Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Sprachkurse + Working Holidays

Sprachkurs für das AuslandJe nachdem, in welches Land es dich für dein Work and Travel verschlägt, ist das Thema Sprachkurs mehr oder weniger wichtig. Oder anders gesagt: Wenn du in einem englischsprachigen Land Work and Travel machst, kommst du mit deinem Schul-Englisch in der Regel ganz gut zurecht. Bei Französisch oder Spanisch stehen die Chancen auch nicht schlecht, dass bereits Vorkenntnisse vorhanden sind. Aber was ist z.B. mit Japanisch?

THEMEN DIESER SEITE:

 

Work and Travel mit Sprachkurs

Generell gilt: Du solltest für Work and Travel über Grundkenntnisse in der jeweiligen Landessprache verfügen, und ansonsten definitiv einen Sprachkurs buchen (vor Ort, vorab zu Hause, oder auch online lernen). Und: je besser die Sprachkenntnisse, umso besser klappt´s mit dem Jobben und Geld verdienen. Ein (aufbauender) Sprachkurs macht von daher also durchaus auch dann Sinn, wenn du schon Vorkenntnisse hast. Viele Work and Travel Organisationen bieten dir optional an, einen Sprachkurs zu Beginn deiner Reise mitzubuchen. Du kannst aber alternativ auch einfach selbst im Internet nach einer Sprachschule in deinem Gastland suchen. In jeder größeren Stadt im Ausland gibt es Sprachschulen, so dass du kein Problem damit haben solltest, auch selbst fündig zu werden. Wichtig für die Auswahl der richtigen Sprachschule ist, dass du dir vorab Gedanken darüber machst, wie intensiv der Sprachkurs sein soll, wie viel Zeit du dafür investieren möchtest und was du bereit bist dafür zu bezahlen. Jede Sprachschule hat meist ein riesen Angebot an unterschiedlichen Kursen, unterteilt in verschiedene Sprachlevel. Auch die Anzahl der Kursteilnehmer ist durchaus ein Indikator für die Qualität eines Sprachkurses. Als Faustregel gilt: Je kleiner die Kursklassen, desto intensiver und aktiver kannst du selbst die Sprache lernen.

Tipp: Englisch ganz einfach im Online-Sprachkurs auffrischen!

>> Jetzt einen Monat unverbindlich & kostenlos testen!



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 12 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Unser Tipp: Der große Sprachreisen-Vergleich

Sprachreisen im Vergleich | Sprachreise mit Auslandsjob.de finden Der große Sprachreisen-Vergleich

Finde hier eine große Auswahl von Sprachreisen + aktuelle Angebote & Preise in Echtzeit.

Tipp: Wenn du deinen Work and Travel Aufenthalt selbst organisierst und noch keinen Kontakt zu einer Organisation hast, gerne aber in Sachen Sprachkurs etwas Hilfestellung benötigst, kannst du auch einfach mit einer Sprachreise starten. Diese kannst du dann bei einem Sprachreise-Veranstalter buchen und startest dann im Anschluss einfach in dein selbstorganisiertes Abenteuer.

>> Mehr Infos zu Sprachreisen nach Australien

>> Mehr Infos zu Sprachreisen nach Nordamerika

>> Alle Sprachreisen-Möglichkeiten

Sprachkurs für Australien?

In dem Lied "Down under" von der Gruppe "Men at Work" fragt der Sänger: "Do you speak my language?" Nichts leichter als das, wenn man wirklich "down under" ist! Vielleicht war dein Schulenglisch nicht immer top. Aber nach ein paar Wochen in Australien, so schreibt ein Backpacker launig in einem der zahlreichen Work and Travel-Foren, sprichst du besser Englisch als dein Lehrer. Die tägliche Übung im ständigen Umgang mit der einheimischen Bevölkerung und mit Touristen aus anderen Ländern lässt dir gar keine andere Wahl. Die meisten Backpacker in Australien kommen übrigens nicht aus Deutschland, sondern aus Großbritannien – das australische Englisch ähnelt dem britischen Englisch. Wenn du dir aber mit deinem Englisch nicht sicher genug bist, oder hohe Ansprüche an deine Sprachkenntnisse hast, dann kannst du vorab noch einen Sprachkurs belegen.

>> Work and Travel Australien

>> Online-Sprachkurs

Andere englischsprachige Ziele

Auch in den meisten anderen beliebten Work and Travel-Nationen wie Neuseeland, Kanada, den USA und natürlich England, Schottland und Irland spricht man Englisch. Ein Sprachkurs erledigt sich auch hier für die  "Native Speaker" und alle Backpacker mit wirklich guten Englisch-Kenntnissen. In allen anderen Fällen sollte man über einen Sprachkurs nachdenken, vor allem um möglichst schnell die wirklich guten Jobs zu bekommen.

>> Jetzt hier über Englisch Online-Sprachkurse informieren!

Wie gut sind deine Englischkenntnisse?

Sprachkurs Spanisch: Spanien & Lateinamerika

Wenn du Work and Travel in Chile, Argentinien, Peru, einem anderen Land Lateinamerikas oder in Spanien machen möchtest, solltest du gute Vorkenntnisse in Spanisch haben. Falls du keine oder nur sehr wenige Vorkenntnisse hast, empfiehlt sich ein Sprachkurs. Den machst du am besten direkt nach Ankunft im Zielland, die meisten Organisationen bieten das auch genau so an und haben in ihren Work and Travel-Paketen einen Sprachkurs integriert. Alternativ, als Vorbereitung oder begleitend empfehlen wir dir einen Online-Sprachkurs.

Sprachkurs Französisch: Kanada & Frankreich

Einen Work and Travel-Aufenthalt in Frankreich oder im französischsprachigen Teil Kanadas mit einem Sprachkurs zu verbinden macht Sinn, wenn deine Französisch-Kenntnisse nicht besonders gut sind. Ansonsten gilt aber auch hier: Eine Sprache, für die man in der Schule vielleicht nicht sehr viel übrig hatte, lernt man im alltäglichen Umgang mit der Bevölkerung spielend leicht. Für die ganz hartnäckigen Fälle bieten Veranstalter z.B. Kurse mit anschließendem Praktikum in einer Firma an – zum Beispiel in Montréal (Kanada). Thematisch sind diese Kurse auf die Arbeitspraxis im Land zugeschnitten: Du lernst dort Französisch für Gastronomie, Marketing, Banken oder Versicherungen und absolvierst anschließend in diesem Bereich ein Praktikum.

Sprachkurse für "exotische" Sprachen

Wenn du für dein Work and Travel nach Japan, China, Brasilien oder in ein anderes Land willst, in dem weder Englisch, noch Französisch oder Spanisch gesprochen wird, dann wirst du um den Sprachkurs nicht herumkommen. Es sei denn, es ist ein Land, in dem alle ein sehr gutes Englisch sprechen (z.B. Schweden).

Unser Tipp: Online-Sprachkurs!

Mit wenig Zeitaufwand, viel Spaß und ganz einfach Sprachen lernen - das geht mit den Online-Sprachkursen unseres Kooperationspartners: du kannst dir kleine Lerneinheiten selber einteilen, interaktiv lernen und zur Abwechslung auch mal spielerische Sprachübungen einfließen lassen.

>> Englisch lernen via Online-Sprachkurs

>> Alle Online-Sprachkurs

Der große Sprachreisen-Vergleich

Sprachreisen im Vergleich | Sprachreise mit Auslandsjob.de finden Der große Sprachreisen-Vergleich

Finde hier eine große Auswahl von Sprachreisen + aktuelle Angebote & Preise in Echtzeit.

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte