Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

BWL-Praktikum in Ghana

Praktikum Ghana: BWL Du studierst Volks- oder Betriebswirtschaftslehre und bist noch auf der Suche nach einer geeigneten Stelle für ein Fachpraktikum? Dann ist ein Auslandspraktikum in Ghana für dich genau das Richtige! Hier hast du nicht nur die Gelegenheit wichtige Berufserfahrungen zu sammeln, sondern kannst auch die Entwicklung von wirtschaftlichen Strukturen miterleben. Außerdem kannst du in eine völlig neue Kultur eintauchen.

 

Praktikum nach deinen Wünschen

Diese Praktikumsstellen im wirtschaftlichen Bereich werden individuell vermittelt, sodass sie genau zu deinen Wünschen und Bedürfnissen passen. Deshalb ist es auch wichtig, dass du bei deiner Anmeldung den gewünschten Schwerpunkt nennst sowie deine praktischen Erfahrungen und Vorkenntnisse. Diese Stellen können auch ohne Vorwissen als ein Orientierungspraktikum belegt werden. Hier kannst du erste Erfahrungen sammeln und dich in die Arbeitswelt einfinden.

 

Jetzt unverbindliche Informationen anfordern

Mögliche Arbeitsbereiche

Du hast viele Möglichkeiten im wirtschaftlichen Bereich tätig zu sein: Sei es im Marketing, im Accounting, in der Logistik oder im Personalwesen. Soll es lieber ein mittelständischer Betrieb oder ein internationales Unternehmen sein? Du kannst dich hier je nach Schwerpunktsetzung frei entscheiden. Welche Aufgaben du letztendlich übernimmst, hängt von deinen Wünschen und Fähigkeiten ab. Am besten bringst du gute Englischkenntnisse und eine eigenständige Arbeitsweise mit!

Unterkunft & Verpflegung in Ghana

Die ersten Tage deines Aufenthaltes in Ghana wirst du im Student House in Accra oder in der unmittelbaren Umgebung, zusammen mit anderen Teilmehmern wohnen und kannst erste Kontakte knüpfen. Hier nimmst du an einer Orientierungsphase teil, in der du lernst dich in deiner neuen Umgebung zurecht zu finden. Im Student House ist das Frühstück inklusive. Das Abendessen wird vom Team gekocht, nur um das Mittagessen musst du dich selber kümmern, meist zusammen mit den anderen Teilnehmern. Eine Stadtführung, kleinere Ausflüge sowie weitere Aktivitäten erleichtern dir die Eingewöhnung. Außerdem erhältst du vom Team vor Ort wichtige Tipps und Informationen zum Leben in Ghana.

Anschließend geht es gemeinsam mit weiteren Teilnehmern in deine Gastfamilie, die sich um dich kümmert und dir tiefe Einblicke in das Leben in Ghana verschafft. Je nach Größe der Gastfamilie können 2-4 Teilnehmer gleichzeitig dort untergebracht werden, so dass du auch bei der Gastfamilie nicht alleine bist. Individualisten können auch gerne den Wunsch äußern und alleine in eine Gastfamilie gehen. Es werden nur Gastfamilien für die Unterbringung der Teilnehmer ausgewählt, zu denen auch ein persönlicher Kontakt besteht. Die Verpflegung, in Form von Frühstück und Abendessen ist im Preis inbegriffen. Der Standard der Unterkunft ist gut, d.h. es gibt in der Regel Strom und fließend Wasser, auf Stromausfall oder die Kübeldusche solltest du jedoch vorbereitet sein. Teilnehmer unter 18 Jahren sind während des Auslandspraktikums (ggf. auch Freiwilligenarbeit) in Ghana im Student House untergebracht.

Programme in Ghana kombinieren

Wenn du über einen längeren Zeitraum nach Ghana möchtest, ist es natürlich möglich, unterschiedliche Programme miteinander zu kombinieren. So kannst du zum Beispiel vor oder nach deiner Zeit als Praktikant in Bereich der Freiwilligenarbeit in einem sozialen Projekt oder auch einige Wochen im Bereich der Medizin oder in einem Recycling-Projekt mitarbeiten. Diese Programmkombinationen solltest du direkt beim Anbieter, während deiner Anmeldung angeben, da du so keinen Aufpreis zahlst.

Bitte beachte, dass die minimale Aufenthaltsdauer in einem Freiwilligen-Projekt 4 Wochen beträgt.

Freizeit in Ghana

Für deine Freizeitgestaltung am Nachmittag oder an den Wochenenden bieten sich dir viele Möglichkeiten. Du kannst dich z.B. an wunderschönen Sandstränden ausruhen, die Flora des immergrünen Regenwaldes erkunden oder Wildtierreservate im Norden des Landes besichtigen. Ausflüge solltest du allerdings stets gemeinsam mit anderen Teilnehmern machen und dich nicht alleine auf Reisen begeben. Das Team vor Ort gibt dir gerne zusätzliche Tipps zu den Freizeitmöglichkeiten in Ghana, sprich es einfach darauf an.

Wichtige Infos zum Anbieter

  • Die ausrichtende Organisation arbeitet vor Ort ausschließlich mit einem eigenen deutsch-afrikanischen Team und pflegt zu allen Zielländern einen sehr intensiven Kontakt.
  • Die Teilnehmer werden vor Ort ausschließlich von dem Veranstalter betreut und nicht an externe Organisationen weitervermittelt.  
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar und auf gewünschte Schwerpunkte für Tätigkeiten kann individuell eingegangen werden.
  • Für deine individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage (mit dem Formular unten auf dieser Seite) gern auch deine persönlichen Wünsche und Anliegen!

 

Hier Kontakt zum Programm-Anbieter aufnehmen

Programm-Infos "BWL-Praktikum in Ghana":

Altersbegrenzung: Ab 17 Jahren (mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten)
Beginn: Beliebig
Einsatzdauer: 1 bis 12 Monate

Projektstandorte: Accra
Unterbringung: 1. Woche im Student House, anschließend Gastfamilie /Student House (Halbpension)
Sprachkenntnisse: Englisch (gutes Schul-Englisch ist ausreichend)

Sprachkurs: Englischkurs oder die Sprache der Einheimischen (z.B. Twi, Fanti) auf Anfrage möglich (Intensivkurs 45 Minuten à 10 Wochenstunden)
Geeignet für: Orientierungspraktika ab 4 Wochen, Fachpraktika ab 8 Wochen (etwa Pflichtpraktika im Studium)
Projektkombinationen: Gerne kannst Du nacheinander verschiedene Programme kombinieren z.B. auch mit Freiwilligenarbeit-Projekten. Wichtig dabei ist es, dass die Mindestlaufzeit des jeweiligen Projekts erfüllt wird! Meist beträgt diese 4 Wochen. Weitere Informationen hierzu erhältst du bei der ausführenden Organisation, die du über das Kontaktformular (unten auf dieser Seite) erreichst.
Bescheinigung: Am Ende der Freiwilligenarbeit / des Auslandspraktikums wird eine Bescheinigung ausgehändigt, diese wird von Hochschulen und Universitäten in der Regel anerkannt.

Programmgebühr (inkl. Flug, Unterkunft & Verpflegung)

Basispreis für 4 Wochen: 1.690 EUR
Verlängerungswochen:

bis zu 4 Wochen jeweils 125 EUR
jede weitere Woche 110 EUR

Leistungen

  • Beratung & Reisevorbereitung (mit ausführlichem Reise-ABC)
  • Hin- & Rückflug (Pauschale: 700€)
  • Flughafentransfer
  • Orientierungs-Workshop
  • Praktikum (ggf. Freiwilligenarbeit)
  • Unterkunft & Verpflegung
  • Betreuung vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung & T-Shirt

Kostenlose Infos anfordern / Kontakt zum Programm-Anbieter

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Programmanbieter aufnehmen. Wenn du einen kostenlosen Katalog zugesendet bekommen möchtest, trag einfach deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein!

  1. Anrede
  2. Ja, ich möchte Infos per E-Mail und per Post (falls gewünscht) zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Find your trip!

  1. Must-haves