglichkeiten:

>> Kooperationspartner von Auslandsjob.de werden


Gerne informieren wir Sie persönlich über Möglichkeiten & Preise.

Mehr Informationen zu Auslandsjob.de finden Sie hier:

>> Unsere Mediadaten


Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
Work and Travel USA

Find your trip!

  1. Must-haves