Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme finden!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Work and Travel Kanada: Jobben

Work and Travel Kanada: JobbenDa du bei Work and Travel nicht nur reist, sondern auch arbeitest, erfährst du auf dieser Seite alles zum Thema Arbeit bzw. Jobben. Mit dem Working-Holiday-Visum kannst du in Kanada bezahlte Jobs annehmen, um so deine Reisekasse aufzubessern und deinen Auslandsaufenthalt zu finanzieren. Welche Gelegenheitsjobs es gibt, wie und wo du sie findest, was du bei Bewerbungen beachten musst und vieles mehr zum Thema Jobben in Kanada kannst du hier nachlesen.

 

Welche Jobs kann ich übernehmen?

Mit deinem Working-Holiday-Visum kannst du als Backpacker in Kanada verschiedenste Jobs in unterschiedlichen Branchen übernehmen und somit vielfältige Erfahrungen sammeln. Es werden sehr viele Jobs im Gastgewerbe und Tourismus angeboten, auch in Supermärkten und Hostels wirst du keine Schwierigkeiten haben, einen Job zu bekommen. In Kanada bietet aber vor allem die Saisonarbeit eine gute Möglichkeit, deine Reisekasse zu füllen. Im Winter werden viele helfende Hände in den Skigebieten gesucht, wo du unter anderem als Kellner, Cocktailmixer, Ski- /Snowboardlehrer, Souvenirverkäufer oder Rezeptionist arbeiten könntest.

>> Weitere Informationen & Job-Angebote für Saisonjobs im Ausland

>> Weitere Informationen & Job-Angebote für Winterjobs im Ausland

Erntehilfe & WWOOF

Während der Garten- und Landwirtschaftssaison sind so genannte "Flower Picker", "Fruit Picker" und Erntehelfer sehr begehrt. Auf dem Land kannst im Rahmen von WWOOF (Worldwide Opportunities on Organic Farms) auch auf Biofarmen arbeiten. Dann bekommst zwar keinen Lohn, dafür aber freie Kost und Logis und hilfst unter anderem dabei, das Gemüse anzubauen, zu ernten oder bedrohte Baumarten zu pflanzen.

Nationalparks & Ölindustrie

Darüber hinaus ist Kanada für seine Großveranstaltungen bekannt, für die stets Personal gesucht wird. Auch die zahlreichen Nationalparks sind während der Sommermonate dankbar für Aushilfen. Besondere Erfahrungen kannst du sicherlich in der Ölindustrie sammeln. Ob im Meer auf einer Ölplattform oder in der Ölsandindustrie (hauptsächlich in British Columbia und Alberta) – hier verdienst du auch als ungelernte Kraft einiges für deine Reisekasse. Grundsätzlich stehen dir in Kanada alle Möglichkeiten offen.

Kinderbetreuung

Wenn du allerdings in der Kinderbetreuung, als Lehrer oder im Gesundheitsbereich arbeiten möchtest, solltest du dich an ein Citizenship and Immigration Canada (CIC) Centre wenden, da du für diese Tätigkeiten eine zusätzliche Genehmigung beantragen musst.

>> Au-pair Kanada


E-Mail-Tutorial: So findest du die richtigen Jobs als Work and Traveller

Jobs finden beim Work & TravelIn unserem Tutorial stellen wir dir verschiedene Jobmöglichkeiten vor, sagen dir welche Voraussetzungen du dafür mitbringen solltest, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Jobs haben und wie es mit den Verdienstmöglichkeiten aussieht. Natürlich gibt es auch hilfreiche Tipps, wie du am besten an die jeweiligen Jobs kommst.

Als Bonus gibt es für deine Anmeldung eine Liste mit 10 kreativen Jobideen für Work and Traveller, auf die du so einfach sicherlich nicht gekommen wärst.

Außerdem erfährst du:

  • was die besten und wichtigsten Jobbörsen für Work and Traveller in Kanada sind.
  • wie du abseits der Jobbörsen am besten zu Jobs kommst
  • was du bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen beachten solltest
  • und wie du ganz einfach deine Steuern am Ende deiner Reise zurückbekommen kannst

Hier kannst du dich kostenlos anmelden:

Weitere Informationen findest du auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.


 


 

Welche Vorkenntnisse muss ich mitbringen?

Das kommt darauf an, welchen Job du annimmst. Generell sind Sprachkenntnisse sehr wichtig. Insbesondere wenn du bei deiner Arbeit viel mit Menschen in Kontakt kommst, wie beispielsweise in Skigebieten oder Nationalparks. Dort solltest du dich gut verständigen können. Da es in Kanada offiziell zwei Amtssprachen gibt, sind in einigen Regionen neben englischen Sprachkenntnissen auch französische erforderlich. Zudem verbessern sich deine Chancen auf einen Job, wenn du bereits praktische Erfahrungen in der jeweiligen Branche gesammelt hast und mindestens vier Monate verfügbar bist. Möchtest du einen Job im landwirtschaftlichen Bereich annehmen, solltest du körperlich fit und belastbar sein. Generell ist es für die Jobsuche von Vorteil, wenn du dich offen, flexibel und engagiert zeigst und keine zu großen Anforderungen an den Job stellst.



Work & Travel ganz einfach selbst organisieren!
Melde dich hier zum kostenlosen 11 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!

Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Wie und wo finde ich Backpacker-Jobs?

In der Regel findest du Job-Angebote in Kanada über Kleinanzeigen z.B. in lokalen Tageszeitungen, Aushängen an schwarzen Brettern (vor allem in Hostels) und in Online-Jobbörsen. Zudem ist es ratsam, sich im örtlichen Arbeitsamt anzumelden, da du dort viele Tipps und Informationen sowie die neuesten Jobangebote bekommst. Aber auch durch Kontakte zu anderen Backpackern wirst du sicherlich auf interessante Jobangebote stoßen. Außerdem empfiehlt es sich, in Cafés oder gastronomischen Betrieben nach Jobs zu fragen.

Jobdatenbanken im Internet

Wie bewerbe ich mich um einen Job?

Im Gegensatz zu Deutschland gehören zu den Bewerbungsunterlagen in Kanada lediglich das Anschreiben (Cover Letter) und der Lebenslauf (Resume) ohne Lichtbild. Zeugnisse und Referenzen werden auf Nachfrage nachgereicht. Verfasst wird die Bewerbung natürlich in englischer Sprache, in einigen Regionen kann sie aber auch in Französisch erwünscht sein.

Bewerbungsanschreiben (Cover Letter)

Ein Anschreiben brauchst du nur zu verfassen, wenn du deine Bewerbung nicht persönlich einreichst, sondern per Post oder E-Mail versendest. Bei Gelegenheitsjobs ist das Anschreiben meist nicht so wichtig. Trotzdem kann ein gelungenes Anschreiben dir im Zweifelsfall zum Job verhelfen. Generell solltest du darauf achten, einen Ansprechpartner zu nennen (wird meist in der Stellenanzeige angegeben), die jeweiligen Punkte der Anzeige aufzugreifen, deine Qualifikationen und Kenntnisse hervorzuheben und eine Begründung zu geben, warum du für die Stelle geeignet bist.

Lebenslauf (Resume)

Der Lebenslauf spielt eine große Rolle in der Bewerbung. In Kanada ist es üblich, das Resume ohne Lichtbild und ohne persönliche Informationen wie Familienstand oder Geburtsort zu verfassen. Im Mittelpunkt stehen deine Jobs (auch Ferienjobs) und deine Ausbildung. Du solltest ihn gegenchronologisch anlegen, das heißt, die aktuellste Tätigkeit wird zuerst genannt.

Empfehlungsschreiben

Um nach dem ersten Job einen weiteren zu bekommen, ist es von sehr großem Vorteil, wenn man sich vom vorherigen Arbeitgeber ein Empfehlungsschreiben bzw. ein Arbeitszeugnis über die Tätigkeit und Dauer ausstellen lässt. Am besten sagst du früh genug Bescheid, um dieses wichtige Papier auch rechtzeitig zu erhalten.

Vorstellungsgespräch (Interview)

Beim Vorstellungsgespräch bzw. Interview gelten in Kanada die gleichen Regeln wie in Deutschland. Ziehe dich dem Job entsprechend an, das heißt, achte darauf, dass du weder over- noch underdressed bist. Bereite dich vorher auf das Gespräch vor, indem du dir Fragen deines zukünftigen Arbeitgebers überlegst und dir die passenden Antworten auf Englisch zurechtlegst. Zwei bis drei Tage nach dem Interview wird es gern gesehen, wenn du dich entweder telefonisch oder per E-Mail für das persönliche Gespräch bedankst und dich gleichzeitig nach dem Stand der Dinge erkundigst. Bei kleineren Jobs sind Vorstellungsgespräche allerdings eher unüblich.

Steuernummer/Sozialversicherungsnummer beantragen

Die Steuernummer bzw. SIN (Social Insurance Number) benötigst du, um in Kanada arbeiten zu können. Die Antragsformulare erhältst du bei den Human Resources and Social Development Canada (HRSDC) Offices, bei Postämtern sowie im Internet auf der Webseite von Service Kanada unter: www.servicecanada.gc.ca

Bankkonto eröffnen

Ein Bankkonto in Kanada zu eröffnen ist nicht schwer. Zur Kontoeröffnung brauchst du deinen Reisepass, deine SIN oder die permanent resident card. Wenn du keinen festen Wohnsitz hast, ist das auch kein Problem. Gib einfach "General Delivery" an und teile der Bank später deinen festen Wohnsitz mit. Empfehlenswert sind die Bank of Montreal (BMO) oder die Royal Bank of Scotland (RBC).

Wie viel werde ich verdienen?

Wie viel du in Kanada verdienst, hängt von deinen Vorqualifikationen und natürlich von deinen Jobs und dem jeweiligen Standort ab. Der Durchschnitt liegt bei 8 bis 12 kanadischen Dollar (CAD) pro Stunde (das sind 6 bis 9 Euro). Bei einigen Arbeitsstellen bekommst du einen Bonus von bis zu 100 kanadischen Dollar (rund 80 Euro), wenn du die gesamte Saison dort arbeitest. Beim Fruitpicking liegt der Tageslohn zwischen 30 und 40 CAD pro Tag.

Steuern

Für Arbeiter mit dem Working-Holiday-Visa liegt der Steuersatz zurzeit bei 17 Prozent. Einen Teil der Lohnsteuer kannst du zurückbekommen. Weitere Infos unter: www.cra-arc.gc.ca

Des weiteren musst du die lokale Steuernummer (SIN) beantragen, da du als Work & Traveller auch Geld verdienst.

Was muss ich sonst noch beachten?

Medizinische Untersuchungen

Wenn du mit Kindern, als Lehrer oder im Gesundheitswesen arbeiten möchtest, musst du dich in Kanada an ein Citizenship and Immigration Canada (CIC) Centre wenden und entsprechende medizinische Untersuchungen durchführen lassen.

Vorbereitungskurse & Sprachkurse

Wenn du dich dazu entscheiden solltest, Work and Travel in Kanada nicht selbst zu organisieren, sondern eine Organisation bzw. einen Veranstalter einzuschalten, besuchst du in der Regel direkt nach der Ankunft in Kanada einen Vorbereitungskurs. In einem solchen Kurs lernst du alles, was für die Jobsuche in Kanada wichtig ist: Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben verfassen, Lohnsteuerkarte beantragen, Bankkonto eröffnen, Steuernummer beantragen, etc. In der Regel ist auch ein Sprachkurs Bestandteil der meisten Work and Travel-Komplettangebote. So kann man vor Ort eventuell noch fehlende Englischkenntnisse erwerben.

Arbeitsmarkt und Jobsituation in Kanada

Wenn du dich ausführlicher mit dem kanadischen Arbeitsmarkt beschäftigen willst, haben wir unter "Arbeitsmarkt & Jobsituation in Kanada" für dich wichtige Facts & Figures zusammen gestellt, die dir ein besseres Gefühl für die dortige Arbeitsmarktlage geben sollen.

>> Arbeitsmarkt & Jobsituation in Kanada

Das könnte dich auch interessieren...

>> Praktikum in Kanada

>> Arbeiten in Kanada

Work & Travel Programm-Tipps für Kanada

Work & Travel Starter-Paket für Kanada Starterpaket für Kanada

Mit einem Starter Paket ins Work & Travel-Abenteuer nach Kanada aufbrechen.

Rancharbeit in Kanada - Infos Ranchstay in Kanada

Mit einem Starterpaket in einen Farm- und Ranchstay nach Kanada aufbrechen.

Work and Travel Kanada - Jobs im Handwerk und mit Pferden Bezahlte Handwerks- & Pferdejobs

In Kanada im handwerklichen Bereich oder mit Pferden arbeiten.

Work and Travel in Kanada im Skigebiet Work and Travel im Skigebiet

Work and Travel in einem kanadischen Skigebiet mit Jobgarantie.

Work and Travel Canada Work and Travel in Canada

Entdecke das vielfältige Kanada. Starte in Vancouver oder Toronto das Abenteuer deines Lebens.

Work & Travel Starter-Paket für Kanada Starterpaket für Kanada

Mit einem Starter Paket ins Work & Travel-Abenteuer nach Kanada aufbrechen.

Rancharbeit in Kanada - Infos Ranchstay in Kanada

Mit einem Starterpaket in einen Farm- und Ranchstay nach Kanada aufbrechen.

Work & Travel im Skigebiet Kanada Work & Travel im Skigebiet (Kanada)

Work and Travel in einem kanadischen Skigebiet mit Jobgarantie.

Hotelarbeit in Kanada - Work and Travel Kanada - Feste Jobs in Kanada Feste Hoteljobs in Kanada

Feste Hoteljobs im Rahmen von Work and Travel in Kanada.

Work and Travel Canada - Work and Travel in Kanada Work and Travel in Canada

Als Backpacker unabhängig und selbständig durch Kanada reisen.

Work and Travel Canada Work and Travel in Canada

Entdecke das vielfältige Kanada. Starte in Vancouver oder Toronto das Abenteuer deines Lebens.

Work and Travel Kanada - Jobs im Handwerk und mit Pferden Bezahlte Handwerks- & Pferdejobs

In Kanada im handwerklichen Bereich oder mit Pferden arbeiten.

Au Pair in Kanada mit Agentur | Au Pair - Programm für Kanada Au Pair in Kanada

Lerne als Au-Pair das faszinierende Land Kanada und seine Kultur durch das Familienleben kennen.

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte