Jobben & Reisen in Japan

Starterpaket für Japan

Japan als Ziel für Work & Travel mag im ersten Moment ein wenig exotisch erscheinen, ist jedoch sehr beliebt. Nach deiner Ankunft im Land der Kirschblüten kannst du dich erst einmal in der Unterkunft ausruhen, die das Team für dich bereitstellt. Dort hast du erstmal Zeit und Ruhe, um dich in deiner neuen, faszinierenden Heimat einzuleben. Unser Servicepaket beinhaltet viel Nützliches, wie ein Team vor Ort, das dein Ansprechpartner für dein gesamtes Jahr in Japan ist, Organisation günstiger Unterbringung in Tokio, eine umfangreiche und stets aktualisierte Knowledge-Base mit Videos und Infos zu vielen relevanten Themen, Unterstützung mit allen Formalitäten vor Ort sowie Vorbereitung aufs Jobben in Japan und Hilfe mit dem Jobfinden! So wir dein Work & Travel Japan-Abenteuer ein voller Erfolg.

Work and Travel Starterpaket für Japan

Dein Work & Travel in Japan

Das Starter-Paket Japan ebnet dir den Weg ins "Land der aufgehenden Sonne": Das Team berät dich umfangreich zu Working Holidays in Japan und unterstützt dich bei der Beantragung des Working Holiday Visums. In Japan ist der Flughafentransfer bei deiner Ankunft bereits organisiert. Unterbringung im günstigen Sharehouse, zusammen mit weiteren Programmteilnehmern aus aller Welt oder alternativ bei einer Gastfamilie kannst du für deinen Wunschzeitraum in Tokio hinzubuchen. Bei wichtigen Behördengängen erhältst du ebenso Unterstützung wie bei der Jobsuche. Du hast Ansprechpartner während deines gesamten Japan-Aufenthalts.


Bei Interesse kannst du als Zusatzleistungen Japanisch-Sprachunterricht in Tokio hinzubuchen, ebenso wie im Voraus organisierte Jobs auf Farmen (Farmarbeit) und Jobs in traditionellen japanischen Hotels (Ryokans) in ganz Japan sowie in Ski-Resorts in Hokkaido und Nagano.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Programm "Starterpaket für Japan" musst du die Bedingungen des Working Holiday Visum für Japan erfüllen.

Programm-Infos "Starterpaket Japan"

Alter: 18 bis 30 Jahre

Visum: Working Holiday Visum Japan

Beginn: Das Programm kann jederzeit begonnen werden.

Dauer: Die Aufenthaltsdauer in Japan bestimmst du als Work & Traveller selbst, insgesamt darfst du mit dem Working Holiday Visum bis zu 12 Monate in Japan bleiben.

Startorte: Tokio

Programmgebühr: 800 € (Bei zwei Personen 700 € p. P.)

Sprachschule beim Work and Travel in Japan

Leistungen

  • Interkulturelle Vorbereitung 
  • Bereitstellung von Jobangeboten
  • Ausführliches Orientierungsseminar nach Ankunft 
  • zweisprachige Ansprechpartner vor Ort (Englisch und Japanisch)
  • Anlaufstelle während des gesamten Aufenthaltes, Nutzung der Büroeinrichtung (Drucker, Laptop) für Arbeitszwecke
  • Ausführliche Beratung und feste Ansprechpartner vor und während deiner Reise
  • Unterstützung und genaue Anleitung für die Visabeantragung
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft
  • Hilfe bei der Erstellung einer Bewerbungsmappe auf Japanisch
  • Tipps und Vorbereitung für Vorstellungsgespräche
  • Hilfe bei der Beantragung der Residence Card (ehemals Alien Registration Card)
  • Unterstützung bei Beantragung der japanischen Steuernummer
  • Unterstützung bei der Eröffnung eines japanischen Bankkontos
  • Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Mobilfunkanbieters
  • Beratung und Hilfe bei der Jobsuche
  • Begleiteter Termin beim Arbeitsamt oder alternativ 1-zu-1-Jobsuche bei uns im Büro
  • Teilnahmebestätigung

Nicht in der Programmgebühr enthalten sind: Hin- & Rückflug nach Japan, Unterbringungskosten, Auslands-Krankenversicherung

>> Hinweis: Direkt nach der Ankunft ist vor Ort eine Kaution zu hinterlegen (in Höhe von 35.000 Yen, aktuell ca. 300 Euro), die nach Einhaltung der Hausregeln nach dem Auszug unverzüglich erstattet wird.

Unterbringungskosten: WG-Mehrbettzimmer ab 280 EUR/Monat, Gastfamilie mit Verpflegung (2 Mahlzeiten an Wochentagen, 3 Mahlzeiten an Wochenenden) ab 820 EUR/Monat

Hier kannst du kostenlos Informationen anfordern

Hier kannst du kostenlose Informationen direkt beim Veranstalter anfordern:

  1. Anrede *
  2. Ja, ich möchte per E-Mail oder Telefon Informationen zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung und die Informationen zur Weitergabe von Daten in ein Drittland habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben