Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Teil 2/2: Arbeiten & Working Holidays

Wenn du in Guatemala arbeiten willst, solltest du über die Regelungen zu Visa und Arbeitserlaubnissen bescheid wissen. Wir haben für dich recherchiert und die wichtigsten Infos zusammengestellt. Schau dir auch unser Special über Working Holidays in Guatemala an, wenn du nicht gleich auswandern willst, ist das genau das Richtige für dich!

Job in Guatemala: Visum & Arbeitserlaubnis

Bei der Einreise nach Guatemala bekommst du in der Regel ein Touristenvisum mit 90 Tagen Gültigkeit in deinen Reisepass gestempelt. Bereits vor deiner Einreise, also noch in Deutschland ein Visum zu erhalten ist meist äußerst schwierig. Die guatemaltekische Botschaft in Berlin ist dabei in der Regel keine große Hilfe.

Nach Ablauf der 90 Tage bietet es sich zum Beispiel an für 72 Stunden nach Honduras oder El Salvador auszureisen. Bei erneuter Einreise nach Guatemala wird das Touristenvisum von 90 Tagen dann normalerweise erneuert. Wenn du allerdings länger im Land bleiben willst als 6-9 Monate, lohnt sich in der Regel ein Antrag bei der Migration auf eine Aufenthaltserlaubnis. Für Guatemala gibt es unterschiedliche Arten von Visa, zum Beispiel für Geschäftsreisende oder Investoren, etc.

 

Der Auslandsjob-Guide zum durchklicken: 

In 21 Schritten zum perfekten Auslandsjob & Jobstart im Ausland

 

Arbeitserlaubnis

Wenn du dich erfolgreich und bei guter Bezahlung bei einem größeren (internationalen) Unternehmen bewerben konntest, beantragt in der Regel dein neuer Arbeitgeber die Arbeitserlaubnis für dich. Es sei denn, und das kommt nicht so selten vor, dein Arbeitgeber verlangt gar keine Erlaubnis. Generell hast du ohne die Unterstützung deines Arbeitgebers keine Chance eine Arbeitserlaubnis zu bekommen. Wenn du in Guatemala selbstständig arbeiten willst, zum Beispiel als Betreiber eines Cafés, benötigst du keine Arbeitserlaubnis.

Special: Working Holidays in Guatemala

Du möchtest lediglich für eine gewisse Zeit in Guatemala arbeiten und planst deinen Auslandsjob daher im Rahmen einer begrenzten Auslandszeit? In diesem Fall kannst du spezielle Angebote nutzen und Guatemala als Working-Holiday-Maker erkunden. In diesen beliebten Bereichen kannst du zum Beispiel vor Ort jobben:

>> Work and Travel in Guatemala

>> Freiwilligenarbeit in Guatemala

Auch zu diesen Jobmöglichkeiten findest du weiterführende Infos auf auslandsjob.de – folge hierzu einfach den oben hinterlegten Verlinkungen!

Hier weiterlesen:

>> Zurück zu Teil 1: Wirtschaft & Arbeitsmarkt in Guatemala

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves