Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Tourismuspraktikum auf Sri Lanka

Sri Lanka: Tourismus-Praktikum

Auf Sri Lanka ist der Tourismus ein wachsender Wirtschaftszweig. Die traumhafte Tropeninsel mit den endlosen Stränden, jahrtausendalten Ruinen, spannender Tierwelt und kulinarischer Vielfalt ist ein perfektes Touristenziel. In dieser außergewöhnlichen Kultur kannst du sowohl ein Orientierungs- als auch ein Pflichtpraktikum in der Tourismusbranche absolvieren.

 

Jetzt unverbindliche Informationen anfordern

Praktikum in verschiedenen Bereichen

Je nach Einsatzstelle variieren auch deine Aufgaben. Du kannst zum Beispiel in den täglichen Abläufen des Customer Service oder im Gastronomie-Bereich mitarbeiten, bei der Reisebuchung und Korrespondenz mithelfen, Kunden beraten oder Exkursionen planen. Die ersten Tage hast du eine Orientierungsphase und lernst dein neues Umfeld und den Betrieb kennen. Mit Vorkenntnissen kannst du schnell mehr Verantwortung übernehmen.

Du wirst vor allem mit Kunden in Kontakt kommen. Das bedeutet für dich, dass du viel Offenheit, Spaß an der Arbeit mit neuen Menschen und gute Englischkenntnisse mitbringen solltest. In dieser Zeit wirst du viel dazu lernen, sowohl beruflich als auch privat kannst du hier interkulturelle Kenntnisse erwerben und deine Kommunikationsfähigkeit stärken.

Ankunft, Transfer & Orientierungs-Programm

Nach deiner Landung in Colombo wirst du von einem Team-Mitglied der Organisation vom Flughafen abgeholt. Von dort aus geht es direkt zu deinem Standort (Tangalle 3 bis 4 Stunden). Du kannst natürlich auch eigenständig zu deinem Einsatzort reisen. Die Zugfahrt dorthin dauert zwischen 2 und 3,5 Stunden.

Bevor dein Praktikums-Einsatz richtig losgehen kann, nimmst du an einem Orientierungs-Programm teil. Darin wirst du auf deinen Alltag vor Ort vorbereitet, sodass du dich problemlos in der fremden Kultur und Umgebung zurechtfindest. Verhaltensregeln, Hinweise zur Sicherheit und Gesundheit und allerlei Informationen zum alltäglichen Leben zählen zu den Inhalten des Programms.

Unterbringung & Verpflegung

Als Praktikant/in in Sri Lanka wohnst du gemeinsam mit bis zu 10 weiteren Teilnehmenden in einem Student House in Tangalle, nur 500m von der Küste entfernt. Das Haus liegt unter Palmen, umgeben von einem großen Garten und verfügt über Strom, Wasser und W-Lan. Im Student House herrscht eine familiäre und gemeinschaftliche Atmosphäre, Frühstück und Abendessen werden gemeinsam gegessen. Mitglieder der ausführenden Organisation sind vor Ort für euch da und kümmern sich um die Einkäufe und die Essenszubereitung.

Du kannst deinen Reisezeitpunkt das ganze Jahr über flexibel wählen.

Freizeitaktivitäten auf Sri Lanka

In der Umgebung des Student Houses kannst du zahlreichen Aktivitäten nachgehen: z.B. in einer nahegelegenen Lagune schwimmen, surfen und Bootfahren sowie Nationalparks erkunden und die Traumstrände an der Ostküste genießen. Vor allem die Sonnenuntergänge sind ein atemberaubender Anblick! In die Stadt kommst du ohne Probleme mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und kannst dort beispielsweise auf dem Markt entlang schlendern.

Programme in Sri Lanka kombinieren

Die ausführende Organisation ermöglicht ohne Aufpreis Programmkombinationen. Hierbei muss die minimale Einsatzdauer je Praktikum – in der Regel 4 Wochen - eingehalten werden.

Wichtige Infos zum Anbieter

  • Die ausrichtende Organisation arbeitet in allen Zielländern mit eigenen deutsch-asiatischen Teams
  • Die Teilnehmenden werden an keine externen Organisationen weitervermittelt
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar
  • Gewünschte Schwerpunkte finden Berücksichtigung
  • Individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage deine persönlichen Wünsche und Anliegen!
  • Vorbereitungsseminare: Die Organisation bietet 4 Mal jährlich ein Vorbereitungsseminar an. Die Teilnahme ist freiwillig.

 

Hier Kontakt zum Programm-Anbieter aufnehmen

Programm-Infos zu “Tourismuspraktikum auf Sri Lanka”

Altersbegrenzung: Ab 18 Jahren
Beginn: flexibel Einsatzdauer von 1 bis 3 Monate
Programmstandort: Tangalle
Unterbringung & Verpflegung: Student House mit Halbpension
Sprachkenntnisse: Englisch (gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme)
Sprachkurs: auf Anfrage Sinhala Sprachkurs möglich (Intensivkurs: 10 Wochenstunden à 45 Minuten)


Geeignet für: Orientierungspraktikum, Fachpraktikum, Freiwilligenarbeit
Ferienzeiten: Informiere dich vorab bei der Organisation über die Ferienzeiten vor Ort. Einige soziale Programme sind möglicherweise geschlossen.
Bescheinigung: Teilnehmende erhalten eine Teilnahme-Bescheinigung, die in der Regel von Hochschulen und Universitäten anerkannt wird.

Programmgebühren (inkl. Flug und Verpflegung)

Basispreis für 4 Wochen: 1.790 EUR
Verlängerungswochen:
bis zu 4 Wochen jeweils 135 EUR
jede weitere Woche 120 EUR

Leistungen:

Im Gesamtpreis sind immer folgende Leistungen enthalten:

    • Buchung von Hin- und Rückflug (Flug bis maximal 700,- Euro ist in den Gebühren enthalten!)
    • Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Programm
    • Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung
    • Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)
    • Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort
    • Unterkunft im Gastland
    • Verpflegung mit Frühstück und Abendessen (Mo bis Fr)
    • Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort
    • 24h-Notfallnummer
    • T-Shirt
    • Auf Anfrage eine Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Kostenlose Infos anfordern / Kontakt zum Programm-Anbieter

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Programmanbieter aufnehmen. Wenn du einen kostenlosen Katalog zugesendet bekommen möchtest, trag einfach deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein!

  1. Anrede
  2. Ja, ich möchte Infos per E-Mail und per Post (falls gewünscht) zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Find your trip!

  1. Must-haves