Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Informatik-Praktikum in China

Informatik-Praktikum China

Ein Praktikum für die Zukunft

Der von Europäern und Chinesen geführte Anbieter dieses Praktikums (und weiterer Praktika) in China organisiert Informatik-/IT-Praktika in verschiedenen chinesischen Städten wie Beijing und Shanghai.

 

 

 

Themen dieser Seite:

Informatik-/IT-Praktikum in China - Arbeiten in China

China, momentan die zweitgrößte Wirtschaftsmacht hinter den USA, wird allen Prognosen zufolge bereits in wenigen Jahren die USA als führende Wirtschaftsmacht ablösen. Besonders dem Technik- und IT-Sektor wird ein gigantisches Wachstum vorausgesagt. Bereits 2015 wurden in China über 500 Mio Smartphones verkauft. Der chinesische Online-Handel und die Digitalisierung der Produktionsindustrie bieten aufgrund der riesigen Größe der Märkte ein riesiges Potential. Jedoch tun sich ausländische Unternehmen oft schwer, in China tätig zu sein oder mit chinesischen Partnern zu arbeiten. Das Arbeitsumfeld in China ist sehr komplex und die kulturelle Unterschiede sind groß. China-Kenntnisse sind ein Riesenvorteil für jeden, der heute in die Berufswelt einsteigen will. Ein Praktikum in China ist ein Pluspunkt in jedem Lebenslauf. Chinesisch-Kenntnisse sind gefragter denn je.

Mögliche Fachbereiche

Die verfügbaren Informatik-/IT-Praktika in sind Unternehmen verschiedener Spezialisierungen möglich. Dabei handelt es sich sowohl um große internationale Unternehmen aus dem IT-Sektor als auch um innovative kleinere Softwareschmieden. Die Fachbereiche umfassen etwa E-Commerce, Web Development, App Development, Game Development, Web Hosting, Cloud Computing, künstliche Intelligenz, Software Engineering, Machine Learning, numerische Simulation und andere.

Voraussetzungen

  • IT-/Informatik-Praktika richten sich an Studierende und Absolventen passender Fachrichtungen
  • Du solltest bereits über Kenntnisse in relevanten Technologien und Programmiersprachen verfügen und diese möglichst detailliert in deinem Lebenslauf benennen können
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unterkunft

Praktika ab einer Dauer von 3 Monaten werden üblicherweise vergütet (ab dem ersten Monat). Die Vergütung erlaubt es in der Regel, Unterbringung und Verpflegung zu finanzieren. Bezüglich der Unterbringung kannst du zwischen WGs, bei denen du eine Wohnung mit weiteren ausländischen Praktikanten teilst, einer chinesischen Gastfamilie oder Hotel (höherer Standard und höherpreisig) auswählen. In den WGs gibt es zudem die Möglichkeit, ein Einzelzimmer zu wählen oder ein Zimmer mit einem/r weiteren Teilnehmer/in zu teilen.

Praktikums-Ziel China

Nicht nur der IT-Sektor von China, sondern auch Städte wie Beijing und Shanghai sind unglaublich dynamisch und voller jungem Leben und Schwung. Junge Leute aus ganz China und der ganzen Welt zieht es in die modernen chinesischen Megastädte auf der Suche nach beruflichem Erfolg und Spaß.

Programminfos

Informatik-Praktikum China

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Einsatzdauer: ab 1 Monat; bis 6 Monate
  • Einsatzort: China
  • Beginn: flexibel
  • Sprachkenntnisse: Englischkenntnisse

Vergütung

Ab einer Praktikumsdauer von 3 Monaten sind die Informatikpraktika in der Regel mit ca. 420 EUR pro Monat vergütet (ab dem 1. Monat), bei bereits guten Fachkenntnissen gibt es auch deutlich höhere Vergütung.

Kosten

Vermittlung & Services: bis zu 180 Tage: 800 EUR; 181-365 Tage: 900 EUR

Die Services beinhalten

Flughafentransfers bei Ankunft und Abreise ab dem nächsten internationalen Flughafen; Organisation der Unterlagen für die Visumsbeantragung; örtlicher Betreuer, örtliche SIM-Karte.

Nicht im Preis enthalten

Unterkunft (ca. 200 bis 250 €/Monat für Zimmer teilen; ca. 400-500 € für Einzelzimmer) Anreise nach China, Visum, Reisekrankenversicherung, evtl. Impfungen.

Dieses Projekt ist leider aktuell nicht verfügbar!

Find your trip!

  1. Must-haves