Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Packliste für Peru

Die wichtigste Regel beim Packen für einen längeren Trip in Peru (aber auch für jede anderen Backpacking-Tour) lautet: Weniger ist mehr! Bedenke immer, dass du alles was in deinem Rucksack landet auch auf deinem Rücken tragen musst. Wenn du dir dennoch die Frage stellen solltest: Habe ich auch wirklich alles? Dann sei beruhigt: Selbst wenn nicht, dann kannst du es auch vor Ort kaufen – auch in Peru! Damit die wichtigsten Sachen in deinem Backpack landen haben wir dir eine Packliste erstellt!

Essentials

  • Backpack (achte darauf wieviel Liter erfasst – je weniger desto kleiner ist die Versuchung zu viel mitzunehmen)
  • Kleiner Tagesrucksack
  • Schlafsack
  • Bauchtasche oder Brustbeutel
  • Kleines Vorhängeschloss
  • Ohrstöpsel
  • Kompressionsbeutel

Kleidung & Co.

  • 1 x Sport-/Wanderschuhe, 1 x bequeme/ geschlossene Schuhe für Städtetrips, 1 x Flip Flops oder Sandalen
  • Regen- und windabweisende Jacke, auch für kühlere Tage (in den Anden)
  • 1 x Sport-/Trekkinghose, 1 x Jeans, 1 x kurze Hose
  • 5 x T-Shirts, 1 x Sweater, 1 x warmer Pullover
  • Pyjama
  • Unterwäsche, Socken
  • Badesachen
  • Mikrofaserhandtuch
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenbrille

Kosmetik

  • Hänge-Kulturbeutel
  • Zahnbürste, -pasta
  • Haarbürste
  • Reiseshampoo, -duschgel
  • Sonnencreme und Lippenpflege
  • Tagescreme
  • Deo
  • Wattestäbchen
  • Nagelschere und Pinzette
  • Rasierer und extra Klingen
  • Evtl. Kontaktlinsen und Zubehör
  • Persönliches Klim-Bim für Frauen (Tampons, Pille, Schminke…)

Reiseapotheke

  • Anti-Mückenspray
  • Medikamente gegen Kopfschmerzen, Übelkeit und Durchfall, Erkältung, Kreislaufbeschwerden
  • Creme für den Fall von Sonnenbrand (Fenistil)
  • Salbe gegen Insektenstiche (Tigerbalm, Fenistil)
  • Wund- und Heilsalbe (Bepanthen)
  • Hand-/ Desinfektionsmittel
  • Blasen-/ Pflaster
  • Evtl. Malaria-Prophylaxe

Elektronik

  • Laptop (wer vor Ort auch arbeiten will)
  • Handy
  • Kamera
  • Stick (zum Sichern von Fotos & Co.)
  • Adapter

Wichtige Dokumente

  • Gültiger Reisepass
  • Flugtickets
  • Kreditkarte (DKB, Number26 – keine Gebühren beim Geldabheben im Ausland)
  • ISIC (internationaler Studentenausweis – Vergünstigungen z.B. bei einem Ausflug auf den Machu Picchu)
  • Impfpass
  • Versicherungsunterlagen
  • Kopien aller wichtigen Dokumente in Dropbox speichern
  • Extra Passbilder für den Fall des Verlusts von Dokumenten
Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves