Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Teil 2/3: Jobs finden & Working Holidays

Um deinen Traum von Ecuador verwirklichen zu können, brauchst du natürlich auch einen Job. Wo du den am besten findest, erfährst du im folgenden Artikel. Außerdem haben wir spannende Infos über Working Holidays für dich, also falls du nicht gleich auswandern willst solltest du dir unser Special: Working Holidays in Ecuador unbedingt anschauen.

Themen dieser Seite:

Auf Jobsuche in Ecuador

Vor dem Schritt in ein neues (Arbeits-)leben in Ecuador sollten Jobsuchende realistisch prüfen, wie die eigenen beruflichen Chancen vor Ort stehen. Die eigentliche Jobsuche ist in Ecuador direkt vor Ort in der Regel deutlich erfolgreicher als schriftliche Bewerbungen von Deutschland aus. Es lohnt sich oft vor Ort aktiv zu werden, indem du den Stellenteil wichtiger Tageszeitungen studierst und potentielle Arbeitgeber auch direkt ansprichst.

Wenn du bereits von Deutschland aus Kontakte zu einem passenden Arbeitgeber oder Partner in Ecuador knüpfen kannst oder bereits über gute Beziehungen verfügst, umso besser. Bei einer Suche vor Ort ist es sinnvoll ein entsprechendes Startkapital einzuplanen. Obwohl die Lebenshaltungskosten in Ecuador deutlich unter unserem europäischen Durchschnitt liegen, kann eine längere Jobsuche deine finanziellen Reserven schnell verbrauchen.

Wer von Deutschland aus sucht, für den ist natürlich das Internet ein wichtiges Instrument. International orientierte Stellenbörsen und Fachportale zu Lateinamerika / Ecuador können eine wertvolle Infoquelle sein. Zum Beispiel:

  • www.kimeta.de - große Jobbörse
  • www.lateinamerikaverein.de - Unternehmernetzwerk und Informationsplattform für die deutsche Wirtschaft mit Interessen in Lateinamerika (mit Stellenmarkt).
  • ecuador.ahk.de - Deutsch-Ecuadorianische Industrie- und Handelskammer (Infos und Praktikantenbörse)

Bewerber in Ecuador brauchen in der Regel sehr gute Spanisch- und Englischkenntnisse. Für meisten Jobs sind diese Sprachen unerlässliche Voraussetzung. Wichtig sind ecuadorianischen Arbeitgebern auch gute Zeugnisse, entsprechende  Qualifikationsnachweise sowie Referenzen.

An erster Stelle steht für einen potentiellen Arbeitgeber aber zumeist die Erfahrung, die ein Bewerber ins Unternehmen einbringen kann. All diese Faktoren können sich möglicherweise auch positiv auf die Höhe des Gehaltes auswirken. 

 

Der Auslandsjob-Guide zum durchklicken: 

In 21 Schritten zum perfekten Auslandsjob & Jobstart im Ausland

 

Special: Working Holidays in Ecuador

Du möchtest lediglich für eine gewisse Zeit in Ecuador arbeiten und planst deinen Auslandsjob daher im Rahmen einer begrenzten Auslandszeit? Dann kannst du spezielle Angebote nutzen und Ecuador auch als Working-Holiday-Maker erkunden. In diesen beliebten Bereichen kannst du unter anderem vor Ort jobben:

>> Freiwilligenarbeit in Ecuador
>> Work & Travel in Ecuador
>> Farmarbeit/Farmstay in Ecuador

Auch zu diesen Jobmöglichkeiten findest du weiterführende Infos auf auslandsjob.de - folge einfach den oben hinterlegten Verlinkungen!

Hier weiterlesen:

>> Teil 3: Bewerben in Ecuador


>> Zurück zu Teil 1: Wirtschaft & Arbeitsmarkt in Ecuador

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves