Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme suchen!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Einlagerung von Möbeln & Klamotten

Wohnungsauflösung vor dem Work & Travel

Wir von auslandsjob.de stellen dir hier einen praktischen Lager-Service vor. Besonders für Leute, die längere Zeit im Ausland sind und ihre Wohnung entweder untervermieten oder sogar aufgeben, kann dir Selfstorage-Service mit zusätzlichem Stauraum helfen, deine Sachen unkompliziert zu lagern. Meist gibt es keine Mindestlaufzeiten und du zahlst tatsächlich nur pro Karton oder Plastikbox und nicht für ungenutzten Stauraum. In einem Kundenkonto kannst du online alles überschauen und einfach mit wenigen Klicks deine Sachen zurückbestellen. Und das Beste, du musst die Kartons auch nicht selbst schleppen, da es mittlerweile meist einen deutschlandweiten Abhol- und Lieferservice gibt.

Deine Vorteile

Wie bereits erwähnt, bietet ein Selfstorage-Service die nötige Flexibilität und den Komfort an für Leute, die für längere Zeit im Ausland sind. Selbstverständlich ist der Service auch für alle gedacht, die zusätzlichen Stauraum benötigen. Zum Beispiel für Sachen, die du nicht jeden Tag brauchst oder nur im Winter oder im Sommer. Und falls du nicht Kartons benutzen möchtest, kannst du auch z.B. stabile Plastikboxen nutzen.

Darum ist Selfstorage so praktisch:

  • Mehr Platz in der Wohnung
  • Du sparst Zeit und brauchst kein Fahrzeug
  • Transparente Preise
  • oft monatlich kündbar (keine Mindestlagerzeit)
  • Ab einer Einheit (keine Mindestlagermenge)
  • Professionelle Logistik und Lagerung
  • 24 Stunden Security im Sicherheitslager

Übrigens, für alle Wintersportler unter euch, Selfstorage bietet auch die Lagerung von Snowboards und Skier an.

So funktioniert die Lagerung

Für deinen Auslandsaufenthalt ist gute Planung essentiell, umso wichtiger ist es vorbereitend alles gut zu organisieren um beruhigt ins Ausland zu gehen. Du bist bereit deine Sachen zu lagern? Dann musst du nur noch folgende Schritte beachten:

1. Packe deine persönliche Gegenstände gut in Kartons oder Plastikboxen  

2. Downloade die Versand-Scheine über dein Kundenkonto des Selfstorage Service

3. Versand-Scheine ausdrucken und auf die Kartons/Boxen kleben

4. Sachen abholen lassen oder in einem PaketShop abgeben

5. Bei Bedarf jederzeit zurückordern

Das könnte dich auch interessieren:

>> Wie bereite ich mich auf Work and Travel vor?

>> Wie finde ich einen günstigen Flug?

>> Wie finde ich eine Unterkunft?

>> Wie verändert mich Work and Travel?

Drucken

Dein Kommentar

Jetzt Work & Travel selbst organisieren

Tutorial | Work and Travel selbst organisieren

  • Innovatives 11teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"

Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen findest du auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.

Find your trip!

  1. Must-haves

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsjob.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)