Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Vergütetes Hotelpraktikum in China

Vergütetes Hotelpraktikum in ChinaHotelarbeit in China

Der von Europäern und Chinesen geführte Anbieter dieses Praktikums (und weiterer Praktika) in China organisiert qualitativ hochwertige Praktika in vielen Hotels an verschiedenen Orten von China und betreut die ausländischen Praktikanten. Zu den Hotels gehören Hotels der Gruppen Fortune, Holiday Inn, Crown Plaza, InterContinental, Days Inn, Sheraton, Shangri-La, Wyndham, Ritz Carlton, Howard Johnson sowie unabhängige Hotels. Die Hotels bieten für westliche Praktikanten sehr attraktive Konditionen – neben einem monatlichen Gehalt werden Unterbringung und Verpflegung unentgeltlich gestellt. Viele Hotels sind Einrichtungen der Superlative, was Größe, Standard und Angebote betrifft.

Ein Praktikum für die Zukunft

Hotelpraktikum in China - Arbeiten in China

Hotelpraktikum in China - Arbeiten in China

China, momentan die zweitgrößte Wirtschaftsmacht hinter den USA, wird allen Prognosen zufolge bereits in wenigen Jahren die USA als führende Wirtschaftsmacht ablösen. Jedoch tun sich ausländische Unternehmen oft schwer, in China tätig zu sein oder mit chinesischen Partnern zu arbeiten. Das Arbeitsumfeld in China ist sehr komplex und die kulturelle Unterschiede sind groß. China-Kenntnisse sind ein Riesenvorteil für jeden, der heute in die Berufswelt einsteigen will. Ein Praktikum in China ist ein Pluspunkt in jedem Lebenslauf. Chinesisch-Kenntnisse sind gefragter denn je.

Praktika in verschiedenen chinesischen Städten

Als Hotelpraktikant in China kannst du sowohl in einem Stadthotel in vielen Städten wie Beijing, Shanghai oder Guangzhou, als auch in einem Hotel an touristischen Standorten mitarbeiten. Die Hotels gehören zur 4- oder 5-Sterne-Kategorie. Du arbeitest je nach deinen Interessen und Kenntnissen im Front Office, F&B, in der Verwaltung oder im Customer Service mit.

Voraussetzungen

  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Service-Mentalität und hervorragende Umgangsformen mit Hotelgästen, Hotelmitarbeitern und Vorgesetzten.
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten

Unterkunft & Sprachkurs

  • Die Hotels stellen in der Regel Unterkunft einschließlich Verpflegung.
  • Praktika ab 3 Monaten Dauer werden vergütet (je länger man sich verpflichtet (bis zu einem Jahr), desto höher ist die Vergütung).
  • Während deines Aufenthalts in China kannst du an einem Chinesisch-Sprachkurs teilnehmen.

Praktikums-Ziel China

Wenn man erstmals in Städten wie Beijing oder Shanghai ankommt wird man verwundert sein über das viele Geld, das hier vorhanden ist – modernste Architektur, ultra-schicke Einkaufszentren, hippe Restaurants, vor denen die Leute Schlange stehen, teure Hotels, die wie Pilze aus dem Boden schießen. Mitten in der Zeit des chinesischen Wirtschaftswunders zählt für viele Chinesen Konsum und Spaß. Städte wie Beijing und Shanghai sind unglaublich dynamisch und voller jungem Leben und Schwung. Junge Leute aus ganz China im Alter von 20 bis Mitte 30 zieht es in die modernen Megastädte auf der Suche nach beruflichem Erfolg. Dazu kommt eine erhebliche Zahl von jungen Leuten aus West- und Osteuropa, Nordamerika und Afrika, die hier entweder ihr Geschäftsglück versuchen oder einfach eine Zeit lang in Beijing oder Shanghai verbringen, weil die Städte hip und trendy sind. Anzeichen kommunistischer Diktatur und Strenge sucht man hier vergeblich. 

Programminfos "Hotelpraktikum China":

Mindestalter: 18 Jahre
Einsatzdauer: ab 3 Monate; bis 12 Monate
Einsatzort: China
Beginn: flexibel
Sprachkenntnisse: Englischkenntnisse

Vergütung

Das Hotelpraktikum wird mit ca. 300 bis 450 € pro Monat vergütet; Unterkunft und Verpflegung werden gestellt.

Kosten

Vermittlung & Services: bis zu 180 Tage: 800 EUR; 181-365 Tage: 900 EUR

Die Services beinhalten: Flughafentransfers bei Ankunft und Abreise ab dem nächsten internationalen Flughafen; Organisation der Unterlagen für die Visumsbeantragung; örtlicher Betreuer, örtliche SIM-Karte.

Nicht im Preis enthalten: Anreise nach China, Visum, Reisekrankenversicherung, evtl. Impfungen.

Dieses Projekt ist leider aktuell nicht verfügbar!

Find your trip!

  1. Must-haves