Der Weg zu deinen Working Holidays

Working Holidays Teste dich!

Work and Travel Checkliste Planungs-Checkliste

Work and Travel Programme Programme finden!

Work and Travel Must-Haves Flüge & Co.

Gastronomie-Jobs in Australien

Arbeiten in der Gastronomie (Hospitality)

Jobs in der Gastronomie in AustralienDie Gastronomie ist eine überaus große und bedeutende Branche in Australien. Immerhin verfügt der fünfte Kontinent  alleine über 37.000 Restaurants und Cafés. Daneben gehört zur Gastronomie – wie in jedem Land auch – auch das Barkeeping oder Catering beispielsweise. Wer in dieser Branche sein Reisegeld verdienen möchte, sollte dabei u.a. die Arbeitszeiten und vor allem die gesetzlich vorgeschriebenen Zertifikate beachten.

 

Restaurants & Cafés in Australien

Restaurant und Cafés sind eindeutig die Klassiker. Diese Arbeitsplätze werden wohl am meisten mit der Gastronomie assoziiert. Wer allgemein in der Gastronomie arbeiten möchte, ist sich sicher darüber bewusst, "abnormalen" (z.B. im Gegensatz zu Büroarbeit) Arbeitszeiten zu unterliegen. Das kann bedeuten, am Wochenende arbeiten zu müssen oder bis spät in die Nacht hinein. In Restaurants und Cafés fällt Letzteres eher weg, da sie zumeist spätestens Mitternacht schließen. Zudem musst du dich darauf einstellen, dass es zu Stoßzeiten auch sehr stressig zugehen kann und du daher körperlich und psychisch belastbar sein solltest.

Typische Tätigkeiten in der Gastronomie

Service

Zum Einen natürlich klassisch das Bedienen der Gäste (Bestellaufnahme, Beratung, Servieren des Essens, Zubereitung der Getränke, des Kaffees zum Beispiel) entweder vom Tresen (counter) aus oder per "table service". Oft besteht auch der Unterschied zu deutschen Restaurants, dass an der Kasse bezahlt wird und dadurch das Trinkgeld (tip) eher gering ausfällt. Doch du kannst durchatmen: Dafür werden Gastro-Mitarbeiter in Australien in der Regel besser bezahlt als bei uns (dies kann jedoch auch stark variieren). Es ist dennoch nicht ausgeschlossen, Trinkgeld zu bekommen.

Küche

Doch arbeiten in Restaurants und Cafés beschränkt sich nicht nur auf den Service, sondern kann auch aus der Tätigkeit in der Küche bestehen. Hier hilfst du beispielsweise beim Zusammenstellen und Schneiden der Salate, beim Auffüllen der Gerichte auf die Teller, beim Gläserpolieren oder Abwaschen aus. Welche Arbeiten aber konkret anfallen, variieren natürlich sehr stark von der Art des Restaurants oder Cafés ab.

Vorkenntnisse & Qualifikationen

Zurecht fragst du dich bestimmt, ob du mit Vorkenntnissen bessere Chancen hast und Zertifikate o.Ä. benötigst.

Vorkenntnisse

Zur ersten Frage: Vorkenntnisse sind nicht unbedingt nötig, verbessern deine Chancen aber natürlich wie in jedem anderen Job auch. Möchtest du dich beispielsweise in einem gehobenerem Restaurant bewerben, so werden garantiert Vorkenntnisse erwartet. Ganz wichtig ist, dass wenn du im Service tätig sein willst, deine Englischkenntnisse so gut sind, dass du mit den Gästen problemlos kommunizieren und sie beraten kannst. Auch solltest du darauf achten, wenn du beispielsweise im Restaurant einer Winery kellnern möchtest, du auch ein wenig Ahnung von Wein hast, da zum Aufgabenbereich auch s.g. "wine tastings" mit den Gästen gehören können.

Zertifikate

Zur zweiten Frage bezüglich gewisser Zertifikate antworten wir mit "jein". Es gibt Zertifikate, die freiwillig erlangt werden können und deine Bewerbung verbessern, es gibt aber auch solche, die gesetzlich vorgeschrieben sind. Arbeitest du beispielsweise mit Alkohol oder sind Spielautomaten in deinem Betrieb vorhanden, so musst du das jeweils dafür vorgesehene Zertifikat (Alkohol: RSA, Spielautomaten: RGS) vorlegen können. Alle anderen Kurse, wie das Barista-Training oder der "Food Hygiene Safety"-Kurs beruhen auf freiwilliger Basis. Das heißt jedoch nur, dass sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Dein potenzieller Arbeitgeber kann sich auf jeden Fall vorbehalten, ein solches Zertifikat zu verlangen.

>> Zertifikat-Übersicht für deine Hospitalityjobs in Australien

>> RSA-Zertifikat günstig online abschließen

>> Alle Infos zum RSG-Zertifikat

Kurse

Diese Kurse sind in jedem Falle alle recht kostspielig. Daher empfehlen wir dir, mit deinem Arbeitgeber abzusprechen, ob er ggf. die Kosten übernimmt. Einige Gastro-Betriebe sind so kulant, dies ist jedoch nicht der Regelfall.

>> Kurs-Übersicht für deine Hospitalityjobs in Australien

Clubs, Bars oder Pubs

Hier geht es in erster Linie nicht wie bei Restaurant und Cafés um den Essens-, sondern um den Alkohol-Konsum. Cocktails müssen gemixt, Bier mit perfektem Maß Schaum gezapft oder aber die Gäste am Tresen unterhalten werden. Clubs, Bars oder Pubs öffnen zumeist spät abends, nur Pubs sind u.a. schon nachmittags geöffnet und schließen dementsprechend auch früher. Allgemein gesagt musst du dich in diesem Sektor aber auf Arbeitszeiten in der Nacht einstellen. Zudem herrscht bei den Gästen Feierlaune, weshalb es auch laut und chaotisch zugehen kann.

Vorkenntnisse und Qualifikationen

Ganz wichtig ist auch hier, dass du der englischen Sprache sehr mächtig bist, da du mit deinen Gästen kommunizieren musst; und das die ganze Schicht über. Auch, wenn du nur im Hintergrund die Cocktails mixt, wirst du ab und an mal mit Fragen von der Seite konfrontiert oder du hilfst einem Kollegen / einer Kollegin und hast daher immer irgendwie direkten Kontakt zu den Gästen.

Zu den Qualifikationen sei das gleiche zu erwähnen wie im Bereich der Restaurants und Cafés: Du benötigst in jedem Falle das RSA, da du mit Alkohol arbeitest. Und sollten Spielautomaten in der Kneipe, dem Pub oder dem Club vorhanden sein, musst du gesetzlich vorgeschrieben das RGS-Zertifikat vorlegen können.

Daneben gibt es auch hier die "freiwilligen" Zertifikate, mit denen du bessere Chancen hast. Wenn du beispielsweise Cocktail-Profi sein möchtest, gibt es s.g. "Cocktail Skills"-Kurse. Wenn du aber einfach einen guten und sicheren Entertainer hinter der Bar abgeben willst, dann kannst du über Kurse deine "Bar Skills" ausbauen.

Genaue Informationen über Pflicht- und freiwillige Kurse und die dazu gehörigen Zertifikate erfährst du in unserer Rubrik "Gastronomie-Kurse und Zertifikate":

>> Gastronomie-Arbeit in Australien: Kurse & Zertifikate

Weitere Informationen

Solltest du dich über unsere Angaben hinaus allgemein über die Gastronomie in Australien informieren wollen, so empfehlen wir dir folgenden Link der australischen Regierung:

>> Discover Hospitality

Work & Travel Programmtipps für Australien

Work and Travel Starterpaket für Australien Starterpaket für Australien

Mit einem Starter-Package günstig zum Work & Travel nach Australien.

Farm and Travel Australien - Farmjobs in Australien Farm and Travel in Australien

Ein Farmtraining machen und dann feste Farmjobs bekommen.

Fun Package Australien Fun Package Australien

Starterpaket Australien plus 7 Tage Fun Package. Perfekter Australien-Starter!

Starte in deine Working Holidays mit dem Surf Package Australien vom Work and Traveller. Surf Package Australien

Work and Travel plus 7 Tage Surf Package. Dein perfekter Start für Australien!

Work and Travel Australia - Work and Travel in Australien Work and Travel in Australia

Als Backpacker unabhängig und selbständig durch Australien reisen.

Drucken

Dein Kommentar

Work and Travel Starterpaket für Australien Starterpaket für Australien

Mit einem Starter-Package günstig zum Work & Travel nach Australien.

Fun Package Australien Fun Package Australien

Starterpaket Australien plus 7 Tage Fun Package. Perfekter Australien-Starter!

Farm and Travel Australien - Farmjobs in Australien Farm and Travel Australien

Ein Farmtraining machen und dann feste Farmjobs bekommen.

Starte in deine Working Holidays mit dem Surf Package Australien vom Work and Traveller. Surf Package Australien

Work and Travel plus 7 Tage Surf Package. Dein perfekter Start für Australien!

Work and Travel Australien mit Zielwahl Work & Travel Australien mit Zielwahl

Dieses Work and Travel-Programm ist in jeder Hinsicht absolut flexibel.

Work and Travel Australia - Work and Travel in Australien Work and Travel in Australia

Als Backpacker unabhängig und selbständig durch Australien reisen.

Auslandspraktikum in Australien - Absolviere ein Praktikum in Australien Praktikum Australien

Hier wird dir ein individuelles Praktikum in deiner gewünschten Branche in Australien vermittelt.

Work and Travel in Sidney und Cairns Work and Travel in Sydney und Cairns

Umfassende Betreuung und ein hervorragendes Jobnetzwerk.

Au-pair in Australien mit Agentur Au-pair in Australien

Au-pair in Australien mit einer Au-pair Agentur. 6 oder 12 Monate + Work & Travel-Option.

Au-pair in Australien mit Organisation Au-Pair in Australien

Hier kannst du 6 Monate in Australien als Au pair tätig sein und danach noch weitere 6 Monate reisen.

Kinderbetreuung in Australien | Au-Pair down under Au-pair in Australien

Reise als Au-pair für mind. 6 Monate nach Australien und sei für die Kinderbetreuung in einer Familie zuständig.

Jetzt Work & Travel selbst organisieren

Tutorial | Work and Travel selbst organisieren

  • Innovatives 11teiliges eMail-Tutorial leitet dich durch alle Planungsschritte
  • Spare bis zu 600 EUR
  • Jetzt kostenlos anmelden & direkt starten um Geld, Zeit & Nerven zu sparen
  • Bonus "Die 10 besten Spartipps als Work & Traveller"

Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen findest du auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.

Westpac-Konto

Find your trip!

  1. Must-haves
DKB-Kreditkarte