Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Journalismus-Praktikum in Tansania

Journalismus-Praktikum in TansaniaDu möchtest Berufserfahrung im Bereich des Journalismus sammeln und dabei in eine fremde Kultur eintauchen? Dann absolviere ein Journalismus-Praktikum in einem Medienunternehmen in Tansania! Beachte: In Tansania herrscht immer noch eine eingeschränkte Meinungsfreiheit, so dass Medienbeiträge kontrolliert und eventuell zensiert werden.

Deine Aufgaben

Durch die enge Zusammenarbeit mit deinen einheimischen Kollegen bekommst du einen Einblick in die Aufgaben und Arbeitsweisen der Redakteure. Du unterstützt sie bei Recherchen und dem Verfassen englischsprachiger Artikel, wodurch du wertvolles journalistisches Handwerkszeug erlernst. Nach und nach übernimmst du dann eigene Themen und kannst dein erlerntes Wissen in der Praxis erproben, indem du selbstständig kleinere Artikel verfasst. Bestenfalls werden diese sogar veröffentlicht!

Dein Auslandspraktikum ermöglicht dir das Erlernen wichtigen Know-hows.

Darüber hinaus verfeinerst du deine Sprachkenntnisse und erhältst einen Einblick in die Medienkultur Tansanias. Ein Plus in für deinen Lebenslauf!

Voraussetzungen

Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung. Mitbringen solltest du außerdem Interesse am Recherchieren und Schreiben. Swahili Grundkenntnisse sind darüber hinaus von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung.

Dieses Auslandspraktikum eignet sich vor allem für (angehende) Studenten im Bereich des Journalismus.

Ankunft und Orientierungs-Programm in Tansania

Das Team der Organisation holt dich vom Flughafen in Dar es Salaam ab und bringt dich direkt zum Student House. In den ersten beiden Tagen deines Aufenthalts nimmst du in Dar es Salaam (Tag 1) und deinem Projektstandort (Tag 2) an einem Orientierungs-Programm teil. Das Team zeigt dir, wie du dich in deiner neuen Umgebung schnell zurecht findest. Dabei erfährst du die wichtigsten Verhaltensregeln, bekommst Infos über das alltägliche Leben und erhältst einen Einblick in die afrikanische Kultur.

Unterbringung & Verpflegung

Während deines Aufenthaltes in Tansania wohnst du in einem Student House gemeinsam mit weiteren Praktikanten oder in einer Gastfamilie. Manchmal bist du auch direkt bei deinem Projekt untergebracht. Die Projekte sind auf die Standorte Dar es Salaam, Sansibar, Kagera, Iringa und Mtwara verteilt. Je nachdem an welchem Standort du aktiv werden möchtest, wird dir die Organisation mögliche Unterkunfts-Optionen nennen.

In unmittelbarer Umgebung der Unterkünfte befinden sich in der Regel nützliche Einrichtungen, wie z.B. eine Bank, ein Internetcafé und weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf. Die Verpflegung (Halbpension) ist im Preis inbegriffen.

Projekte in Tansania kombinieren

Die ausführende Organisation ermöglicht ohne Aufpreis Projektkombinationen. Hierbei muss die minimale Einsatzdauer je Projekt – in der Regel 4 Wochen - eingehalten werden.

Freizeit in Tansania

In deiner Freizeit hast du die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Teilnehmern und Volunteers Ausflüge in die Stadt, ans nahegelegene Meer oder in die Nationalparks der Umgebung zu unternehmen.

Die Inselgruppe Sansibar liegt nur wenige Kilometer vor der Ostküste Tansanias. Sie ist berühmt für ihre weißen Strände mit türkisblauem Wasser. Ein Ausflug ist absolut empfehlenswert!

Besonders beliebt bei den Teilnehmern ist die 3-tägige Tansania Rundreise. Hierbei besichtigst du das hübsche Morogoro, besuchst den Mikumi Nationalpark und machst die wunderschöne Wasserfall Tour in die Uluguru Mountains. Sensationelle Landschaften, viele verschiedene Tiere und ein tolle Atmosphäre erwarten dich auf diesem Kurztrip.

Die 5-tägige Safari nach Sansibar ist eine traumhafte Erfahrung. Die Reise beginnt mit einer Katamaran-Fahrt nach Stone Town auf Sansibar und wird zu einer absoluten Erlebnistour: du besuchst die Gefängnisinsel und die Riesenschildkröten, machst die Spice-Tour – einen sinnreichen Ausflug in die Welt der Gewürze. Du erkundest den Jozani Nationalpark und schnorchelst durch das kristallklare Wasser.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit während einer 2 bis 7-tägigen Kulturreise hautnah zu erleben, wie die Maasai, ein halbnomadisches Hirtenvolk, in Simanjiro leben. Du übernachtest in einer authentischen Maasai-Hütte, hütest gemeinsam mit ihnen die Tiere, machst Streifzüge durch die Natur.

Wichtige Infos zur ausrichtenden Organisation

  • Die ausrichtende Organisation arbeitet in allen Zielländern mit eigenen deutsch-afrikanischen Teams
  • Die Teilnehmenden werden an keine externen Organisationen weitervermittelt
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar
  • Gewünschte Schwerpunkte finden Berücksichtigung
  • Individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage  deine persönlichen Wünsche und Anliegen!
  • Vorbereitungsseminare: Die Organisation bietet 4 Mal jährlich ein Vorbereitungsseminar an. Die Teilnahme ist freiwillig.

Projekt-Infos zum "Journalismus-Praktikum in Tansania"

Altersbegrenzung: Ab 17 Jahren (mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten)

Beginn: flexibel
Einsatzdauer: 2 bis 12 Monate

Projektstandorte: Dar es Salaam
Unterbringung & Verpflegung: Student House oder Gastfamilie mit Halbpension

Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme
Sprachkurs: auf Anfrage möglich (Intensivkurs: 10 Wochenstunden à 45 Minuten)

Geeignet für: Praktika, Fachpraktika (Pflichtpraktika in der Ausbildung)
Ferienzeiten: Informiere dich vorab bei der Organisation über die Ferienzeiten vor Ort. Einige soziale Projekte sind möglicherweise geschlossen.

Bescheinigung: Teilnehmende erhalten eine Teilnahme-Bescheinigung, die in der Regel von Hochschulen und Universitäten anerkannt wird.

Programmgebühren (inkl. Flug, Unterkunft & Verpflegung)

Basispreis für 4 Wochen: 1.790 EUR
Verlängerungswochen:
bis zu 4 Wochen jeweils 125 EUR
jede weitere Woche 110 EUR

Leistungen:

Im Gesamtpreis sind immer folgende Leistungen enthalten:

  • Buchung von Hin- und Rückflug (Flüge bis maximal 700,- Euro in den Gebühren enthalten)
  • Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Projekt
  • Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung
  • Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)
  • Flughafentransfer Dar es Salaam
  • Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort
  • Unterkunft im Gastland
  • Verpflegung mit Frühstück und Abendessen
  • Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort
  • 24h-Notfallnummer
  • T-Shirt
  • Auf Anfrage eine Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves