Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Find your trip!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Teil 6/8 | Backpacker-Rucksack vs. Kofferrucksack

Der typische Trekkingrucksack oder Backpacker Rucksack ist für seinen eigentlichen Zweck unübertroffen. Besonders praktisch in der Handhabung ist er aber nicht. Darum überleg dir vorher, wie deine Reisen üblicherweise aussehen. Trägst du deine ganze Verpflegung selbst oder gibt es einen Begleit-Shuttle? Brauchst du für tagsüber nur einen Daypack? Machst du wirkliche Trekkingtouren oder bleibst du überwiegend an einem Standort?

Rucksack oder Koffer für Work & Travel

Vorteile des Kofferrucksacks gegenüber dem Trekkingrucksack

  • großer Reißverschluss rundherum wie bei einem Koffer
  • praktischere Handhabung, weil auch seitlich zu beladen und nicht nur von oben
  • mehr Fächer für unterschiedliche Zwecke
  • Außengurte versteckbar

Vorteile des Trekkingrucksacks gegenüber dem Kofferrucksack

  • bessere Ableitung des Gewichts auf Schulter und Hüfte
  • auf längeren Trekkingtouren konkurrenzlos

Fazit: Sie sehen cool aus und sind obendrein praktisch. Trotzdem können wir die modernen Kofferrucksäcke nur empfehlen, wenn es um relativ kurze Strecken geht. Wenn du aber hauptsächlich Wege vom Flughafen oder Bahnhof zur Unterkunft damit bewältigen willst, sind Kofferrucksäcke einem Trekkingrucksack sogar vorzuziehen. Für die Dauer von 1-2 Stunden tut es in jedem Fall auch ein Kofferrucksack. Auf Städtetouren ist ein Trekkingrucksack mit seiner unpraktischen Handhabung inzwischen eher fehl am Platz. Ob du dich dann aber eher für einen Kofferrucksack oder einen Trolley entscheidest, bleibt dir überlassen.

Neu: Unser Work & Traveller Rucksack

Wir haben unsere Community zum Thema Farbe, Größe und Zusatzausstattung befragt und haben im Anschluss in Zusammenarbeit mit Outdoorer.net den Rucksack Work & Traveller 75 + 10 entwickelt. Hier findet ihr das Sieger-Modell, weitere Infos und könnt den Rucksack versandkostenfrei bestellen:

>> Zum Work & Traveller Rucksack

Der Rucksack ist nur 1 wichtiger Planungsschritt...

Wenn du Work & Travel planst, stehen dir noch weitere wichtige Planungsschritte bevor. Du benötigst nicht nur einen zuverlässigen und gut sitzenden Rucksack, sondern auch z.B. einen Flug, eine Versicherung und natürlich ein gültiges Visum. Unsere ultimative Work & Travel Planungs-Checkliste hilft dir dabei, keinen dieser wichtigen Organisationssteps zu vergessen. Schritt für Schritt kannst du dich ganz selbständig zu deinem Work & Travel Abenteuer vorarbeiten und zwischendurch immer wieder deinen Fortschritt speichern. Los geht's!

Unser Tipp: Planung und Organisation via interaktiver Planungs-Checkliste

>> Hier mit der Work and Travel Planung via interaktiver Checkliste starten!

Drucken

Dein Kommentar

Jetzt Work & Travel selbst organisieren

Tutorial | Work and Travel selbst organisieren

  • Innovatives 11teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"

Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen findest du auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.

Find your trip!

  1. Must-haves

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsjob.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)