Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Teil 4/6 | Wie bewerbe ich mich als Animateur?

Du möchtest gerne einen Animateur Job im Ausland annehmen, weißt aber nicht, wo und wie du dich bewirbst? Auf dieser Seite erfährst du, welche Unternehmen/Veranstalter Animateur Jobs anbieten und wo du passende Stellenausschreibungen findest. Zusätzlich findest du Informationen zu den Inhalten des Bewerbungsprozesses, sowie den Vorteilen, die dir ein solcher Job in Hinblick auf deine berufliche Zukunft bringen kann.

 

THEMEN DIESER SEITE:

Wo kann ich mich als Animateur bewerben?

Doch wie kommt man nun eigentlich an diesen Traumjob und wird Animateur? Zum einen kann man sich direkt bei den großen Reiseveranstaltern wie der TUI, Thomas Cook, Alltours, FTI und vielen mehr bewerben. Das hat den Vorteil, dass du keine spezielle Ausbildung mitbringen musst, da die meisten Reiseveranstalter ihre Animateure selbst ausbilden.

Alternativ gibt es aber auch spezielle Ausbildungen, die du absolvieren kannst, wenn du Animateur werden möchtest. Ein Beispiel ist der IHK-Zertifikatslehrgang „Tourguide International – Animateur IHK“. Dort lernst du neben Spielen, sportlichen und künstlerischen Aktivitäten für Kinder und Menschen jeden Alters auch Eventmanagement sowie rechtliche Grundlagen. Mit dem IHK-Zertifikat kannst du dich bei großen Tourismusunternehmen sowie Hotelketten wie Club Med oder Robinson bewerben. Ein solcher Lehrgang inklusive Zertifikat kostet zwar rund 900 Euro, dafür kannst du deine Jobaussichten aber mitunter stark erhöhen.

Mittlerweile gibt es viele Agenturen, die sich auf die Vermittlung von Animateur Jobs im Ausland spezialisiert haben. Dort kannst du meist ganz unkompliziert ein Bewerbungsformular ausfüllen und warten, bis du kontaktiert wirst. Hier kannst du dich zum Beispiel als Animateur bewerben:

>> Animateur-Jobs in Südeuropa

>> Animateur-Jobs bei Robinson

Wie bewerbe ich mich als Animateur?

Meist kannst du dich über die Internetseiten großer Reiseveranstalter wie Ruf reisen, TUI oder Thomas Cook, Hotelketten wie Club Med oder Robinson oder auch bei spezialisierten Online-Portalen um einen Animateur Job bewerben. Wenn du die grundsätzlichen Voraussetzungen erfüllst, wirst du meist zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, evtl. kann vorher auch noch mal ein Telefoninterview stattfinden.

Dabei handelt es sich meist nicht um langweilige Vorstellungsgespräche wie bei trockenen Bürojobs, sondern eher um eine Art Casting. Oft musst du schon beim ersten Treffen dein artistisches Talent unter Beweis stellen und zum Beispiel eine selbst eingeübte Gesangseinlage, eine Choreographie oder auch einen Sketch präsentieren. Die Glücklichen, die das Auswahlverfahren bestanden haben, nehmen dann an Seminaren und Workshops teil. Dort werden sie in allen Bereichen geschult, die für den Job als Animateur wichtig sind, zum Beispiel Sport, Moderation, Tanz, Show und einiges mehr.

Die Vorbereitungskurse/Workshops finden in der Regel in Deutschland statt. Anschließend gibt es dann vor Ort noch ein spezifisches Training, bei dem die Neulinge von erfahrenen Animateuren in der Urlaubsregion eingearbeitet werden. Die Kosten für die Ausbildung sollte der Arbeitgeber tragen. Das ist auch schon ein erstes Zeichen für dessen Seriosität. Die Bewerbungs- und Auswahlphase startet meist im September oder Oktober für das folgende Jahr.



Animateur-Jobs in Spanien | Kanaren, Balearen oder spanisches Festland


Hier kannst du dich auf einen gut bezahlten Animateur-Job in Spanien bewerben. Unser Partner bietet dir verschiedene Möglichkeiten für deinen Animateur-Job auf den Kanaren, Balearen oder auf dem spanischen Festland - auch ohne Vorerfahrung.


Animateurjobs in Spanien

>> Hier kannst du dich bewerben



Dein Job als Kinderanimateur/in am Gardasee!!

Auslandsjob in Italien | Kinderanimateur-Job am Gardasee


Das Active & Family Hotel Gioiosa**** in Riva del Garda bietet Entspannung und Spaß für die ganze Familie. In unserem hauseigenen Mini & Kids Club Engardina ist für die Kleinen bestens gesorgt. Für die Sommersaison 2019 (01.04.-31.10.2019) suchen wir daher zur Verstärkung unseres Teams eine/n Kinderanimateur/in. Du kümmerst dich während der Betreuungszeit um Kinder zwischen 3-12 Jahren sowie wie um die Organisation und Durchführung des Programms.

Du bist kreativ und hast Spaß an der Arbeit mit Kindern?

 

>> Hier kannst du dich bewerben <<


(Mail an risorseumane@gioiosa.it)

15.2.2019 Italien, Gardasee

Animateur und danach?

Du möchtest später in der Tourismusbranche arbeiten? Animateur Jobs können ein sehr guter Einstieg in deine Karriere im Tourismus sein. So manch einer hat sich von hier aus hochgearbeitet und besetzt heute wichtige Positionen bei bekannten Hotelketten oder Reiseveranstaltern. Die praktischen Erfahrungen und das Wissen über die Gäste, die du bei einem Animateur Jobs sammelst, können später in leitenden Positionen sehr wertvoll sein. Auch als Ergänzung zum Sport- oder Pädagogikstudium sind Animateur Jobs im Ausland eine gute Zusatzqualifikation.

Weitere Informationen zum Animateur Job

>> Teil 5 | Alternativen & Erfahrungen

>> Teil 6 | Jetzt Animateur werden - Animateur Job-Angebote finden!


>> zurück zu Teil 1 | Was macht man als Animateur im Ausland?

>> zurück zu Teil 2 | Wo und wann kann ich als Animateur arbeiten?

>> zurück zu Teil 3 | Verdienst, Arbeitszeiten & Co.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Find your trip!

  1. Must-haves