Placeholder: Post Thumbnail (visible in frontend only)
Jobsuche & Arbeiten in Ghana
Placeholder: Post Title (visible in frontend only)

Jobsuche & Arbeiten in Ghana

GHANA QUICK-JOB-INFO

ALLGEMEINE KEY FACTS
> Hauptstadt: Accra
> ca. 29.77 Mio. Einwohner
> 63.46 Jahre Lebenserwartung
> 6.8 % Arbeitslosenquote
> 66 Mrd. US$ Bruttoinlandsprodukt
WICHTIGE WIRTSCHAFTSZWEIGE
> Tourismus
> Landwirtschaft & Weinanbau
> Bergbau & Energie
BEZAHLUNG
> Offizielle Währung: Cedi (GHS)
> Es gibt keinen Mindestlohn
> Durchschnittseinkommen: 9.600 GHS / Jahr

Ghana ist bei Auswanderern beliebt, denn es gilt als das friedlichste Land Afrikas

Arbeiten im afrikanischen Ghana: Ghana bietet durchaus gute Möglichkeiten für Ausländer  eine (langfristige) Arbeitsstelle zu finden. Allein die wunderschöne Natur bietet viel Lebensqualität. Die Ghaner sind aufgeschlossen und äußerst gastfreundlich. Auch die sprachlichen Barrieren sind eher gering, da Englisch offizielle Landessprache ist. Wenn du  dir vorstellen kannst in Ghana einen Job anzunehmen, sind gute Infos das A & O. Unsere Seite bietet dir einen Einstieg ins Thema: Du erfährst etwas zur allgemeinen Wirtschaftssituation des Landes und zu Jobchancen für Ausländer. Außerdem geben wir Tipps für die Suche nach einer Stelle, zum Thema „Visum“ und erläutern einige Aspekte der ghanaischen Unternehmenskultur.

Reich an natürlichen Ressourcen – Ghanas Wirtschaft

Ghana gehört seit 2011 zur Ländergruppe mit einem unteren mittleren Einkommen. Dies ist Ergebnis der Tatsache, dass Ghanas Bruttoinlandsprodukt 2010 neu berechnet und auf dieser Basis um ca. 60% erhöht wurde. Speziell der Dienstleistungssektor profitiert davon.

Die EU ist wichtigster Handelspartner für Ghana und darüber hinaus einer der bedeutendsten Partner im Rahmen von Entwicklungszusammenarbeit. Aufgrund des gestiegenen Preises auf dem Weltmarkt ist Gold – neben Kakao und Öl – das wichtigste Exportgut des Landes. Gold macht dabei rund ein Drittel des Gesamtexports aus. Ghana ist zweitgrößter Produzent von Gold innerhalb Afrikas und zweitgrößter Kakaoproduzent weltweit.

Hauptkunden für den Kakao sind Großbritannien, die Niederlande, Deutschland und die USA. Deutschland ist traditionell auch wichtigster Abnehmer von ghanaischem Holz und Aluminium. Holz sowie Holzprodukte sind ebenfalls bedeutend für den Außenhandel Ghanas. Neben Aluminium werden hier auch Diamanten, Limestone, Bauxit, Granit und mehr abgebaut.

Erst vor wenigen Jahren entdeckte man im Golf von Guinea – unmittelbar vor der Küste Ghanas – große Ölvorkommen. Im Dezember 2010 begann die kommerzielle Ausbeutung dieser Ressourcen. Ein Wirtschaftssektor, der für die wirtschaftliche Zukunft Ghanas zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist der internationale Tourismus.

Arbeitsmarkt & Jobmöglichkeiten für Ausländer

Jobmöglichkeiten in Ghana: Auch im westafrikanischen Ghana gibt es Stellen für Ausländer. Ein Schwerpunkt ist dabei die Arbeit in einem deutschen Unternehmen mit Sitz in Ghana oder auch die Anstellung in einer einheimischen Firma. Gut qualifiziertes – gerne auch mehrsprachiges – Personal ist in diversen Branchen nachgefragt. Die Amtssprache in Ghana ist übrigens Englisch. Accra, die Landeshauptstadt ist sicherlich ein Brennpunkt, wenn es um die Jobsuche geht.

Einen zweiten Job-Schwerpunkt bildet die Entwicklungsarbeit. Entwicklungshelfer können vor Ort ihre berufliche Qualifikation sowohl in staatliche als auch nichtstaatliche Organisationen Ghanas einbringen. Sie bilden aus, organisieren Projektarbeit mit den Partnern und beraten. Die GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit), zum Beispiel, ist einziger staatlicher Träger des Entwicklungsdienstes der BRD. Ziel der GIZ ist die Nähe zu den Menschen vor Ort. Berufserfahrene Entwicklungshelfer unterstützen hier professionell und mit interkultureller Sensibilität und fördern die Fähigkeiten der Menschen.

Praktikum in Ghana im Bereich Physiotherapie

Programm
Bei diesem Praktikum im Bereich Physiotherapie in Ghana unterstützt du die lokalen Fachkräfte eines ganzheitlich ausgerichteten…
Weiterlesen

Praktikum in Ghana im Bereich Medizin

Programm
Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder bereits Arbeitserfahrung im Gesundheitswesen? Beim medizinischen Praktikum…
Weiterlesen

Praktikum in Ghana im Bereich Psychologie

Programm
Tauche tief in die faszinierende und farbenfrohe Welt Ghanas ein und lerne die Kultur und Lebensweise seiner Einwohner…
Weiterlesen

Visum & Arbeitserlaubnis für Ghana

Alle deutschen Staatsangehörige brauchen ein gültiges Visum bei der Einreise nach Ghana. Die Botschaft der Republik Ghana in Berlin ist zuständig für alle Aufenthaltszwecke (Arbeit, Freiwilligendienst, Besuch, etc.).

Informiere dich vor deinem Arbeitsaufenthalt in Ghana gut über die Voraussetzungen. Wer seinen Aufenthalt über den Gültigkeitszeitraum seines Visums verlängern möchte, braucht eine  Visumsverlängerung des Immigration Service in Accra.

Tipp: Die Verlängerung frühzeitig planen. Bearbeitungszeiten dauern in der Regel mindestens 14 Tage.

Arbeits- und Unternehmenskultur in Ghana

Auch in Ghana gelten in Bezug auf den Joballtag bestimmte formelle und informelle Regeln. Dazu gehört auch eine gewisse Flexibilität beim Zeitverständnis. Wie in vielen anderen Ländern auch, nehmen die Ghanaer es mit der Pünktlichkeit nicht so genau. Da sind Flexibilität und zum Beispiel die Einplanung von Zeitpuffern zwischen zwei Meetings gefragt.

Darüber hinaus trennen die Ghanaer Arbeit und Privatleben nicht so streng. Du solltest dich darauf einlassen; denn um ein gutes Arbeitsklima unter Kollegen und zwischen Geschäftspartnern aufzubauen, gehört der Austausch über Privates (Familie, Gesundheit, Freizeit) dazu.

Wichtig bleiben in jedem Fall die Firmenhierarchie sowie angemessener Respekt gegenüber Vorgesetzten. Dazu gehört auch die korrekte Ansprache der Ranghöheren. Im ghanaischen Geschäftsalltag ist es üblich berufliche und akademische Titel zu nennen und auch hervorzuheben.

Einen außerordentlichen Stellenwert hat das Thema „Gesicht/Gesichtsverlust“. Ein möglicher Gesichtsverlust – also z.B. den Verlust von Ehre, gutem Ruf und Würde – ist für Ghanaer eine Katastrophe. Die ganze Thematik sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden: Weil in Ghana das Individuum immer der Gruppe/Familie untergeordnet ist, betrifft ein Gesichtsverlust auch die Verwandten. Gefürchtet ist auch selbst Ursache von Gesichtsverlust einer anderen Person zu sein. Aus diesem Grund pflegen Ghanaer im Job einen eher indirekten Konversationsstil.

Praktikum in Ghana im Bereich Tourismus

Programm
Dieses Auslandspraktikum bietet dir die einzigartige Gelegenheit ein Pflichtpraktikum im Bereich Tourismus zu absolvieren…
Weiterlesen

Praktikum in Ghana im Bereich Jura

Programm
Du möchtest Jura studieren oder studierst es bereits? Dann sammle praktische Erfahrungen in einer Anwaltskanzlei in…
Weiterlesen

Praktikum in Ghana im Bereich Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Programm
Du studierst Volks- oder Betriebswirtschaftslehre und bist noch auf der Suche nach einer geeigneten Stelle für ein…
Weiterlesen