Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Field Guide-Kurs in Südafrika

Dein erster Schritt zum Experten der Wildnis

Der Field Guide Level 1-Kurs (Dauer: 55 Tage)

Field-Guide-Kurs in Südafrika und Botswana

Entdecke die faszinierende Artenvielfalt des südlichen Afrikas im Rahmen einer unvergesslichen Lernerfahrung direkt in der Natur. Als Field Guide bist Du mehr als einfach nur ein Ranger – Du bist Vermittler zwischen der Natur und den Besuchern der einzigartigen Landschaft Afrikas. Durch Deine Arbeit verhilfst Du Gästen zu einem besseren Verständnis über die Aufgaben der Natur- und Artenschutzarbeit vor Ort.

 

Jetzt unverbindliche Informationen anfordern

Ausbildung zum Field Guide

Der Field Guide Level 1 Kurs richtet sich an Teilnehmer, die eine persönliche Herausforderung suchen und alle Facetten des Berufs eines Field Guide kennenlernen möchten. Dein Tagesablauf richtet sich nach dem Rhythmus der Natur: Mit dem Sonnenaufgang brichst du zu dem ersten deiner beiden täglichen Ausflüge auf. Während der Mittagshitze eignest du dir im gemeinsamen Unterricht das theoretische Wissen zu deinen morgendlichen Erlebnissen in der Wildnis an.

Kurs-/Lerninhalte

Zu den Lerninhalten zählen Kenntnisse der Geologie, Astronomie und Meteorologie genauso wie eine Einführung in den historischen Entwicklungsprozess der Region. Wichtig für die praktische Arbeit als Field Guide sind die Lehreinheiten über die verschiedenen Tier- und Pflanzenarten.
Ein Schwerpunkt der Feldausbildung ist die richtige Planung und Organisation von Gruppentouren in der Wildnis. Du erhältst Einblicke in die verschiedenen Methoden zur Orientierung und Navigation im Gelände und erlernst das Fährtenlesen und die Tierverhaltensanalyse.

Wildnis-Touren

Zum Sonnenuntergang begibst du dich dann wieder auf Entdeckungstour in die Wildnis, die für die Dauer deines Aufenthaltes dein Klassenzimmer sein wird. Am Ende des Tages bleibt genügend Zeit zum Entspannen oder zum geselligen Austausch über die gewonnen Eindrücke des Tages.

Field Guide-Kursteilnehmer in Südafrika

Unterbringung in Südafrika & Botswana

Die Camps sind nicht eingezäunt, sodass du die afrikanische Wildnis hautnah erlebst und die Abgeschiedenheit genießen kannst. Übernachtet wird in Zweimannzelten, die auf Wunsch auch von Reisepartnern belegt werden können. Alle Camps verfügen über gemeinschaftliche Sanitäreinrichtungen. Gemeinschaftshäuser laden zum geselligen Zusammensein ein. In Karongwe steht zudem eine Dachterrasse für Übernachtungen unter freiem Himmel zur Verfügung. Die Elektrizität für die Camps wird durch einen Generator erzeugt, sodass Teilnehmer eingeschränkt die Möglichkeit haben Ihre Elektrogeräte aufzuladen.

Das Leitungswasser hat Trinkwasserqualität und im Camp kannst du weitere Getränke kaufen. Fruchtsäfte werden zu den Mahlzeiten gereicht, Tee und Kaffee den ganzen Tag über serviert. Du wirst mit einem frühmorgendlichen Snack, einem herzhaften Brunch, einer leichten Mahlzeit am Nachmittag und einem warmen Abendessen versorgt.

Ein Wäsche-Service steht gegen eine kleine Gebühr im Camp zur Verfügung.

 

Hier Kontakt zum Programm-Anbieter aufnehmen

Kurs-Infos "Field Guide Südafrika & Botswana":

Mindestalter: 18 Jahre

Einsatzdauer: 55 Tage

Starttermine für 2019: 04.01. | 09.01. | 06.02. | 24.02. | 07.04. | 10.06. | 10.07. | 08.08. | 02.09. | 06.09.|
06.10. | 07.10. | 11.10.

Starttermine für 2020: 04.01. | 09.01. | 06.02. | 24.02. | 13.03. | 09.04. | 06.05. | 10.07. | 06.08. | 06.09. | 06.10. | 10.10.

Projektstandorte: Karongwe (Südafrika), Selati (Südafrika), Mashatu (Botswana), Makuleke (Südafrika)

Unterbringung: Zweimannzelt

Sprachkenntnisse: Englisch (gutes Schulenglisch ist ausreichend)

Geeignet für: Auszeit, Weiterbildung, Sabbatical

Bescheinigung: anerkanntes Zertifikat (Field Guide Level 1) nach erfolgreichem Abschluss

Leistungen:

  • Hilfe bei der Auswahl der Reiseversicherung
  • Platzierung im Kurs
  • Unterstützung bei der Reiseplanung
  • Englischsprachige Betreuung im Kurs
  • Leitung der Kurse durch erfahrene Supervisor
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung während der Kurszeit
  • Unterkunft während des Kurses im Zelt
  • Transfer zwischen den Camps
  • Verpflegung inkl. Tee und Kaffee
  • Exkursionen
  • zwei Ausflüge täglich
  • Unterricht (inkl. Registrierungs- und Prüfungsgebühren)

Programmgebühr: 6.000 Euro

Alle angegebenen Preise in EUR sind als Richtwerte zu verstehen. Aufgrund der Kursschwankungen werden alle Preise bei Anfrage in EUR berechnet

Kostenlose Infos anfordern / Kontakt zum Programm-Anbieter

Hier kannst du kostenlose Informationen zu diesem Kurs direkt beim Veranstalter anfordern:

 
  1. Anrede
  2. Ja, ich möchte per E-Mail Informationen zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Jetzt Work & Travel selbst organisieren!

  • Innovatives 12-teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Weitere, hilfreiche Tipps und Specials für die Planung und Durchführung deines Auslandsaufenthaltes
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte die kostenlosen Tipps für die Planung meines Work and Travel-Aufenthaltes erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Find your trip!

  1. Must-haves