Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Management-Praktikum in Kolumbien

Management-Praktikum in Kolumbien (Karibik)Praktikum in einem Recycling-Projekt in der Karibik

Du interessierst dich für die Arbeit von internationalen NGOs, Maßnahmen zum Naturschutz und Recyclingstrategien? Für ein Projekt in der kolumbianischen Karibik werden engagierte, aufgeschlossene und kreative Praktikantinnen und Praktikanten gesucht! Als Praktikant/in kannst du dort - gemeinsam mit dem Team der ausrichtenden Organisation - ein Recycling-Projekt weiter voranzutreiben. Alle wichtigen Infos zum Projekt, den Aufgaben und Tätigkeiten im Praktikum sowie zu allen anderen Rahmenbedingungen im folgenden Text.

 

Jetzt unverbindliche Informationen anfordern

Die Aufgabe des Naturschutz-Projekts

Freiwilligenarbeit in der Karibik - Praktikum in KolumbienWie auch in vielen anderen Ländern der Erde ist Recycling immer noch relativ unbekannt - insbesondere in den ländlichen Regionen gibt es keinerlei Mülltrennung. Deshalb landet der gesamte Müll in der Natur. Nur durch Sensibilisierung der lokalen Bevölkerung für den Umweltschutz und das Schaffen eines Bewusstseins wird man langfristig erfolgreich gegen das Müllproblem vorgehen können. Seit 2015 ist die operative Phase des Recyclingprojektes eingeleitet.

Deine Aufgaben im Praktikum

Die Aufgaben und Tätigkeiten sind vielseitig und spannend. Du arbeitest direkt mit der Projektleiterin zusammen, wirst aber auch oft gefordert, selbstständig zu arbeiten. Eigeninitiative, ein geduldiger im Umgang mit örtlichen Behörden und lokal ansässigen Firmen ist dabei sehr wichtig. Du wirst mit anderen Organisationsmitgliedern Betriebe, Restaurants sowie Schulen aufsuchen, um vor Ort Workshops zu organisieren und Kampagnen zu planen, die das Bewusstsein der einheimischen Bevölkerung für Natur- und Umweltschutz erweitern sollen.

Praktikanten im Recycling-Projekt in KolumbienWichtige Aufgaben:

  • Informationsbeschaffung zu Recyclinganlagen in näheren Städten
  • Erstellung und Implementierung einer Recyclingstrategie in lokalen Unternehmen
  • Datenerhebungen- & kontrolle
  • Konzeption von Workshops für die Community und Schulen zum Thema Recycling
  • Werbung für und Organisation von "Community Cleanup"-Tagen

Als Praktikant/in im Recycling-Programm hast du die Möglichkeit, erste Einblicke in die Arbeit von internationalen Nichtregierungsorganisationen zu bekommen. Neben allgemeinen Problemen, die in Entwicklungsländern herrschen, wirst du viel über Projektmanagement, Recyclingmaßnahmen und Umweltschutz lernen.

Dein Arbeitsplatz

Dein Arbeitsplatz ist das Büro des Projektpartners der ausführenden Organisation. Hier hast du alles was in einem Büro gebraucht wird, um deine nächsten Arbeitsschritte zu planen und durchzuführen.

Arbeitszeiten

Du arbeitest an 5 Tagen in der Woche, zwischen 5 und 7 Stunden täglich (maximal 30 Stunden die Woche).

Einsatzort in KolumbienEinsatzort in Kolumbien

Dein Einsatzort ist ein traumhaftes Dorf in der "Sierra Nevada de Santa Marta", das den Ruf als ökologisches Herz Magdalenas (der Region) trägt. Die Sierra Nevada de Santa Marta ist ein UNESCO Naturschutz Reservat, in dem sich einige der schönsten Regionen Kolumbiens befinden. Dazu zählen der Nationalpark "Parque Tayrona" ebenso wie das sich dort befindende berühmte "Cabo San Juan", ein traumhafter Strand gesäumt von Palmen und kristallklarem Wasser. Das Kap ist schon mehrmals als der schönste Ort des Landes beschrieben worden.

Während deiner Freizeit wirst du die Möglichkeit haben, einzigartige Wanderungen zu paradiesischen Wasserfällen, türkisfarbenen, natürlichen Pools und durch die Tropen Kolumbiens zu unternehmen. An einigen dieser Orte kannst du sogar vom Meeresspiegel des karibischen Strandes die auf bis zu 6000 Meter gelegenen schneebedeckten Berge der Sierra sehen.

Unterkunft & Verpflegung

Du bist in einer Familie im Dorf mit Vollpension untergebracht (3 Mahlzeiten täglich). Unterkunft und Verpflegung sind in der Programmgebühr enthalten. Dein Zimmer (bei einer liebevollen Familie) ist fünf Gehminuten von deiner Arbeitsstätte entfernt.

Ankunft in Kolumbien

Du kommst am nationalen Flughafen von Santa Marta an. Hier wirst du von der Projektleiterin abgeholt. Dein Pick-up und Return sind in der Programmgebühr enthalten. Du musst dir also keine Sorge über die Hin- und Rückreise vom Flughafen machen.

Während Deiner Arbeitszeit fallen keine Transportkosten an, da der Weg von deiner Unterkunft zum Arbeitsplatz ca. 5 (kolumbianische) Gehminuten beträgt. Der Transport für Freizeit-Aktivitäten ist selbst zu organisieren.

Persönliche & fachliche Voraussetzungen

Wenn Du mindestens 20 Jahre alt, belastbar und aufgeschlossen bist sowie über eine positive Grundeinstellung und viel Engagement verfügst, dann bist du in diesem Projekt genau richtig!

Jede Art von Vorerfahrung im handwerklichen Bereich oder Unterrichten sowie Kenntnisse im Waste-Management und Recycling sind mehr als willkommen und von großem Vorteil.

Spanisch-Kenntnisse

Da Dein Einsatzort in der Sierra Nevada de Santa Marta liegt und dort (mit Ausnahme von Touristen) nur von wenigen Menschen Englisch gesprochen wird, solltest du dich auf Spanisch gut verständigen können.

Sprachkurs(e)

Wir empfehlen dir daher vorab einen Sprachkurs zu belegen, den du auch gerne am Projektort selbst absolvieren kannst (Privatunterricht oder Gruppenkurs).

Im Programmpreis enthalten ist ein 20stündiger Intensivkurs, der dich gezielt auf deine Aufgaben im Projekt vorbereiten wird.

Weitere wichtige Infos

>> Da du in der Community als Sprachrohr der Organisation und seiner Partnerorganisationen arbeitest, solltest du professionell auftreten. Dies bezieht sich auch auf angemessene Kleidung (Jeans und T-Shirt während der Besuche bei lokalen Vereinen, Firmen, Schulen sind ausreichend).

>> Da es sich bei dem Praktikum auch um Arbeit mit Kindern handelt, bitten wir um Verständnis dafür, dass Freiwillige über ein einwandfreies Führungszeugnis verfügen müssen.

>> Für die Einsatzregion ist eine Impfung gegen Gelbfieber empfohlen. Bitte kontaktiere auch deinen Arzt oder die Reiseberatung des Tropeninstituts bezüglich eventueller weiterer Impfungen für einen längeren Aufenthalt in den tropischen Regionen Kolumbiens.

>> Für den Dschungel benötigst angemessene Kleidung und festes Schuhwerk.

Die Organisation

Das NGO in KolumbienDas NGO Taxi ist das logistische Verbindungsglied zwischen NGOs, freiwillig Dienstleistenden und benötigten Hilfsgütern. In dieser Vernetzung fördert das NGO Taxi länderübergreifend den Austausch von Wissen und Technologie unter allen Projektbeteiligten. Hierbei unterstützt das NGO Taxi nationale und lokale Nichtregierungsorganisationen (NGOs), Non-Profit Organisationen (NPOs) und private Entwicklungshilfe-Initiativen. Diese Reise wird dabei mit unterschiedlichen Medien von der Identifizierung, über die Evaluierung bis hin zum Monitoring einzelner Projektstätten und Entwicklungshilfemaßnahmen dokumentiert. Das NGO Taxi ist eine mobile Kommunikationsplattform und lebendige Reisedokumentation durch verschiedene Länder Südamerikas. Ziel ist es humanitäre Hilfsmaßnahmen sichtbar und verstehbar zu machen.

 

Hier Kontakt zum Programm-Anbieter aufnehmen

Info-Übersicht "Management-Praktikum Kolumbien"

Mindestalter: 18 Jahre

Beginn: jederzeit

Einsatzort: Kolumbien (Sierra Nevada de Santa Marta)
Einsatzdauer: zwischen 4 Wochen und 6 Monaten

Unterkunft: Homestay (private Unterkunft)
Verpflegung: In der Programmgebühr enthalten

Sprachkenntnisse: Spanisch-Kenntnisse erforderlich
Sprachkurs: 20 Stunden Spanisch-Intensivkurs inklusive

Programmgebühr

1.099€ im ersten Monat (jede weitere Woche kostet 199€)

In der Programmgebühr sind folgende Leistungen enthalten:

  • Pre-Arrival Pack
  • Flughafentransfer (hin & zurück)
  • Welcome Dinner
  • Unterbringung & Vollverpflegung
  • 20stündiger Spanisch-Intensivkurs
  • Thematische & kulturelle Einweisung
  • Mentoring
  • 24h support
  • Post-Depature Pack

Kostenlose Infos anfordern / Kontakt zum Programm-Anbieter

Nimm hier direkt Kontakt zum Anbieter des Praktikums auf:

  1. Anrede *
  2. Ja, ich möchte per E-Mail Informationen zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben
Kreditkartenvergleich
Work and Traveller Rucksack

Find your trip!

  1. Must-haves

NOCH NICHT SICHER? TESTE DICH!

Work & Travel-Test

Wenn du noch nicht sicher bist, ob du dein Work and Travel selbst planen oder bei einer Organisation buchen willst, dann mach unseren Work and Travel-Test:

>> Teste dich jetzt!

Umfrage

Wie machst DU Work and Travel?